BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Falsche Signale

Erstellt von ooops, 12.12.2009, 23:22 Uhr · 37 Antworten · 1.865 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Falsche Signale

    Abkommen mit Serbien

    Falsche Signale




    Plötzlich gilt nicht mehr, was immer galt, nämlich: keine EU-Annäherung ohne Mladić

    Die EU hat sich entschieden, ein Interimsabkommen mit Serbien zu ratifizieren, obwohl der ehemalige bosnisch-serbische General Ratko Mladić noch nicht an das Haager Tribunal ausgeliefert worden ist. Der Beitritt Serbiens zur EU ist mehr als zu begrüßen. Aber was hat sich an der Haltung der serbischen Justiz, Politik und Öffentlichkeit hinsichtlich der Aufarbeitung der Verbrechen im Bosnienkrieg tatsächlich geändert? Und wieso gilt plötzlich nicht mehr, was immer galt, nämlich: keine EU-Annäherung ohne Mladić? Und noch wichtiger: Welche Signale sendet man damit an die gesamte Region? Die falschen.

    Noch vor zwei Jahren räumte der serbische Sonderstaatsanwalt für Kriegsverbrechen, Vladimir Vukèević, ein, dass sich Mladić wahrscheinlich in Serbien aufhält. Die Verhaftung jenes Mannes, der für die Ermordung von tausenden Bosniaken in Srebrenica verantwortlich ist, ist also nicht mehr prioritär. Im Grunde unterstützt die Union mit der Änderung ihrer Politik eine Haltung der Verdrängung. Und sie brüskiert die Bosniaken, die ohnehin und berechtigterweise frustriert sind, weil sie anders als die Bürger Serbiens ab 19. Dezember keine EU-Visafreiheit bekommen.
    Kopfschütteln löst die EU-Politik auch im Kosovo aus. Ein Jahr nach der Entsendung der EU-Rechtsstaatsmission ist der Kosovo isolierter als jemals zuvor. Alle Kosovaren - selbst Kosovo-Serben, die einen neuen serbischen Pass besitzen - sind längerfristig von der Visafreiheit ausgeschlossen. Sie werden also wieder einmal zu Bürgern zweiter Klasse. Nicht auf Wunsch Serbiens, sondern auf Wunsch der EU. (Adelheid Wölfl/DER STANDARD, Printausgabe, 10.12.2009)


    Falsche Signale - Kommentare - derStandard.at ? Meinung




    interessanter Bericht

  2. #2
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Die EU bringt gar nichts. Die können sich überhaupt nicht entscheiden. Die setzen ihre Spielfiguren, wie sie wollen.

  3. #3
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Ich hoffe mal das ist ein ganz ganz gaaaanz schlechter Scherz seitens der EU...

  4. #4

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    DIE Eu macht das, weil sie Serbien vorzeitig auf die Seite der EU ziehen will, nicht, dass sie noch eine besondere Bindung zu den Russen aufbauen...

    Übrigens, ich kenn mich da nicht so aus, was gibt es denn für Beweise, dass Mladic für soviele Tote verantwortlich ist?

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    er wird vor allem für das Massaker von Srebrenica verantwortlich gemacht wo ca 8000 menschen über die Nacht umgebracht wurden.

  6. #6
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    DIE Eu macht das, weil sie Serbien vorzeitig auf die Seite der EU ziehen will, nicht, dass sie noch eine besondere Bindung zu den Russen aufbauen...

    Übrigens, ich kenn mich da nicht so aus, was gibt es denn für Beweise, dass Mladic für soviele Tote verantwortlich ist?
    da gibt es genug. Er war der Militärchef der bosnisch-serbischen Armee und genau diese Armee hat ethnische Säuberung betrieben. Das waren keine Einzelverbrechen von einzelnen Soldaten. Das waren von Mladic bzw. Karadzic verordnete Ermordungen und Vertreibungen.

  7. #7
    Emir




    Zum Thema...

    Ich will mich dazu nicht äußern, weil ich sonst Sachen schreibe die ich lieber für mich behalten sollte .....

  8. #8
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen




    Zum Thema...

    Ich will mich dazu nicht äußern, weil ich sonst Sachen schreibe die ich lieber für mich behalten sollte .....

    Ich will mich auch nicht über euren SERBEN-Schlächter NASIR ORIC äußern, der übrigens, so ganz nebenbei, auf freiem Fuß gesetzt wurde weil man ihm nichts "nachweisen" konnte obwohl er 50 serbische Dörfer MITSAMT Frauen, Kinder, Babies usw. in Schutt und Asche gelegt hatte.....aber er ist ja jetzt der größte und gefürchteste MAFIA-Boss in Bosnien....

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Man hat Oric nicht in dem Sinne freigesprochen, weil er nichts verbrochen hat, sondern weil man ihm nicht nachweisen konnte, dass die bewiesenen Verbrechen an den Serben seiner Verantwortung oblagen.

  10. #10
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Ich will mich auch nicht über euren SERBEN-Schlächter NASIR ORIC äußern, der übrigens, so ganz nebenbei, auf freiem Fuß gesetzt wurde weil man ihm nichts "nachweisen" konnte obwohl er 50 serbische Dörfer MITSAMT Frauen, Kinder, Babies usw. in Schutt und Asche gelegt hatte.....aber er ist ja jetzt der größte und gefürchteste MAFIA-Boss in Bosnien....
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Man hat Oric nicht in dem Sinne freigesprochen, weil er nichts verbrochen hat, sondern weil man ihm nicht nachweisen konnte, dass die bewiesenen Verbrechen an den Serben seiner Verantwortung oblagen.
    Hier geht es nicht um Oric...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 02:23
  2. Falsche Einstellungen
    Von Shqiptar90 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 19:10
  3. "?ekamo prve signale iz Beograda"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 10:00