BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Abdic?

Teilnehmer
75. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Held

    17 22,67%
  • Verräter

    39 52,00%
  • weder/noch

    19 25,33%
Seite 6 von 33 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 324

Fikret Abdic - Held oder Verräter?

Erstellt von Bambi, 08.08.2011, 00:31 Uhr · 323 Antworten · 28.177 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Behauptet auch keiner.
    Ich verurteile diese Mudzahedin genauso wie du, das kannst du mir glauben.

    In dieser Situation blieb Alija jedoch keine andere Wahl. Vom Westen VÖLLIG im Stich gelassen, während man auf zwei Fronten kämpft gegen völlig überlegene Gegner (VRS, serbische paramilitärische Truppen wie die Banden von Seselj und Arkan sowie später gegen die HVO die der ArBiH in den Rücken fiel).
    Ich kann dir sagen, ich verachte jeden Kriegsvebrecher und Mörder egal welcher Herkunft speziell, was den Balkanraum angeht, weil ich nie verstehen konnte, wie ethnische Brüder bzw. geborene Brüder unter einander sich bekriegen konnten.

    Die Seseljovci und Arkanovi Tigrovi waren ein Scheiss und das weiss ich aus 1. Hand, das waren nur kleine Fotzen, die nach den Kampfhandlungen plünderten und vergewaltigten.

    Wie du siehst kommen wie wieder zum Westen und das wusste Abdic.

  2. #52
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich hab kein Problem damit zu sagen, dass Karadzic ein Kriegsverbrecher und Dieb war, jedoch gab es keine systematische Verfolgung von Bosniaken bzw. Pläne und Vorbereitungen zur Ausrottung des gesamten bosniakischen Volkes. Ich bitte dies nicht falsch zu verstehen, ich leugne nicht iergendweche Vertreibungen oder den Genozid in Srebrenica. Wie gesagt, kannst du Hitler und Karadzic nicht vergleichen.

    Zu Abdic:

    Er wollte ein BiH neben Serbien aufbauen sprich er war ein recht dominanter, imposanter und charismatischer Mann. Ich denke in BiH wäre unter Abdic's Führung nix passiert, denn er hätte BiH als Freund Serbiens erklärt, wenn du verstehst was ich meine.

    Daneben gegen wen hat er mit der VRS gekämpft ? Soweit ich weiß, nur gegen arabische Mudzahedins...?

    Ich wäre mir nicht so sicher dass es keine Pläne für eine systematische Vertreibung der Bosniaken gab. Von Dorf zu Dorf gehen und die dortige Bevölkerung erschießen beziehungsweise mit Busen abtransportieren lassen erinnert mich sehr stark an die Deportation der Juden!

    Ich verstehe schon was du meinst und worauf du hinaus willst. Mag ja alles sein! Aber mit der späteren Zusammenarbeit mit diesen Banden hat er (für mich zumindet) sein wahres Gesicht gezeigt. Und ich denke du kannst auch verstehen warum er unter den Bosniaken als Verräter gilt, oder?

    Daneben gegen wen hat er mit der VRS gekämpft ? Soweit ich weiß, nur gegen arabische Mudzahedins...?
    Verstehe nicht genau was du meinst. Ich hab jedenfalls gemeint, dass die ArBiH gegen die VRS, serbische Truppen und die HVO gekämpft hat.

    Und allen 3en war man in so ziemlich jeder Hinsicht unterlegen (Waffen, Strategie).

  3. #53
    Baader
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Ganz einfach. Die Mudzahedin wurden ins Land geholt, weil sie "kostenlose" Hilfe in einer, für die bosnischen Muslime, völlig hoffnungslosen Situation angeboten haben.

    Du würdest dir auch von einem Mörder helfen lassen, wenn jemand dir völlig überlegener deine Familie bedrohen würde, oder?
    Wenn deine Leute freiwillige Mudschahedine ins Land holen um zu kämpfen ist das ok, da man sich ja verteidigt gegen die Aggressoren, aber wenn die autonome Region Westbosnien unter Fikret Abdic von der ARBiH angegriffen wird, als diese noch unbewaffnet war, dann zum Schutz von der VRS Waffen kauft und Human Ressources, sprich Soldaten, dann ist das was vollkommen Krankes, Perverses und Kriegsverbechen so weit das Auge reicht... Klar!

    Denkst du wirklich die ARBiH hat nicht mit der VRS zusammengearbeitet bzw. gehandelt? Sorry, aber wenn ich das alles hier so lese, dann kotze ich ja fast. Dass ihr Kinder so verblendet seid von eurem Schwarzweissdenken. Es gibt hunderte Vorfälle wo Munition und andere Waren gekauft wurden vom Gegner. Gutes Beispiel ist Atif Dudakovic. Als Bihac fiel war Izetbegovic mit serbischen Gesandten in Gesprächen. Was genau da ablief weiss man nicht, man weiss nur er kam wütend raus. Draussen salutiert sofort Dudakovic, der Bauer, und meldet ihm: "Gospodine presednice, Bihac je opet u rukama Armije Republike Bosne i Hercegovine. Uzeli smo im 5 tenkova, 3 haubice..." und so weiter und so fort. Die Antowort Izetbegovc war: "Picku maternu bi ti zauzo da ja nisam platio 40 miliona maraka!".

    Von den zahlreichen Munitionsschiebungen ganz abzusehen. Also komm nicht mit solcher Logik, von wegen, jeder der mit denen zusammengearbeitet hat ist ein Kriegsverbrecher und frisst kleine Kinder...

  4. #54

    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    18
    Also ich sag dazu; Od rodjenja mog nije proso bez imena tvog ni dan ni godina Zvezdo Crvena, samo stobom ja bicu uvek Zvezdo Crvena s tobom bicu ja Zvezdo Crvena...

  5. #55
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Wenn deine Leute freiwillige Mudschahedine ins Land holen um zu kämpfen ist das ok, da man sich ja verteidigt gegen die Aggressoren, aber wenn die autonome Region Westbosnien unter Fikret Abdic von der ARBiH angegriffen wird, als diese noch unbewaffnet war, dann zum Schutz von der VRS Waffen kauft und Human Ressources, sprich Soldaten, dann ist das was vollkommen Krankes, Perverses und Kriegsverbechen so weit das Auge reicht... Klar!

    Denkst du wirklich die ARBiH hat nicht mit der VRS zusammengearbeitet bzw. gehandelt? Sorry, aber wenn ich das alles hier so lese, dann kotze ich ja fast. Dass ihr Kinder so verblendet seid von eurem Schwarzweissdenken. Es gibt hunderte Vorfälle wo Munition und andere Waren gekauft wurden vom Gegner. Gutes Beispiel ist Atif Dudakovic. Als Bihac fiel war Izetbegovic mit serbischen Gesandten in Gesprächen. Was genau da ablief weiss man nicht, man weiss nur er kam wütend raus. Draussen salutiert sofort Dudakovic, der Bauer, und meldet ihm: "Gospodine presednice, Bihac je opet u rukama Armije Republike Bosne i Hercegovine. Uzeli smo im 5 tenkova, 3 haubice..." und so weiter und so fort. Die Antowort Izetbegovc war: "Picku maternu bi ti zauzo da ja nisam platio 40 miliona maraka!".

    Von den zahlreichen Munitionsschiebungen ganz abzusehen. Also komm nicht mit solcher Logik, von wegen, jeder der mit denen zusammengearbeitet hat ist ein Kriegsverbrecher und frisst kleine Kinder...

    Hast schon recht mit einigen Punkten, vor allem mit dem dass alle untereinander schmutzige Geschäfte betrieben haben und sich gegenseitig Waffen verkauft haben. Im Endeffekt hat nur der "kleine Bürger" gelitten.

    Aber du sagst gerade Izetbegovic hat dasselbe gemacht wie Abdic, warum bist du dann für Abdic und gegen Izetbegovic? Verstehe ich nicht ganz.

    Und was heist "Wenn deine Leute Mudzahedin blabla.." .. bis vor paar Tagen hast du dich genauso auf dieselbe Seite geschlagen. Wie man seine politische Meinung innerhalb von Tagen so ändern kann bleibt mir ein Rätsel.


    Wenn du nicht selber bei den Gesprächen dabei warst, dann zitier diese nicht als hättest du sie persönlich mitbekommen..

    Du kannst soviel philosophieren wie du willst, im Endeffekt werden wir nie die ganze Wahrheit erfahren. Wer nun Recht hat und wer nicht, ist eine Frage die man nicht beantworten kann.

  6. #56
    Baader
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Und was heist "Wenn deine Leute Mudzahedin blabla.." .. bis vor paar Tagen hast du dich genauso auf dieselbe Seite geschlagen. Wie man seine politische Meinung innerhalb von Tagen so ändern kann bleibt mir ein Rätsel.
    Ich ändere meine Meinung nicht, meine Meinung ist lediglich viel komplexer und umfangreicher als die eurigen. Ihr seht eure Wahrheit wie eine Scheibe, ich sehe sie wie einen Würfel, von dem ich euch alle Seiten zeige und ihr behauptet ich würde meine Meinung wechseln, ständig. Dabei ist das alles das gleiche, nur von einem anderen Punkt aus gesehen.

    Während ihr mental einen Ball im kleinen Dorf Krastvcici neben der Weltmetropole Bugojno kickt und hofft dass Hamdija nicht merkt dass ihr seinen Mais kaputtgemacht habt, denuziere ich den FC Barcelona mit 5:0 in der Champions League und treffe nun im Final auf Bayern München im Old Trafford.

  7. #57
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Baader...Alter....du schwankst tagtäglich zwischen Brillanz und Wahnsinn.

  8. #58
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Baader ist ein intressantes Individuum, psychologisch gesehen, unbeschreibbar. Faszinierend, zynisch, ironisch und komisch, alles aufeinmal ergibt Baader, in 20 Jahren Serbiens Staatspräsident.

  9. #59
    Baader
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Baader...Alter....du schwankst tagtäglich zwischen Brillanz und Wahnsinn.
    Ist denn das wirklich so unterschiedlich, die Brillanz und der Wahnsinn?

  10. #60

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Es gab zweifellos seitens der serbischen Politik eine systematische Vertreibung Ostbosniens mittels Terror und Mord.
    Die Nazipolitik kennzeichnet sich aber vor allen Dingen durch Rassengesetze und die industrielle Vernichtungspolitik lebensunwerter Rassen aus. Hier hinkt der Vergleich letztendlich bei Betrachtung der politischen Zielsetzung.

Seite 6 von 33 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Judas:Verräter oder Held?
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:05
  2. Fikret Abdic der Bosnier, der den Krieg verhindert hätte
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 18:24
  3. Legendarni Babo Fikret Abdic
    Von Drobnjak im Forum Politik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 10:00
  4. Josip Broz Tito ein Held oder Verräter
    Von uemit im Forum Politik
    Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:27