BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 161

Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??

Erstellt von Montenegrin, 06.01.2007, 00:49 Uhr · 160 Antworten · 5.636 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Istanbul
    hoffentlich kommen wir nie in die EU
    ich bete
    Insallah
    "Hilf dir selbst dann hilft dir Gott!"
    Von nix kommt nix....wenn wir da nich reinwollen dann muessen wir auch was dafuer tun!!!!!!

  2. #112
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Das stimmt nicht, egal ob Moschee, Kath. Kirche oder Orth. Kirche die Religion sollte in Ruhe gelassen werden!!
    Religion ist Privatsache und sollte sowieso vom Staat getrennt werden.

    Religionen sind der Ursprung aller Problematiken


    In US und A gibs ne derbe ultrafundalisen evangelische Richtung die , die Trennung vom Staat und Religion unterbinden möchten sprich Religion und Staat gehöre nach deren Ansicht zusammen.

    Als ich heute die Reportage sag musste ich mich echt fragen wer gefährlicher ist diese Vollkranken oder die Kranken Ultras aus den arabischen Länder



    Das war die Sendung:



    Jesus' junge Garde

    Die christliche Rechte und ihre Rekruten
    Film von Tita von Hardenberg, Jobst Knigge und Britta Mischer
    (Erstsendung 21.1.2006)

    Die Bet- und Bußgemeinde "The Call" - in den USA bereits eine einflussreiche politische Kraft - gewinnt auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Hauptzielgruppe der religiösen Rechten ist die Jugend. Ihre Botschaft ist einfach: ein Leben in strikter Bibeltreue, Buße durch Verzicht und die Erweckung der Menschheit durch Gebet und Missionierung.
    Der Film beleuchtet das Erstarken der christlichen Rechten in Deutschland und zeigt, warum besonders Jugendliche für so genannte "Erlebnisreligionen" so empfänglich sind.
    http://www.3sat.de/3sat.php?http://w...05D9C518001%27

  3. #113
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zadar ist nunmal eine Nationalisten-Ustaša-Hochburg.. auch wenn die Stadt schön ist, die Leute dort sind zu 60% vergiftet.

    A ti si glup ko kurac.

    Hättet ihr Serben keine Scheiße gemacht wäre nie was passiert.
    Den Hass habt ihr euch mit eurem Verhalten redlich verdient.

  4. #114
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zadar ist nunmal eine Nationalisten-Ustaša-Hochburg.. auch wenn die Stadt schön ist, die Leute dort sind zu 60% vergiftet.

    A ti si glup ko kurac.

    Hättet ihr Serben keine Scheiße gemacht wäre nie was passiert.
    Den Hass habt ihr euch mit eurem Verhalten redlich verdient.

    Hab überhaupt nicht den Eindruck davon, gut ein paar Idioten aber deshalb ganz Zadar als vergiftet zu berwerten

  5. #115
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zadar ist nunmal eine Nationalisten-Ustaša-Hochburg.. auch wenn die Stadt schön ist, die Leute dort sind zu 60% vergiftet.

    A ti si glup ko kurac.

    Hättet ihr Serben keine Scheiße gemacht wäre nie was passiert.
    Den Hass habt ihr euch mit eurem Verhalten redlich verdient.

    Hab überhaupt nicht den Eindruck davon, gut ein paar Idioten aber deshalb ganz Zadar als vergiftet zu berwerten
    Ich sagte 60% sind vergiftet :wink: Nicht alle..

  6. #116
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Schiptar
    Gegenfrage: Meinst DU, Rumänien wäre wirtschaftlich fitter als Kroatien?
    Ja, Rumänien hat eine größere Wirtschaft als Kroatien.
    Bruttoinlandsprodukt Rumänien (2005): 79259
    Bruttoinlandsprodukt Kroatien (2005): 30949
    Quelle: http://www.wiiw.ac.at/e/home.htm

    hier die genaue verhältnis zahl BIP/Kopf in $

    Rumänien 3'653
    Bulgarien 4'545
    Kroatien 8'672

    ihr seid also nicht nur hinter kroatien sondern sogar ziemlich weit dahinter.
    für serbien ist's momentan schwierig korrekte zahlen zu kriegen wegen der montis.
    ich wäre vorsichtig mit äusserungen ihr seid vor serbien. glaube ich kaum, sogar mit den sanktionen.

  7. #117
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Rumänien 3'653
    Bulgarien 4'545
    Kroatien 8'672
    Falsch:idea:


    Richtig:

    Croatia $12,400 (2005 est.)

    Romania $8,100 (2005 est.)

    Serbia $2,700 (2005 est.)

    Kroatien deftig am wachsen

    8) 8)

  8. #118
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Rumänien 3'653
    Bulgarien 4'545
    Kroatien 8'672
    Falsch:idea:


    Richtig:

    Croatia $12,400 (2005 est.)

    Romania $8,100 (2005 est.)

    Serbia $2,700 (2005 est.)

    Kroatien deftig am wachsen

    8) 8)
    oh, wow...richtig sind estimates von 2005 im januar 2007 :?

    by the way, kroatien ist am wachsen. aber deftig ist ab 8%/jahr. kroatien wächst ca. 4,2% / jahr, was ganz ok ist.

  9. #119
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Schiptar
    Gegenfrage: Meinst DU, Rumänien wäre wirtschaftlich fitter als Kroatien?
    Ja, Rumänien hat eine größere Wirtschaft als Kroatien.
    Bruttoinlandsprodukt Rumänien (2005): 79259
    Bruttoinlandsprodukt Kroatien (2005): 30949
    Quelle: http://www.wiiw.ac.at/e/home.htm

    hier die genaue verhältnis zahl BIP/Kopf in $

    Rumänien 3'653
    Bulgarien 4'545
    Kroatien 8'672

    ihr seid also nicht nur hinter kroatien sondern sogar ziemlich weit dahinter.
    für serbien ist's momentan schwierig korrekte zahlen zu kriegen wegen der montis.
    ich wäre vorsichtig mit äusserungen ihr seid vor serbien. glaube ich kaum, sogar mit den sanktionen.

    BIP/Kopf/Euro 2005:

    Kroatien 11.450
    Rumänien 8.140
    Bulgarien 7.719
    Serbien 6.360
    Montenegro 5.620


    Arbeitslosigkeit (2005) in %:

    Rumänien 7.1
    Bulgarien 10.1
    Kroatien 12.7
    Serbien 20.8
    Montenegro 30.3

    Wie man sieht, hat Kroatien die höchsten Löhne unter den oben aufgeführten Länder. Das ist aber allergings mit einer relativ hohen Arbeitslosigkeitsrate verbunden.

  10. #120
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Vasile
    Wie man sieht, hat Kroatien die höchsten Löhne unter den oben aufgeführten Länder. Das ist aber allergings mit einer relativ hohen Arbeitslosigkeitsrate verbunden.
    Ich verstehe zwar nicht viel von Wirtschaft, aber kann man ein höheres pro-Kopf-BIP mit höheren Löhnen gleichsetzen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 15:02
  2. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  3. Bulgarien und Rumänien unterschlagen die EU-Gelder
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:20
  4. Rumänien und Bulgarien kommen nicht in die EU?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:24
  5. Partizan: nach Matthäus folgt nun Röber
    Von Baltimora im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 20:37