BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 29 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 288

Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen!

Erstellt von Lubenica, 23.11.2013, 13:37 Uhr · 287 Antworten · 11.930 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.843
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Du relativierst wo du nur kannst, typisch für euch möchtegern Kommunisten.
    Was haben die RAF-Leute angerichtet? Etliche unschuldigen Menschen das Leben genommen, genau das gleiche was auch die oben von dir erwähnten Rechtsextremen gemacht haben.

    Sach mal hast du einen Knall? Erstens relativiere ich nicht. Zweitens ist das Thema hier nicht RAF.
    Drittens ist der überwiegende Großteil der "Linken" gegen diese Ermordungen und im Speziellen wenn es Unschuldige trifft.


    Im Gegensatz zu dir, verurteile ich jeglichen Mord, die politischen Motive dahinter sind absolut irrelevant!
    Wenn man versucht Mord an unschuldigen Menschen mit irgend einer politische Gesinnung rechtzufertigen dann tickt man nicht ganz sauber.


    Schleyer war bei der SS und jetzt? Er wurde aus der Kriegsgefangenschaft entlassen und als "Minderbelastet" eingestuft.
    Viele deutsche und auch ausländische Männer waren Mitglieder der SS, fast jeder der wehrtauglich war, war bei der Wehrmacht. Sollten wir die jetzt alle umbringen weil ein hirnverbrannte Linke es gerne so hätten?


    Was das betrifft sind so Leute wie der Schleyer auf keinsten irgendwelche Unschuldige.
    Ja, haha, wurde als Minderbelastet eingestuft. Ein SS-Mann. Bei dem Thema Entnazifizierung schießt du bestimmt auch quer durch den Wald.
    Ich denke, ich weiß jetzt wie der Hase bei dir läuft, eigentlich schon etwas länger. Ich kenne auch andere Posts von dir.
    Ich mein, das Eiserne Kreuz sagt ja auch schon einiges.

    Zur Zeit, wo es die RAF gab, haben rechte Terrorgruppen in ganz Europa mehr Anschläge und mehr Morde als die RAF verübt und das wird hier in Deutschland wenig bis gar nicht aufgearbeitet.
    Die Verstrickungen der Geheimdienste und die Anschläge und sogar Morde an eigenen Leuten, an Polizisten , werden immer noch totgeschwiegen.
    Aber der kleinbürgerliche Hinterhof-Nazi regt sich immer noch über die RAF auf. hahaha.
    Junge, allein für die Befreiung von Polen sind über 600.000 Sowjets gefallen.
    Weisst du eigentlich wie viel Sowjets die Nazis mit ihren verbündeten auf dem Barbarossa Feldzug ermordet haben?
    Du kleiner Pisser kommst mit der RAF aus Ommas Nähkästchen.
    Verpiss dich du Nazi!


    Was ist mit den unschuldigen Polizisten und auch Zivilisten die wegen der RAF ihr Leben verloren?
    Was ist mit Oury Jalloh !


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...aber du natürlich ...ich geh mal kacken....von diesem ganzen jugoslawien gerede bekomme ich durchfall.......

    ...ps:...schön blöd wenn man auf faschistische art und weise versucht gegen user zu hetzen weil man deren meinung nicht teilt und dann auf die schnauze fliegt ...ich verstehe deinen frust im realen und virtuellen leben nichts dagegen machen zu können ....köstlich....
    Hoffentlich hast du dir in die Hose gemacht du Kackfrosch!
    Hier redet gerade keiner von YU .

    Ich denke schon das mein Thread , der ja wieder sofort gelöscht wurde, seine Berechtigung hat. Das hat nix mehr mit ner Meinung zu tun, wenn ihr hinter einer faschistischen Grußformel steht euch dazu bekennt oder sie verharmlosen wollt.
    Und da werde ich jetzt als Bösewicht dargestellt. Man kann es in dem Thread nachlesen, jeder und jede kann es sehen, Simunic jubelt mit faschistischer Ustascha-Parole das ist keine Hetze von mir,
    das was Cobra , du und einige andere , unter anderem hrhrhrvat dort geschrieben haben ist der Beweis.
    Ich hab jetzt eine oder sogar zwei Verwarnungen von Cobra bekommen. Vielen Dank!
    Ist ok, das Ding ist, ihr seid in diesem Thread nich anders. Ihr fangt auch hier an zu diffamieren und schmeisst alles und jeden in einen Topf. Für euch sind alle gleich. Oder die "Linken" , das ist so ein großer homogener Haufen.
    Du hast doch keinen Plan Vukuraz. Du bist einfach ein kleiner Hinterhoffascho dem mal das Maul gestopft werden sollte.

  2. #62
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.333
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Im Faschismus gibt es keine Meinungsfreiheit und keine freie Presse!
    Es gibt keine Demokratie.
    Es gibt nur eine politische Partei.
    Oppositionelle oder Andersdenkende wurden/werden verfolgt, gefoltert und getötet.
    Der Faschismus hat mehrere, Kriege und Genozide zu verantworten.
    Gilt wortwörtlich auch genauso für den Kommunismus.

  3. #63
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.789
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen

    Du hast doch keinen Plan Vukuraz. Du bist einfach ein kleiner Hinterhoffascho dem mal das Maul gestopft werden sollte.
    ...lässt sich leicht od berlina sagen ...

  4. #64
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    13.576
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was ist mit Oury Jalloh !

    Was soll mit ihm schon sein?
    Ein Drogendealer der selbst seine Zelle angezündet hat.

    Du relativierst hier schon die ganze Zeit die Verbrechen der RAF und anderen linken Gruppierungen, das Argument "die Rechten sind schlimmer!" zieht nicht.

  5. #65
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.789
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Gilt wortwörtlich auch genauso für den Kommunismus.
    eu2fb9.jpg

  6. #66
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.895
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Gilt wortwörtlich auch genauso für den Kommunismus.
    Hab ich ihm schon heut Mittag erzählt....kommt in seiner bundeva aber nicht an

  7. #67
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.843
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Gilt wortwörtlich auch genauso für den Kommunismus.
    Vielleicht bei dir in der Pommes Bude!
    Du meinst den Kommunismus, der die politischen Lehren und Bewegungen bezeichnet, die zuerst die Gütergemeinschaft zum Ziel haben, im weiteren Sinne die klassenlose Gesellschaft, in der das Privateigentum an Produktionsmitteln aufgehoben sein und die Produktion des gesellschaftlichen Lebens rational und gemeinschaftlich geplant und durchgeführt werden soll.
    Wo der Staat sozusagen nicht mehr existent ist und auch nicht mehr notwendig.

    Ne, diesen Kommunismus hat es einfach noch nicht gegeben. Alles andere war kaka!

  8. #68
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.822
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Gilt wortwörtlich auch genauso für den Kommunismus.
    Komische Definition vom Kommunismus habt ihr hier alle.
    Na ja.

  9. #69
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.843
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    Komische Definition vom Kommunismus habt ihr hier alle.
    Na ja.
    Ich wäre über eine bessere sehr erfreut.

  10. #70
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.822
    Klassen und staatenlose Gesselschaft.
    Bitte

Seite 7 von 29 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 23:58
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 19:14
  3. «Die USA sind keine Supermacht, sondern eine bankrotte Farce»
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 21:53