BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 30 ErsteErste ... 19252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 295

Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen!

Erstellt von Lubenica, 23.11.2013, 13:37 Uhr · 294 Antworten · 12.123 Aufrufe

  1. #281

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.674
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dieses peinliche Rumgeheule tue ich mir bestimmt nicht an, ich habe dir einen Link gegeben, der die in diesem Fall relevate mediale und rechtliche Situation in Norwegen beschreibt. Es gibt im Norwegen welches mehrheitlich christlich ist keinen Tatbestand "christlicher Erziehung", das entspringt nur der Phantasie und dem Selbstmitleid von sehr christlichen Christen, die christlicher sind als Christus.
    Das war jetzt beleidigend, aber was auf SLO zutriff ist das:

    Er trat aus der Kirche aus und wurde Christ.
    (Hugo Ernst Käufer)

  2. #282
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    17.662
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was fällt euch ein unter dem Begriff Faschismus, angefangen bei Mussolini, Hitler, Franco, Pavelic, bis hin zur Gegenwart.
    Was hat oder könnte Faschismus mit Kapitalismus zu tun haben? Was hat Faschismus mit Nationalismus gemeinsam?
    Wie beurteilt ihr die Lage in Europa, nehmen faschistische Tendenzen eher ab oder zu?
    Bekommt ihr faschistische Tendenzen hier im BF mit?
    Ich gebe zu, ich habe früher auch so gedacht. Heute denke ich, dass das nur für den wahren Faschismus zutrifft. Das Problem heute ist, dass linke Parteien für jeden Scheiss mit der Faschismus- und "Mund-Zu"-Keule kommen. Es wird missbraucht von A-Z!
    Es geht gar soweit, dass die Meinungsfreiheit angegriffen wird und zwar in einem riesigen Masse. Ich bin heute ein Mitte-Politiker und vertrete die politischen Positionen der politischen Mitte. Und ja... von hier aus sieht man sehr gut Dinge, welche Leute, die Links oder Rechts stehen, leider nicht in der Lage sind zu sehen oder zu verstehen.

    Ich habe mich die letzten 10 Jahre sehr viel mit Politik und Philosophie befasst. Philosophie hatte ich gar im Studium als Fach. Irgendwann ist mir klar geworden, dass es auf der Welt nichts wichtigeres als Freiheit gibt! Denn in meiner Philosophie-Recherche, stiess ich bei Voltaire auf folgendes Zitat:

    "Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen."

    - denk mal darüber nach...

  3. #283
    Avatar von Rosinante

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    3.641
    Also ich bin weder links, noch rechts oder mitte, sondern horizontal....

  4. #284

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.991
    es ist bemerkenswert,das sich hier kein Kroate meldet und sich gegen Faschismus äussert.gruss oliver

  5. #285
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.884
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    es ist bemerkenswert,das sich hier kein Kroate meldet und sich gegen Faschismus äussert.gruss oliver
    ...dann würde man ja gegen sich selbst sein?!...kroate = faschist...100% fakt...

  6. #286
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.291
    Faschismus ist kein Verbrechen, sondern ein Kroate!

  7. #287
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.884
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Faschismus ist kein Verbrechen, sondern ein Kroate!
    toooo kumeeee

    ravna-gora-cetnici-1336931340-161424.jpg

  8. #288

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.991
    kroatische und albanische widerliche "fussball fans" werden von der fifa bestraft.sie haben antiserbische gesänge gesungen.solches verhalten von "fans"verurteile ich und die fifa ebenso.politik hat im Sport nichts verloren.gruss oliver

  9. #289
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.333
    U Jasenovcu otkrili spomen-ploču na kojoj piše "Za dom spremni"



    Veterani Hrvatskih odbrambenih snaga su u centru Jasenovca, nedaleko od bivšeg ustaškog koncentracionog logora, otkrili spomen-obeležje na kojem je uklesano "Za dom spremni".


    Pre manje od mesec dana u centru Jasenovca je postavljena ustaška krilatica "Za dom spremni", piše hrvatski Portal Novosti.
    Spomen-ploča u Jasenovcu

    Ugravirana je na ploči koja je 5. novembra podignuta ispred ulaza zgrade na Trgu kralja Petra Svačića, u znak sećanja na 11 poginulih pripadnika HOS-a, koji su stradali na tom području.
    Među učesnicima otkrivanja spomen-ploče bili su i predstavnici Opšine Jasenovac i Grada Popovače. Načelnica opštine Marija Mačković, inače iz redova HDZ-a, održala je govor i u ime Opšine Jasenovac i položila venac ispred natpisa.






    der kroatische faschismus armseelig komplexbeladen und bösartiger als n rudel hungriger hyänen......niceg se ne stide.....

  10. #290

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.674
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    kroatische und albanische widerliche "fussball fans" werden von der fifa bestraft.sie haben antiserbische gesänge gesungen.solches verhalten von "fans"verurteile ich und die fifa ebenso.politik hat im Sport nichts verloren.gruss oliver
    WM-Quali: Griechische Fans sorgen mit Srebrenica-Plakat für Eklat

Ähnliche Themen

  1. Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 23:58
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 19:14
  3. «Die USA sind keine Supermacht, sondern eine bankrotte Farce»
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 21:53