BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 161

Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??

Erstellt von Montenegrin, 06.01.2007, 00:49 Uhr · 160 Antworten · 5.651 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    a, Rumänien hat eine größere Wirtschaft als Kroatien.
    Bruttoinlandsprodukt Rumänien (2005): 79259
    Bruttoinlandsprodukt Kroatien (2005): 30949
    Quelle: http://www.wiiw.ac.at/e/home.htm
    was für ein doofer Vergleich

    Sorry


    1: Habt Ihr um die 23 Millionen Einwohner und mehr Arbeitnehmer als Kroatien (Kroatien ca 4.3 Millionen Einwohner)

    2. Scheinbar gern vergessen vor 10 Jahren tobte der Krieg , sowas wirft ein Land um Jahrzehnte zurück, Kroatien hat Pozential und wenn man sieht was in den letzten 10 Jahren sich alles geändert hat dann verdient Kraotien meine Hochachtung :!: :!:

  2. #62
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Das Problem in Rumänien sind die Ungaren die herumweinen sie hätten keine Rechte, genauso wie bei uns in der Vojvodina
    Messerscharfe Analyse!

  3. #63
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    a, Rumänien hat eine größere Wirtschaft als Kroatien.
    Bruttoinlandsprodukt Rumänien (2005): 79259
    Bruttoinlandsprodukt Kroatien (2005): 30949
    Quelle: http://www.wiiw.ac.at/e/home.htm
    was für ein doofer Vergleich

    Sorry


    1: Habt Ihr um die 23 Millionen Einwohner und mehr Arbeitnehmer als Kroatien (Kroatien ca 4.3 Millionen Einwohner)

    2. Scheinbar gern vergessen vor 10 Jahren tobte der Krieg , sowas wirft ein Land um Jahrzehnte zurück, Kroatien hat Pozential und wenn man sieht was in den letzten 10 Jahren sich alles geändert hat dann verdient Kraotien meine Hochachtung :!: :!:
    Ja, die Kroaten haben 1/4 "ihres" Landes, wie ihr es nennt selber zerstört, und 1/4 Kroatiens ist fast menschenleer, jetzt meint ihr ihr wärt stolz wenn eine Riesen-Kroatenfahne in Knin hängt, aber glaub mir, die ist nicht mehr lang dort Warum stehen immer 20 Polizisten um der Burg herum? Natürlich weisst du selber das in Knin inzwischen wieder 40% Serben leben und das ihr Bosnier angesiedelt habt die meinen sich bei den Krajinaserben einschleimen zu können wie Tapfer sie gegen Moslems gekämpft hätten in Bosnien, aber FEHLSCHLAG! Selbst die Original-Katholischen-Dalmatiner hassen die bosnischen Einwanderer wie die Pest, mehr als und Serben!!

  4. #64
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    2. Scheinbar gern vergessen vor 10 Jahren tobte der Krieg , sowas wirft ein Land um Jahrzehnte zurück, Kroatien hat Pozential und wenn man sieht was in den letzten 10 Jahren sich alles geändert hat dann verdient Kraotien meine Hochachtung :!: :!:
    Es geht aber nicht um Potential sondern um den momentan erreichten Entwicklungsgrad. Aber auch was den angeht, kann ich mir nicht vorstellen, daß Rumänien derzeit weiter entwickelt ist als Kroatien.

  5. #65
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Das Problem in Rumänien sind die Ungaren die herumweinen sie hätten keine Rechte, genauso wie bei uns in der Vojvodina
    Messerscharfe Analyse!
    Magyaren haben alle Rechte in der Vojvodina, Kroaten und Bunjewatzen haben alle Rechte in der Vojvodina, auch wenn sie teilweise nach Osijek arbeiten gehen ist ihre Sache, wo bleiben die Menschenrechte für die Krajinaserben? Wir erinnern uns an den Mord an den 80-jährigen Rückkehrling in Donji Karin!!!

  6. #66
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Ja, die Kroaten haben 1/4 "ihres" Landes, wie ihr es nennt selber zerstört...
    SELBER zerstört?!? Gott, bist du ein armseliger Wurm... kaum zu glauben.

  7. #67
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Ja, die Kroaten haben 1/4 "ihres" Landes, wie ihr es nennt selber zerstört...
    SELBER zerstört?!? Gott, bist du ein armseliger Wurm... kaum zu glauben.
    Die Krajina ist fast menschenleer, und ziemlich alle serbischen Häuser sind zerstört, ist das nicht Zerstoerung? Ihr sagt ja Knin sei Kroatisch blablablablablablablablablablablabla..

  8. #68
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Vasile
    Unter "osmanischem Kaff" meinst du vielleicht die Walachei und die Moldau (Westmoldau). Ich muß dich aber korrigieren: diese Regionen sind nicht osmansich, sonder phanariotisch geprägt. Osmanisch ist nur die Dobrudscha geprägt.
    Ob Türken aus Istanbul oder Griechen aus Istanbul... wen juckt's.
    Vor allem wenn man mit Österreich-Ungarn vergleicht.
    In Serbien zumindest liegen in punkto Architektur usw. Welten zwischen Novi Sad und Belgrad.

    Zitat Zitat von Vasile
    Darüber hinaus, falls du es nich nicht weiß: in der Walachei (sogar ohne Bukarest dazugezählt) sind die Löhne größer als in Siebenbürgen. Die rumänischen Verwaltungseinheiten die am meisten an dem Budget reinzahlen sind:
    1)Bukarest
    2)Prahova
    3)Constanta

    und erst dann:
    4)Timis.

    Siehe letzte Spalte da:
    http://cotidianul.ro/fileadmin/2006/.../big_tabel.jpg
    Da staunst du, was?

    Siehe auch da, voraussichtlich Nettolöhne 2008:
    http://www.cotidianul.ro/fileadmin/2...11main_200.jpg
    Da staune ich wirklich. Soviel zu den Löhnen. Wie steht's mit der Infrastruktur?

  9. #69
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Die Krajina ist fast menschenleer, und ziemlich alle serbischen Häuser sind zerstört, ist das nicht Zerstoerung? Ihr sagt ja Knin sei Kroatisch blablablablablablablablablablablabla..
    Ja, weil ihr von dort vorher die einheimischen Kroaten verjagt und dort gehaust habt wie die Vandalen.

  10. #70
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Die Krajina ist fast menschenleer, und ziemlich alle serbischen Häuser sind zerstört, ist das nicht Zerstoerung? Ihr sagt ja Knin sei Kroatisch blablablablablablablablablablablabla..
    Ja, weil ihr von dort vorher die einheimischen Kroaten verjagt und dort gehaust habt wie die Vandalen.
    Klar in Donji Karin wo 4 Kroaten lebten und über 800 Serben

    ABER DIE VERBECHEN AN SERBEN IN WESTSLAWONIEN SIND DIR EGAL; WAS NE?

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 15:02
  2. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  3. Bulgarien und Rumänien unterschlagen die EU-Gelder
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:20
  4. Rumänien und Bulgarien kommen nicht in die EU?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:24
  5. Partizan: nach Matthäus folgt nun Röber
    Von Baltimora im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 20:37