BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

FPÖ-Strache: Direkte Demokratie ist Recht der Bürger

Erstellt von Vukovarac, 29.12.2011, 23:22 Uhr · 105 Antworten · 3.400 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930

    FPÖ-Strache: Direkte Demokratie ist Recht der Bürger

    "Österreich befindet sich nicht nur in einer Finanz-
    und Schuldenkrise, sondern auch in einer Demokratiekrise", sagte der
    freiheitliche Bundesparteiobmann HC Strache. Daher sei es höchst an
    der Zeit die direkte Demokratie nach Schweizer Vorbild auch in
    Österreich einzuführen, betonte Strache. "Die direkte Demokratie ist
    ein Recht der Bürger."


    Die vorsichtig zustimmenden Signale der Grünen seien in diesem
    Zusammenhang jedoch als reiner Populismus zu werten, denn die Grünen
    hätten in der Vergangenheit diesbezügliche Anträge im Parlament stets
    abgelehnt, so Strache, für den Glawischnig jede Glaubwürdigkeit
    verloren hat. "Von den Grünen ist bei der direkten Demokratie nichts
    zu erwarten, sind sie doch gemeinsam mit der SPÖ zur
    EU-Hörigkeitspartei geworden!"
    , sagte Strache.

    Parallel dazu würden die Verhandlungen mit der ÖVP auf einer
    sachlichen Ebene laufen, berichtete Strache. Er, Strache, und sein
    Team seien in laufenden Gesprächen mit Spindelegger, Kopf und Co.
    Diese Gespräche müssten vorerst abgewartet werden, betonte Strache,
    der für Mitte Jänner Ergebnisse erwartet. "Wir werden sehen, ob es zu
    einer Einigung kommt und auch, ob die SPÖ ihre Ausgrenzung und
    Gesprächsverweigerung fortsetzt oder endlich bereit ist staats- und
    demokratiepolitische Verantwortung zu leben", sagte Strache. Unter
    Faymann sei hier jedoch nichts zu erwarten, so Strache.

    ots.at: FPÖ-Strache: Direkte Demokratie ist Recht der Bürger =

    ...wo er recht hat, hat er recht.........aber heimische genossen bzw. linksfaschistische ökofritzen würden das nie zulassen........es passt ja so alles wie es gerade ist.....

  2. #2
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    uff bmti - ich dacht' schon die Luft is raus, da kommt nix mehr

    so, jetzt muss ich es auch durchlesen

  3. #3
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    uff bmti - ich dacht' schon die Luft is raus, da kommt nix mehr

    so, jetzt muss ich es auch durchlesen

    ...auch ich brauche zeit zum entspannen......

  4. #4

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Der behinderte Schwachkopf sollte sich mal genauer damit befassen was der andere Schwachkopf namens Strache eigentlich will.
    Er will im grunde bei Gesetzesbeschlüßen das Parlament umgehen.

  5. #5
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Aber die "Berichte" werden kürzer.

  6. #6
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    Zitat Zitat von Yggdrasil Beitrag anzeigen
    Aber die "Berichte" werden kürzer.

    ...aus rücksicht.....

  7. #7
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Wir Schweizer leben in einer "direkten" Demokratie und es ist toll.
    Würde ich Österreich auch gönnen.

    Wer gegen direkte Demokratie ist, sollte die Demokratie grundsätzlich ablehnen.

  8. #8

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    wie kann man eigentlich als nicht österreicher FPÖ wählen, sowas kann ich echt nicth nachvollziehen

  9. #9
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wir Schweizer leben in einer "direkten" Demokratie und es ist toll.
    Würde ich Österreich auch gönnen.

    Wer gegen direkte Demokratie ist, sollte die Demokratie grundsätzlich ablehnen.
    ...wie denkt die allgemeine bevölkerung bei euch über ihr eigenes system....ist man zufrieden?.....

    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    wie kann man eigentlich als nicht österreicher FPÖ wählen, sowas kann ich echt nicth nachvollziehen

    ....es ist kein widerspruch.....kann also deine fragestellung nicht nachvollziehen.......wäre so als ob du gefragt hättest wie kann man als nicht österreicher apfelstrudel essen?!.....

  10. #10
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Das dümmste was man machen kann ist Bürger alles entscheiden lassen die von der Thematik meisst nur Bruchstückhaft Ahnung haben.

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wikileaks und der Bürger...
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 03:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 13:07
  3. Wessen Bürger sind wir?
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 01:01
  4. Direkte Bus verbindung von Kosovo nach Saranda
    Von Alba-Playa im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 16:30
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 23:35