BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Fatmir Sejdiu neuer Präsident !!!

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 10.02.2006, 13:40 Uhr · 20 Antworten · 1.176 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Fatmir Sejdiu neuer Präsident !!!

    Gemäßigter Politiker Sejdiu einziger Kandidat

    Pristina - Drei Wochen nach dem Tod von Kosovo-Präsident Ibrahim Rugova wählt das Parlament der südserbischen Provinz heute, Freitag, zu Mittag einen Nachfolger. Einziger Kandidat ist der gemäßigte Politiker Fatmir Sedjiu. Der 54-Jährige ist Generalsekretär und Fraktionsführer der von Rugova gegründeten Demokratischen Liga des Kosovo (DLK).

    Die stärkste Oppositionspartei, die Demokratische Partei des Kosovo (DPK) des ehemaligen Chefs der offiziell aufgelösten Kosovo-Befreiungsarmee (UCK) Hashim Thaci, verzichtete auf einen eigenen Kandidaten. Rugova war am 21. Jänner an Lungenkrebs gestorben. Über den künftigen völkerrechtlichen Status der seit 1999 unter UNO-Verwaltung stehenden Provinz wird derzeit verhandelt.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2337681

  2. #2
    jugo-jebe-dugo
    Fatmir Sejdiu wird wohl der nachfolger von ibrahim Rugova




    Sejdiu verfehlt bei Wahl zum Kosovo-Präsidenten Mehrheit
    Parlamentsabstimmung kann noch zwei Mal wiederholt werden

    Belgrad/Pristina - Der einzige Anwärter auf das Amt des Kosovo-Präsidenten, Fatmir Sejdiu, hat die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit bei der Abstimmung im Parlament in Pristina am Freitag zunächst knapp verfehlt. 78 Abgeordnete stimmten in einem ersten Wahlgang für den 54-jährigen Rechtshistoriker, zwei weniger als nötig. Acht stimmten gegen ihn, berichtete die Presseagentur Kosovapress. Das Kosovo-Parlament hat 120 Abgeordnete.

    Laut den gesetzlichen Regelungen kann die Abstimmung noch zwei Mal wiederholt werden. Im dritten Anlauf ist dann allerdings nur mehr eine einfache Mehrheit von 61 Stimmen nötig.

    Der als gemäßigt geltende Sejdiu sollte die Nachfolge des am 21. Jänner an Lungenkrebs verstorbenen Ibrahim Rugova antreten. Er gehört der regierenden, von Rugova gegründeten Demokratischen Liga (LDK) an. Rugova, wurde sowohl 2002 wie auch bei seiner Wiederwahl 2004 erst im dritten Anlauf gewählt. Keine Partei hatte einen Gegenkandidaten zu Sejdiu aufgestellt.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2338206

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich bin gegen den, kosov@ braucht einen starken THAQI,
    der kann das alleine regeln.

  4. #4

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    thaqi wer ist thaqi schon

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    welchen thaqi meinst du?


  6. #6
    jugo-jebe-dugo
    Fatmir Sejdiu neuer Präsident
    Sejdiu wird das Team der kosovo-albanischen Statusverhandler in Wien anführen

    Fatmir Sejdiu, der neugewählte Präsident des Kosovo Von Andrej Ivanji

    Belgrad/Pristina – Der Generalsekretär der regierenden Demokratischen Allianz, (LDK) Fatmir Sejdiu, wurde am Freitag im Parlament des Kosovo im dritten Anlauf zum neuen Präsidenten der von der UNO verwalteten südserbischen Provinz gewählt. Für Sejdiu, der keine Gegenkandidaten hatte, stimmten 80 von 120 Abgeordneten. Die ersten zwei Wahlgänge scheiterten an der von der Verfassung vorgeschriebenen Zweidrittelmehrheit. Acht serbische Abgeordnete boykottierten auch diesmal das Kosovo-Parlament, weil es sich für die Unabhängigkeit der Provinz einsetzt.

    Der bisherige Gefährte des am 21. Jänner verstorbenen früheren Präsidenten, Ibrahim Rugova, setzte sich für eine "rasche" Unabhängigkeit der Provinz und einen "schnellen Übergang" der Macht von der UNO an die Kosovo-Institutionen ein. Sejdiu rief die serbische Minderheit auf, sich voll am politischen Leben in der Provinz zu beteiligen. Sowohl den Vertretern der internationalen Gemeinschaft, als auch den im Kosovo lebenden Serben und der Regierung in Belgrad, "fiel ein Stein vom Herzen", dass der gemäßigte Politiker und Pazifist zum Präsidenten des Kosovo gewählt wurde.

    "Symbolische" Befugnisse

    Analytiker machen jedoch darauf aufmerksam, dass der Präsident nur "symbolische" Befugnisse habe. Ebenso wichtig, wenn nicht noch bedeutender werde sein, wer an die Spitze der LDK gewählt und das Verhandlungsteam des Kosovo bei den Statusgesprächen anführen wird. Der Präsident des Kosovo darf nicht gleichzeitig Vorsitzender einer politischen Partei sein. Zu Rugovas Lebzeiten hatte die LDK daher formal keinen Präsidenten.

    Unmut

    Der neue Präsident soll auch die Delegation der Kosovo-Autonomiebehörden bei den bevorstehenden Verhandlungen über den künftigen Status der Provinz leiten. Die direkten Verhandlungen sollen in Wien am 20. Februar beginnen. Vergangene Woche hatte eine Äußerung des britischen Außenamtsfunktionärs Johna Sawers für Unmut in Belgrad gesorgt, wonach sich die internationale Kontaktgruppe angeblich bereits für die Unabhängigkeit des Kosovo entschlossen hatte.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2338788

  7. #7
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Ja Fatmir Sejdiu ist ein guter.

    Er wird das vollenden, was Rugova angefangen hatte............. :wink: :wink:

  8. #8

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Ein Präsident der sowohl für die Albaner als auch für die Serben gut wäre.
    Immerhin besser als Hashim Thaci.

  9. #9

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Ich bin froh das ein Rugovaähnlicher Nachfolger und kein Ex-UCK-Terrorist gewählt wurde 8)

  10. #10
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Ich bin froh das ein Rugovaähnlicher Nachfolger und kein Ex-UCK-Terrorist gewählt wurde 8)
    eigentlich wär für euch besser gewesen "Ex-UCK-Terrorist" dann hättet ihr mehr chancen gehabt das kosovo in serbien zu behalten aber wenn ihr es unbedingt verlieren wollt...................... :wink:

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Horst Köhler gratuliert Fatmir Sejdiu
    Von Franko im Forum Kosovo
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 00:33
  2. Kosova-Präsident Sejdiu beim Papst
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 00:44
  3. Fatmir Sejdiu - Kosovo Präsident
    Von Te-Town im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 18:28
  4. Kosovo-Präsident Sejdiu zu Nachfolger Rugovas gewählt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 10:53
  5. Perhajr Fatmir Sejdiu
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 01:08