BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 30 ErsteErste ... 1824252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 295

Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen!

Erstellt von Lubenica, 23.11.2013, 13:37 Uhr · 294 Antworten · 12.115 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.252
    wie viele Anwälte sind es denn jetzt?!

    PS: Die Anwälte sind immer die glaubwürdigsten Quellen. Der Anwalt von Gotovina überschlug sich nach dem Freispruch geradezu mit hymnischen Beschreibungen von Gotovinas heldenhafter Soldatenehre und seinem Vorbildcharakter, war übrigens ne Kartoffel

  2. #272
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dieses "unter Druck sein wegen christlichen Glauben" steht nur auf deinen christlichen Seiten ohne Quellenangabe, darauf kann man also getrost pfeifen
    Hast du irgendwo andere Begründungen für die Kindesentführung gelesen?

    Wenn es echte Gründe gegeben hätte, die einen Kindesentzug rechtfertigen würden wie z.B körperliche Gewalt, dann hätte dies nicht zu weltweiten Protesten gegen die norwegischen Behörden geführt. Auch wäre Norwegen dann wohl nicht eingeknickt und hätte die Kinder nicht von der Pflegefamilie, in der Sie inzwischen plaziert wurden wieder zurück zu Ihren Eltern gebracht.

    Falls du immer noch Zweifel hast, dann lies dir mal die Story auf der Website der Familie durch. Kannst die Familie auch über die Website kontaktieren und nachfragen, wenn es für dich immer noch unvorstellbar ist, dass in einem europäischen Land Kinder aufgrund christlicher Erziehung von "Kinderschutzbehörden" entführt und an Pflegefamilien verkauft werden:

    http://bodnariufamily.org/

  3. #273
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    Dieses peinliche Rumgeheule tue ich mir bestimmt nicht an, ich habe dir einen Link gegeben, der die in diesem Fall relevate mediale und rechtliche Situation in Norwegen beschreibt. Es gibt im Norwegen welches mehrheitlich christlich ist keinen Tatbestand "christlicher Erziehung", das entspringt nur der Phantasie und dem Selbstmitleid von sehr christlichen Christen, die christlicher sind als Christus.

  4. #274
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Unglaublich was für ein Religions-Bashing hier betrieben wird.

  5. #275
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Unglaublich was für ein Religions-Bashing hier betrieben wird.

  6. #276
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.801
    BlackJack pusi kurac

  7. #277

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.657
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass die sogenannte "Kinderschutzbehörde" in Norwegen ein allgemeines Problem darstellt.

    In dem von mir geposteten Fall deutet allerdings einiges auf religiös-faschistische Gründe hin, weil es vom Umfeld der entführten Kinder (Lehrer, Nachbarn, Eltern der Schulkollegen, Ärzte usw.) keine Hinweise auf körperliche Gewalt den Kindern gegenüber gab und die Entführung der Kinder auf die christliche Erziehung in der Familie zurück ging.

    Wenn Kinder von staatlichen Behörden enführt werden, weil Sie von den Eltern christlich erzogen werden, dann ist das Faschismus ganz einfach.
    Genau auf den Punkt gebracht, aber wenn man unschuldige Muslime als Terroristen und Verbrecher betitelt so wie du, ist das kein Faschismus oder die Islamhasser sind keine Faschisten? Antisemitismus (Semitenphobie) gesetzlich verbieten aber Islamophobie (Antiislamismus) nicht verbieten? Oder ist dir nicht bewusst dass viele Muslime einfach in Frieden leben wollen?

  8. #278
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.884
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Unglaublich was für ein Religions-Bashing hier betrieben wird.
    ...das übliche wie immer...gläubige die etwas auf ihre religion geben bis aufs blut provozieren und beleidigen, und wenn's zurück kommt sind's dann die primitiven religiösen bei denen ein "wunder punkt" getroffen wurde...

  9. #279
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.252
    Verbrechen ist kein Faschismus sondern eine Meinung

  10. #280
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.884
    Meinung ist kein Verbrechen sondern ein Faschismus.

Ähnliche Themen

  1. Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 23:58
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 19:14
  3. «Die USA sind keine Supermacht, sondern eine bankrotte Farce»
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 21:53