BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 228

FPÖ Unwahrheiten, Hetze und Märchen

Erstellt von liberitas, 02.06.2016, 14:50 Uhr · 227 Antworten · 9.767 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    18.986
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...du sprichst im sinne einer lebendigen demokratie nur um im selben atemzug lächerliche und stereotypische fragen zu stellen...entscheide dich doch mal...

    - - - Aktualisiert - - -



    ...ok...
    Und genau da liegt das Problem der FPÖ und ihrer Sympathisanten. Sie fordern Meinungsfreiheit, berufen sich auf die Demokratie um selber nur jene Meinungsfreiheit gelten zu lassen, die die ihre ist.
    Bumsti zum Beispiel klagt die Serie "Vorstadtweiber" weil EIN Strache als schwul (harmlos) bezeichnet wird oder die Klage gegen Nazar der Bumsti einen Hurensohn genannt hat, gleichzeitig empört er sich, weil Merkel die Klage von Erdogan (übrigens gleicher Wichser wie Strache) gegen Böhmernann zugelassen hat.
    Aber so wie die FPÖ mit ihrer Einstellung bist auch du. Kritik wird nicht geduldet.
    Zu Pol Pot, Lenin und Stalin: Kaum jemand aus der Sozialdemokratie findet diese flachwichsenden Schneebrunzer gut.
    Nachtrag zu ehemalige NSDAP Mitglieder in der SPÖ:
    Die SPÖ würde nicht von einem Nazi und hochrangigem NSDAP Mitglied seit 1930 gegründet wie die FPÖ bzw. Vorgänger VDU

  2. #112
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    18.986
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...dann sind wir mal wieder anderer meinung, total verschieden aber mehr nicht...ich habe mich versucht auf österreichs innenpolitik zu beziehen...leute die bei strache "nazi, töten, bekämpfen wehret den anfängen" schreien haben mit der nachkriegsintegration von nsdap mitgliedern kein problem...das ist heuchlerei...
    Per Gerichtsbeschluss darf man Strache die "Nähe zum nationalsozialistischen Gedankengut" unterstellen. Ausgrenzung der FPÖ durch die SPÖ? Ausgrenzung findet bei der FPÖ statt, z.B. gegenüber dem Islam, den Türken mit österr. Staatsbürgerschaft und vor allem gegen Ausländer statt.

    Bumsti gestern: "Wir sind keine schlechten Verlierer". Stimme ich ihm zu, weil "schlechte Verlierer" eine Verharmlosung ist, was die FPÖ in den Tagen nach der Wahl auf Facebook veranstaltet hat. Strache ist einer der miserabelsten Verlierer die ich kenne und einer der schlechtesten Gewinner.
    Ich habe schon vor der BP-Wahl gesagt und auch geschrieben:
    Wenn es nicht mich und vor allem meine Familie treffen würde, die dann die Scheisse auslöffeln müssten, würde ich allen FPÖ Fans einen BP Hofer und einen Bundeskanzler Strache "gönnen" (RH-Präsidenten hätten sie schon mit 5 Mio Plastiksackerl Moser und den Nationalratspräsidenten hätten sie damit auch). Nur damit ich nach einem zu erwartenden Desaster mit "erhobenem Zeigefinger" sagen kann: "Ich hab's Euch gesagt".

  3. #113

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.448
    ...schön ...

  4. #114
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    18.986
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...schön ...
    Schön, dass du es schön findest. Was der Schweizer Tagesanzeiger so darüber denkt:

    Ein besonders schlechter Verlierer - News International: Europa - tagesanzeiger.ch

    Die ZDF heute Show nimmt Hofer auf die Schaufel :

    Die Seite für schlechte Verlierer ? heute-show | ZDF

  5. #115
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.772
    Straches Wahrsagerin gewährt Schutz und Rabatt

    Wahrsagen.jpg

    Ein Bauernspruch. "Die Säue und der Dreck finden sich"

    afd.jpg

  6. #116
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.546
    Woher die Wahrsagerin wohl kommt

  7. #117
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.772
    Ich glaub, mich tritt ein Pferd.

    Der ehemalige Kärntner Landeshauptmann und derzeitige FPÖ-Bundesrat Gerhard Dörfler glaubt, dass Muhammad Ali und Cassius Clay zwei verschiedene Personen sind.
    Das Video ist ein Ausschnitt aus einem längeren Interview der Kleinen Zeitung, welches hier abgerufen werden kann:

    Clay.jpg

  8. #118
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    26.186
    Ich versteh das Werbeplakat der AFD nicht.


    Welche Juden meinen die....ich versteh das komplett nicht....

  9. #119
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.546
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich versteh das Werbeplakat der AFD nicht.


    Welche Juden meinen die....ich versteh das komplett nicht....
    Das ist kein Werbeplakat, sondern ein Zitat. Ghetto-Juden ist doch klar, was gemeint ist oder?

  10. #120
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    26.186
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Das ist kein Werbeplakat, sondern ein Zitat. Ghetto-Juden ist doch klar, was gemeint ist oder?

    Wie jetzt hat er das echt gesagt?


    Ohne Folgen oder ist es nicht Judenfeindlich und ich steh auf der Leitung?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:08
  2. RTS entschuldigt sich für die Hetze und Propaganda der '90-er Jahre
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:56
  3. Alltägliche moslemische Hetze und Hass
    Von Karadjordje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 17:38
  4. Max Brym und seine Hetz Site Hagalil erhält kein Geld mehr
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 15:07