BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 80

Fikret Abdić iz zatvora izlazi u ožujku 2012. godine

Erstellt von Mastakilla, 13.12.2011, 02:28 Uhr · 79 Antworten · 7.423 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Beogradjanin brani Sarajevo

    also nicht der Beogradjanin ausm Forum, sondern Divjak

  2. #32
    Sonny Black
    In dem Video von Mastakilla sieht man nur Sandzos in Kladusa

    SDA Sandzaka, SDA Sjenica

  3. #33
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Warum war er denn in HR im Gefängnis?
    Weil er kroatischer Staatsbürger ist.
    Zudem hat er immer noch eine gut laufende Firma in CRO.

    Zitat Zitat von BHF Beitrag anzeigen
    wie kann man nur seine seele verkaufen und gegen sein eigenes volk kämpfen
    Die Frage kannst du Alija genauso stellen.

    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Viel wahrscheinlicher ist, das Abdic Kentnisse über verschiedene Details serbisch-kroatischer Kooperation hatte, die zum damaligen Zeitpunkt durchaus problematisch waren für Tudjman.

    Zwischenzeitlich wurde ja u.a. bekannt, dass aus dem kroatischen Steuersäckle ca. 7.MIO EUR an Mladic überwiesen wurden, damit letzterer die Kroaten im bosniakisch-kroatischen Konflikt supportet.

    Vermutlich war das auch der Grund für die Abholung Abdics aus Kladusa, kurz bevor diese vom 5.Korps eingenommen wurde. Angeblich soll er von Miroslav Tudjman (Damals -glaube ich- Geheimdienstchef) persönlich in einem kroat. Militärhubschrauber abgeholt worden sein.



    In Bihac nur teilweise. Die Symphatien hatte er in Cazin und Kladusa, was unschwer aus dem Grenzverlauf APZB und 5.Korps erkennbar sein sollte.

    Bin gespannt ob sie ihm diesmal, wie damals nach seiner Freilassung aus dem YU-Knast, mehrere hundert Meter roten Teppich auslegen...



    P.S.: Ein korruptes Schwein war er nicht wirklich, betrachtet man die damaligen Verhältnisse. Das Zahlen mit ungedeckten Schwecks war Gang und Gäbe, nur das man Abdic daraus einen Strick drehte. Warum dürfte klar sein. Einer der beiden Pozderac Brüder war bei Abdic beschäftigt, während der andere Vorsitzende der damaligen Verfassungskommission war und Forderungen der Serben nach Reintegration des Kosovo in die Republik Serbien ein Abfuhr erteilte. Zudem sollte Hamdija Pozderac auch der neue Präsident Jugoslawiens werden, turnungsgemäss, und als Titoist war er gegen den aufkommenden serbischen Nationalismus.

    Die Inhaftierung seines Bruders Hakija, der Prozess um Agrokommerc, brachen Hamdija das Kreuz. Er trat ab und verstarb wenige Jahre später in einem Krankenhaus in Sarajevo unter noch heute ungeklärten Umständen.
    Endlich mal jemand der sich auskennt . Top Beitrag !

    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Der wird eh irgend wo untertauchen. Er hat noch zu viele Feinde in der Region.
    Sei dir mal da nicht so sicher, der hat mehr Sympathisanten als Feinde in der Region. Trotzdem glaube ich nicht daß er vorerst nach Kladusa zurückkehren wird.

    Zitat Zitat von BHF Beitrag anzeigen
    was für ein vergleich

    abdic hat mit der serbischen armee kooperiert und seine landsleute angegriffen, wogegen divjak sein land wo er lebt verteidigte

    angreifen und verteidigen ist nicht dasselbe
    Definiere mir mal den Begriff "Angriff", war es nicht die bosnische Armee welche Kladusa und Umgebeung angegriffen hat ???
    Man verkennt stets daß durch diese Angriffe etliche Zivilisten ums Leben gekommen sind und erzähl mir jetzt keinen Scheiß von wegen "mit Serben verbündete Verräter..."
    80jährige und Kleikinder waren sicherlich nicht mit den Serben an der Front und haben dort ihr Leben gelassen.



    Viel von euch quatschen hier einfach nur Bullshit ohne sich auch nur im Geringsten mit der Problematik in der Region auszukennen !

  4. #34
    Gast829627
    Zitat Zitat von bosanac1505 Beitrag anzeigen
    Du, der lächerlichste Typ hier im Forum, kommt wieder aus seinen Löchern geschlüpft. Deine Aussagen und Einstellung, die sind lächerlich. Kümmer dich um dich selbst und verbreite nicht wieder deinen Dünnschiss hier!!


    hast wohl dein resthirn bis zum anschlag strapaziert mullah?....verfolgst du mich oder stehst du einfach auf grosse schwänze mullah??

  5. #35

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    genau alles was mit uns zu tun hat ist das böse und alles was mit euch das gute......lächerlich......
    Anders formuliert: Alles was mit purer Doofheit zu tun hat, hat mit Dir zu tun. Während so profane Dinge wie Gehirn und damit Umgehen nichts mit Dir zu tun haben.

    Es ist nun einmal Tatsache, dass ein Konflikt zwischen Serben und Bosniaken per Gewalt (also Krieg) ausgetragen wurde. Es ist ebenfalls unbestritten, dass die bosnische Armee -hier mal rein auf die Bosniaken betrachtet- die legitime Streitmacht der faktisch legitimen Regierung in Sarajevo darstellte. Rein formell bewegte sich also Fikret Abdics Proklamation und die Armee ausserhalb der legitimen Institutionen der damaligen RBiH.

    Wenn also jemand sagt das Fikret Abdic in dieser unmöglichen Zeit ein Verräter war, eine Last oder schlicht die Pestilenz, dann trifft dies schlicht zu. Im übrigen ohne eine Bewertung im Hinblick auf seine Kollaboration, die aber nun erschwerend hinzukommt.

    Was würdest Du Prdonja denn sagen, wenn sich im Kosovo-Konflikt ein Teil der Serben -aus welchen Gründen auch immer- entschließt auf die legitimen Armeekräfte der Serben zu schießen und mit den Albanern zu kollaborieren.

    Du Bratze würdest doch total ausflippen.....

    Also halt Deine Fresse bei Themen die Du mit Deinem Spatzenhirn nicht erfassen kannt und geht spielen.....auf der A3 oder so....

    Shibe....

  6. #36

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    1.290
    ich wär auch für erschießen

  7. #37

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.274
    Man brauchte ja nicht auf eine Wellenlinie mit der SDA fahren siehe Tuzla (SDP)aber was Abdic da abgezogen hat war unverantwortlich,Izetbegovic war kein Engel und hatte seine politisché aussetzer,aber nichts rechtfertigte die Handlung die Abdic vollzog.

  8. #38

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Man brauchte ja nicht auf eine Wellenlinie mit der SDA fahren siehe Tuzla (SDP)aber was Abdic da abgezogen hat war unverantwortlich,Izetbegovic war kein Engel und hatte seine politisché aussetzer,aber nichts rechtfertigte die Handlung die Abdic vollzog.
    Genau darum geht es und genau das überfordert das kleine Gemüt mit martialischem Avatar.

    In einer Extremsituation proklamiert Abdic eine "Autonome Region", bewaffnet illegal Streitkräfte und entzieht so einen Teil benötigter Verteidigungskräfte den legitimen Streitkräften BiH´s. Zur Erinnerung: Nicht Banja Luka war damals umzingelt, sondern Bihac, daher Verteidigung.

    In seiner Verantwortung liegt somit die Initiierung eines innerparteilichen Konfliktes mit Begleiterscheinungen für die er heute im kroatischen Knast einsitzt.

    Das so etwas den serbischen Kräften zu jener Zeit gefällt ist nachvollziehbar. Ebenso sollte es aber auch dem Dümmsten klar sein, dass so ein Verhalten in dieser Situation als Verrat zu kennzeichnen ist und dies nichts mit Gut & Böse zu tun hat.

    Die Darstellung dieser einfachen Faktenlage soll übrigens nicht dazu beitragen den User zu überzeugen oder eine ernsthafte Diskussion mit ihm anzustreben. Vielmehr soll es diese außerordentliche Dummheit entlarven.

  9. #39
    BHF

    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Definiere mir mal den Begriff "Angriff", war es nicht die bosnische Armee welche Kladusa und Umgebeung angegriffen hat ???
    Man verkennt stets daß durch diese Angriffe etliche Zivilisten ums Leben gekommen sind und erzähl mir jetzt keinen Scheiß von wegen "mit Serben verbündete Verräter..."
    80jährige und Kleikinder waren sicherlich nicht mit den Serben an der Front und haben dort ihr Leben gelassen.
    natürlich gab es opfer während die kro/bih armee das gebiet wieder einnehmen wollten, welcher krieg bietet denn keine opfer? wer aber mit dem feind kooperiert, ihn mit nahrung und sonst was unterstützt, ist automatisch ein feind oder nicht

  10. #40
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Abdic der alte Haudegen...

Ähnliche Themen

  1. Bilo je to u ožujku godine...
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 08:30
  2. Bilo je to u ožujku godine...
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 15:00
  3. Baca? cipela ipak izlazi iz zatvora
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 20:30
  4. Zet Fikreta Abdi?a osu?en na 7 godina zatvora
    Von GodAdmin im Forum Crna Kronika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 14:30
  5. Fikret Abdić u Hajduku!
    Von Dobričina im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 12:56