BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 161

Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??

Erstellt von Montenegrin, 06.01.2007, 00:49 Uhr · 160 Antworten · 5.649 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Wie man sieht, hat Kroatien die höchsten Löhne unter den oben aufgeführten Länder. Das ist aber allergings mit einer relativ hohen Arbeitslosigkeitsrate verbunden.
    Ich verstehe zwar nicht viel von Wirtschaft, aber kann man ein höheres pro-Kopf-BIP mit höheren Löhnen gleichsetzen?
    Es ist natürlich nicht dasselbe, aber oft können hohe Lohnkosten für dem Anstieg der Arbeitslosigkeit verantwortlich sein.

  2. #122

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Wie man sieht, hat Kroatien die höchsten Löhne unter den oben aufgeführten Länder. Das ist aber allergings mit einer relativ hohen Arbeitslosigkeitsrate verbunden.
    Ich verstehe zwar nicht viel von Wirtschaft, aber kann man ein höheres pro-Kopf-BIP mit höheren Löhnen gleichsetzen?
    Es ist natürlich nicht dasselbe, aber oft können hohe Lohnkosten für dem Anstieg der Arbeitslosigkeit verantwortlich sein.
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.

    MFG
    lala iz banata

  3. #123
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa
    Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Redest du von Rumänien und Serbien vor 5-10 Jahren?

  4. #124
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von LaLa
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Serbien interessiert mich in diesem Fall nicht, da es eh noch ewig in die EU brauchen wird, besonders solange das Balkan- und Kriegsverbrecherproblem noch nicht gelöst ist und möglicherweise das Land mit einer Wahl der Radikalen in eine ähnliche Katastrophe rennt wie Deutschland 1933... Mir geht's in diesem Fall nur um den Vergleich zwischen Rumänien und KROATIEN.

  5. #125
    Samoti
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Serbien interessiert mich in diesem Fall nicht, da es eh noch ewig in die EU brauchen wird, besonders solange das Balkan- und Kriegsverbrecherproblem noch nicht gelöst ist und möglicherweise das Land mit einer Wahl der Radikalen in eine ähnliche Katastrophe rennt wie Deutschland 1933... Mir geht's in diesem Fall nur um den Vergleich zwischen Rumänien und KROATIEN.
    kroatien hat die gleibe probleme mit kriegsverbrechern.. vergiss das nicht schipo

  6. #126
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Serbien interessiert mich in diesem Fall nicht, da es eh noch ewig in die EU brauchen wird, besonders solange das Balkan- und Kriegsverbrecherproblem noch nicht gelöst ist und möglicherweise das Land mit einer Wahl der Radikalen in eine ähnliche Katastrophe rennt wie Deutschland 1933... Mir geht's in diesem Fall nur um den Vergleich zwischen Rumänien und KROATIEN.

  7. #127
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Samoti
    kroatien hat die gleibe probleme mit kriegsverbrechern.. vergiss das nicht schipo
    Nisam Albanac, und außerdem hat Kroatien mitnichten "dieselben Probleme mit Kriegsverbrechern".
    Jetzt wo die UNO Gotovina hat, ist sie erst mal mit Kroatien zufrieden, während Mladic und Karadzic immer noch nicht ausgeliefert sind.

  8. #128
    Samoti
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Serbien interessiert mich in diesem Fall nicht, da es eh noch ewig in die EU brauchen wird, besonders solange das Balkan- und Kriegsverbrecherproblem noch nicht gelöst ist und möglicherweise das Land mit einer Wahl der Radikalen in eine ähnliche Katastrophe rennt wie Deutschland 1933... Mir geht's in diesem Fall nur um den Vergleich zwischen Rumänien und KROATIEN.
    Ma ko ga jebe neka on prosipa sranje

  9. #129
    Samoti
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Samoti
    kroatien hat die gleibe probleme mit kriegsverbrechern.. vergiss das nicht schipo
    Nisam Albanac, und außerdem hat Kroatien mitnichten "dieselben Probleme mit Kriegsverbrechern".
    Jetzt wo die UNO Gotovina hat, ist sie erst mal mit Kroatien zufrieden, während Mladic und Karadzic immer noch nicht ausgeliefert sind.
    hrvatska - ustasa = nächsten jahre keine eu

    haben zu viele menschen gekillt.....

  10. #130
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Samoti
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    @Schiptar

    Im noramlfall JA! Aber in Rumänien herrscht ausnahmezustand. Trtoz höherem BIP ist der Durchschnittslohn geringer als in Serbien.
    Serbien interessiert mich in diesem Fall nicht, da es eh noch ewig in die EU brauchen wird, besonders solange das Balkan- und Kriegsverbrecherproblem noch nicht gelöst ist und möglicherweise das Land mit einer Wahl der Radikalen in eine ähnliche Katastrophe rennt wie Deutschland 1933... Mir geht's in diesem Fall nur um den Vergleich zwischen Rumänien und KROATIEN.
    Ma ko ga jebe neka on prosipa sranje
    Klar es wurde 1 Serbe in der Krajina vertrieben und 2 Milliarden Kroaten.. so wie es der dumme Schiptar grad intepretiert hat

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 15:02
  2. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  3. Bulgarien und Rumänien unterschlagen die EU-Gelder
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:20
  4. Rumänien und Bulgarien kommen nicht in die EU?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:24
  5. Partizan: nach Matthäus folgt nun Röber
    Von Baltimora im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 20:37