BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 93

Faschismus in Kroatien heute und damals!

Erstellt von Gast829627, 30.01.2010, 15:26 Uhr · 92 Antworten · 9.672 Aufrufe

  1. #51
    Gast829627
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    seit 1995 gibt es keine faschisten in kroatien mehr^^

    dafür solltest du verwarnt werden trotz der lächerlichen gänsefüsse!

  2. #52
    Mačak
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    das ist eine Doku von Jakov Sedlar .

    bist du nicht in der Lage die Doku dir anzuschauen und dann zu urteilen?


    Wie wäre es mit einer Zusammenfassung + dem Video.

  3. #53
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    ich denke in Serbien gibt es viel mehr faschisten und gerade ein serbe muss diesen thread aufmachen

  4. #54
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wie weit stößt kroatien den faschismus von sich....hat sich vieles in den köpfen der kroaten geändert?...wie sieht es aus mit einer entschuldigung an serbien wegen dem genozide in jasenovac?? kroatische minister haben sich in israel bei den juden entschuldigt wann kommt die entschuldigung an die serben die am meisten litten unter der pavelic herrschaft und dem damaligen ustasa regime??..zigeuner haben auch noch keine öffentliche entschuldigung seitens kroatischer politiker erhalten ...warum?? wie sieht es heute aus in kroatischen köpfen vorallem den der jugend....warum hat ein faschistischer sänger wie thompson so viel zuspruch in kroatien??....warum werden strassen nach alten ustasa grössen benannt wie zb budak....?? fragen nach fragen die wir hier in diesem thread gemeinsam versuchen sollten auf den grund zu kommen und die antworten zu finden...




    hier einpaar anregungen.....


    Benjamin Schett, Kroatien wird NATO-tauglich






    "Eines der Gesichter des kroatischen Nationalismus" | Netz gegen Nazis




    euro|topics - Nationalismus bei der Handball-WM in Kroatien




    Kroatien und seine Faschisten - Heil Vaterland - Kultur - sueddeutsche.de




    Kroatien will sich eine Geschichte geben, 12.11.2009 (Friedensratschlag)
    Du bist ja ein richtig süßer Schatz geworden Legija
    Wollen wir was trinken gehen?
    Cmokicccc

  5. #55
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch, warum sich der Faschismus in Kroatien entwickeln konnte.

    die Ustasa ist eine logische Konsequenz serbischer Politik im Königreich Jugoslawien


    Ein typischer Ziegenhirtenkommentar von Metkovic bravo ! Sind jetzt die Juden schuld dass sie in der Geschichte verfolgt wurden weil sie Jesus "getötet" hätten? (eigentl. waren es die Römer)

  6. #56
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Balkanpeace Beitrag anzeigen
    ich denke in Serbien gibt es viel mehr faschisten und gerade ein serbe muss diesen thread aufmachen
    Im Gegensatz zu den Kroaten haben die Serben unter den Nazis gelitten... bei uns gibt es keine 15 jährigen Kinder die bei Konzerten Hitlergrüße machen... und du solltest mal den Unterschied zwischen Nationalismus und Faschismus lernen.

  7. #57
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    source


    duzan si mi jos odgovor na drugom topicu

    Tipican hrvatski pokusaj kopirat njemce... i njihov "heil hitler" nije nacisticka izmisljotina nego su se ljudi sa "heil" pozdravljali prije hitlera. niti je njihov pozdrav sa desnom rukom njemacki nego rimski.

    Male ustase kopiraju naciste da bi osjecali velikim.

  8. #58
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    seit 1995 gibt es keine faschisten in kroatien mehr^^

  9. #59
    Gast829627
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Du bist ja ein richtig süßer Schatz geworden Legija
    Wollen wir was trinken gehen?
    Cmokicccc

    so ein humor zieht nur wenn der jenige im gleichen cafe raum sitzt und du ihn damit podjebavas....ich seh darin nur das du dich ärgerst über diesen thread aber nicht über die verbrechen der ustasa und deren faschistische anhänger in der heutigen zeit....

  10. #60
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Kod nas se govorlo' da je "najlakse uprit prstom na nekog drugog", a to se upravo na takvim temama (nacionalizam u Srbiji i Hrvatskoj) i desava.
    Mene vise u zadnje vrijeme zabrinjava, sto je sve vise i vise slucajeva da srbi prodaju obnovljene kuce bez obzira sto ih recimo po zakonu ne smiju prodati 10 godina od kada su im predate na upotrebu, to je zabrinjavajuce, manje nacijonalizam.

    To oko nacijonalizma, za one starije, taj je bio uvijek prisutan, negdje vise negdje manje, skriven ili na djelu.
    Ukratko jos, kod srba (pogotovo kod djece) je stvaran kompleks manje vrijednosti sto je u velikoj mjeri pogodovalo skirvanju svog identiteta ili bjezanju u prihvatanje druge vjere i druge nacionalnosti.
    Takvih osoba je bilo i prije rata, dok nije bilo "potrebe" da kriju svoje porjeklo.

    Na ovoj i na drugim temama se iskljucljivo ide dokazati, "gdje je gori nacionalizam", nece tu biti prave rasprave, nemogu se dva-tri srbina zajedno sloziti a ovdje ce se sloziti jedna grupa srba i hrvata.

    Sve u svemu, stvar je licnog opredjeljenja, dje ce covjek zivjeti.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simpsons damals und heute
    Von princessharry im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 08:06
  2. Das Verhältnis der Kroaten zur Ustasa -damals und heute
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 19:53
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 02:15
  4. Zemun damals und heute !
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 13:42
  5. Kroatien damals & heute: Interviews mit Zeev Milo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 18:05