BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 23 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 228

FPÖ Unwahrheiten, Hetze und Märchen

Erstellt von liberitas, 02.06.2016, 14:50 Uhr · 227 Antworten · 9.189 Aufrufe

  1. #161
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.480
    Bumsti hat einen psychopathische gesichtausdruck..
    Das spricht einiges für ihn..
    Zbs
    Glatter und oberflächlicher CharmeDie Tendenz, kantenlos, engagiert, charmant, glatt und verbal einfach zu sein. Psychopathischer Charme ist überhaupt nicht schüchtern, aber selbstsicher und fürchtet sich nicht, etwas zu sagen. Ein Psychopath ist nie auf die Zunge gefallen. Sie haben sich selbst von den sozialen Konventionen befreit, zum Beispiel das Abgleiten in Gesprächen.Grandioser SelbstwertEine extrem aufgeblasene Sichtweise ihrer eigenen Fähigkeiten und ihres Selbstwertes. Ist selbstbestätigend, voreingenommen, großspurig und ein Prahler. Psychopathen sind arrogante Leute, die glauben, sie seien höherwertige Menschen.Bedarf an Stimulation bzw. Hang zur LangeweileEin exzessives Bedürfnis nach neuer, spannender und aufregender Stimulation. Ergreifen die Gelegenheit und machen riskante Dinge. Psychopathen haben oft eine niedrige Selbstdisziplin um Aufgaben zu beenden, da sie leicht gelangweilt werden. Sie sind zum Beispiel nicht in der Lage, den gleichen Beruf eine längere Zeit durchzuführen, oder Aufgaben, die sie als stumpf oder eintönig empfinden.Pathologisches LügenKann moderat bis hoch sein. In moderater Form sind sie schlau, verschlagen, listig, verstohlen und raffiniert; in der extremen Form sind sie täuschend, irreführend, betrügerisch, hinterlistig, verstohlen, skrupellos, manipulativ und unehrlich.Beherrschung und ManipulationDer Gebrauch von Betrug und Täuscung..

    Irgendwie erinnert mich an den sogenannten bumsti ..

  2. #162
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.588
    ...scheiss van der bellen......

  3. #163
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.959
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    beweisfotos?
    1 Nahaufnahme
    1 weiter weg

    net daß du es machst, wie ein nachbar von mir.
    der hat ne rote Tomate mit nylonschnur angebunden.

    - - - Aktualisiert - - -

    ach ja, ne frage am rande.
    die Tomaten befinden sich in A
    kann es sein, daß sie vor scham errötet sind?
    Eigentlich ist es mir egal, dass ich "Österreicherin" bin, aber manchmal ist es mir unendlich peinlich.
    FPÖ - die werden in den sozialen Netzwerken schon heilig gesprochen, Leute die einen Stronach, Lugner wählen, schäm.

  4. #164
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.916
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es mir egal, dass ich "Österreicherin" bin, aber manchmal ist es mir unendlich peinlich.
    FPÖ - die werden in den sozialen Netzwerken schon heilig gesprochen, Leute die einen Stronach, Lugner wählen, schäm.
    Mach Dir keine Sorgen. Sobald Facebook für die Inhalte ihrer User verantwortlich gemacht wird, ist der Spuk schneller vorbei, als er gekommen ist. Und die Zeit wird kommen! So wie sich heute in letzter Konsequenz jedes "herkömliche" Medium (Zeitungen - egal ob print oder online, Fernsehen oder Radio,...) im Fall des Falles vor Gericht verantworten muss, werden sich bald schon auch die (a)sozialen Medien nicht mehr einfach an den Usern abputzen können. Da sind europaweit Gesetze in Vorbereitung...
    Es ist ja tatsächlich sehr einfach, eine gewisse Ordnung in die Anarchie zu bringen. Man braucht euinfach nur den "Verkäufer", also das "Handelshaus" zur Verantwortung ziehen. Dann schau ich mir das an, wie lange das Zuckehasi seinen Kopf hinhält.

  5. #165
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.959
    "...Es ist nicht cool, ignorant zu sein. Es ist einfach nur ignorant. Es ist auch nicht hip, rassistisch und verlogen zu sein. Es ist einfach nur rassistisch und verlogen. Es ist nicht mutig, gegen Migrantinnen und Migranten oder gegen Intellektuelle oder gegen Europa zu hetzen. Es ist nur Hetze. Die komplexe Wirklichkeit verschwindet nicht, nur weil Populisten sie leugnen. Die Globalisierung löst sich nicht auf, nur weil jemanden die Kontrolle über die eigenen Grenzen verspricht.
    Die unangenehmen Wahrheiten werden nicht weniger wahr, nur weil Populisten sie nicht aussprechen. Moralische Argumente verlieren nicht ihre Gültigkeit, nur weil Populisten sie als "politisch korrekt" diffamieren. Vor allem aber: Populisten werden nicht ehrlicher, nur weil sie Volksnähe simulieren. Populisten, vielleicht ist das endlich mit dem verantwortungslosen Gebaren der britischen Brexit-Aktivisten deutlich geworden, nehmen nicht die "Sorgen der Menschen" ernst. Sie nehmen nicht einmal Menschen ernst. Am allerwenigsten die "einfachen Leute". Sie dienen ihnen nur als Spielfiguren in einem Spektakel, das sie aufführen, solange es sie allein amüsiert."

    Kolumne - Torheit - Politik - Süddeutsche.de

    - - - Aktualisiert - - -

    Halbwahrheiten, Verschwörungstheorien, Schreckensmeldungen: Die FPÖ macht gezielt Stimmung im Internet -und liefert ihren Anhängern eine perfekte digitale Parallelrealität.

    http://www.profil.at/oesterreich/fpoe-strache-internet-tag-tag-propagandastueck-6378335

  6. #166
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    18.942
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Mach Dir keine Sorgen. Sobald Facebook für die Inhalte ihrer User verantwortlich gemacht wird, ist der Spuk schneller vorbei, als er gekommen ist. Und die Zeit wird kommen! So wie sich heute in letzter Konsequenz jedes "herkömliche" Medium (Zeitungen - egal ob print oder online, Fernsehen oder Radio,...) im Fall des Falles vor Gericht verantworten muss, werden sich bald schon auch die (a)sozialen Medien nicht mehr einfach an den Usern abputzen können. Da sind europaweit Gesetze in Vorbereitung...
    Es ist ja tatsächlich sehr einfach, eine gewisse Ordnung in die Anarchie zu bringen. Man braucht euinfach nur den "Verkäufer", also das "Handelshaus" zur Verantwortung ziehen. Dann schau ich mir das an, wie lange das Zuckehasi seinen Kopf hinhält.
    Da würde ich vorsichtig sein bei unserer Staatsanwaltschaft. Siehe Urteil gegen (für) AULA einer Vorfeld Organisation der FPÖ

    Stoppt die Rechten » KZ-Überlebende klagen ?Aula?

  7. #167
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.916
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Da würde ich vorsichtig sein bei unserer Staatsanwaltschaft. Siehe Urteil gegen (für) AULA einer Vorfeld Organisation der FPÖ

    Stoppt die Rechten » KZ-Überlebende klagen ?Aula?
    Ja, in manchen Fällen wünsche ich mir MEHR EU! Es ist oft hilfreich, wenn bestimmte Dinge von Außen beurteilt werden und nicht der eigene Sumpf zelebriert wird.

  8. #168
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.959
    Bumsti, ein Minuszeichen bedeutet eine Verminderung! Wo die Kriminalität stark steigt, wer reagiert da mit?
    Die Blaune Anhängerschaft ist natürlich auch zu doof das zu erkennen.

    ljkh.jpg

  9. #169
    Avatar von Mr. T

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    9.207
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Bumsti, ein Minuszeichen bedeutet eine Verminderung! Wo die Kriminalität stark steigt, wer reagiert da mit?
    Die Blaune Anhängerschaft ist natürlich auch zu doof das zu erkennen.

    ljkh.jpg
    Scheisse ist der dämlich

  10. #170
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    18.942
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Scheisse ist der dämlich
    Jetzt musst du dir vorstellen wie hoch intelligent seine Anhängerschaft ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:08
  2. RTS entschuldigt sich für die Hetze und Propaganda der '90-er Jahre
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:56
  3. Alltägliche moslemische Hetze und Hass
    Von Karadjordje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 17:38
  4. Max Brym und seine Hetz Site Hagalil erhält kein Geld mehr
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 15:07