BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 196

Frage: Wieso haben die Serben damals Kroatien angegriffen??

Erstellt von leosladen, 26.06.2008, 18:29 Uhr · 195 Antworten · 7.507 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ich weiss jetzt wird deine welt zusammenbrechen ABER

    KRIEG ist nie gerechtfertigt.
    Muss ich türkisch sprechen damit du mich verstehst?? Ich will von dir keine Kommentare, kommt sowieso nix sinnvolles raus.........also unterhalt dich mit deinem hamster

  2. #12

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    da hat er aber ausnahmsweise gar nicht so unrecht.

    da viele serben damit prallen das die türken in deutschland auch ihre unabhängigkeit ausrufen könnten.....

    wenn verstehts was ich meine.

    zum thema selbst guck vielleicht die doku ; der tod von jugoslawien " an....
    Glaub mir ich hab schon alles an dokus gesehen was es so gibt!

    Aber noch nie eine wo die serben zugeben falsch gehandelt zu haben!

    Ich meine die serben dort hätten ja gehen können wenn es ihnen nicht mehr gefällt!!!

    Der Spruch: Wo ein serbe ist, ist serbien.....ist nicht mehr zeitgemäß

  3. #13

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    was heisst total daneben?!? MAn kann doch ein Land nicht angreifen nur weil da was weiss ich wieviele serben Leben??? Waren übrigens nur etwas über 30%! Wie kann den sowas gerechtfertigt sein?

    Ersten hat Tito die Grenzen anch sein belieben gezogen 1945 und somit die heutigen Grenzen Kroatiens erschaffen. In der Krajina (heute 1/3 Kroatiens) machten Serben die absolute Mehrheit aus, in manchen Städten gar 80-90% wie Knin/Benkovac Area.

    Die Serben lebten dort seit Jahrhunderten gemeinsam mit den Kroaten und die heutigen Grenzen gab es da nicht da es zu Österreich/Ungarn gehörte.

    Weiter kämpften Serben Jahrhunderte erfolgreich gegen die Osmanen und beschützten das Gebiet.

  4. #14

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ersten hat Tito die Grenzen anch sein belieben gezogen 1945 und somit die heutigen Grenzen Kroatiens erschaffen. In der Krajina (heute 1/3 Kroatiens) machten Serben die absolute Mehrheit aus, in manchen Städten gar 80-90% wie Knin/Benkovac Area.

    Die Serben lebten dort seit Jahrhunderten gemeinsam mit den Kroaten und die heutigen Grenzen gab es da nicht da es zu Österreich/Ungarn gehörte.

    Weiter kämpften Serben Jahrhunderte erfolgreich gegen die Osmanen und beschützten das Gebiet.
    Verzeihung, da hat sich der rest der Menschheit wohl geirrt als er den serben die schud gab......

  5. #15
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    Glaub mir ich hab schon alles an dokus gesehen was es so gibt!

    Aber noch nie eine wo die serben zugeben falsch gehandelt zu haben!

    Ich meine die serben dort hätten ja gehen können wenn es ihnen nicht mehr gefällt!!!

    Der Spruch: Wo ein serbe ist, ist serbien.....ist nicht mehr zeitgemäß
    verlass bitte sofort deutschland, der spruch ist scheiße.....
    die serben dort haben ihre wurzeln jahrhunderte lang ihre ganzen existenzen......
    und war doch logisch das die kein bock hatten aufeinmal zu kroatien zu gehören

  6. #16
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ersten hat Tito die Grenzen anch sein belieben gezogen 1945 und somit die heutigen Grenzen Kroatiens erschaffen. In der Krajina (heute 1/3 Kroatiens) machten Serben die absolute Mehrheit aus, in manchen Städten gar 80-90% wie Knin/Benkovac Area.

    Die Serben lebten dort seit Jahrhunderten gemeinsam mit den Kroaten und die heutigen Grenzen gab es da nicht da es zu Österreich/Ungarn gehörte.

    Weiter kämpften Serben Jahrhunderte erfolgreich gegen die Osmanen und beschützten das Gebiet.
    was tito hat die grenzen gezogen???

  7. #17
    Avatar von Beograd

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    743
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    Ich hätt mal eine Frage: Als damals der Krieg losging, wieso sind die Serben in Vukovar eingefallen und haben dann von Befreiung gesprochen? Kann man mir das mal erklären?
    Könntest du mir sagen, weshalb es überhaupt zum Bürgerkrieg kommen musste ?
    Vermutlich weil mehrere Nationalisten aufeinander getroffen sind wie Milosevic, Tudjman, Izetbegovic........

    Das war eine Katastrophe und ich hoffe, dass sich die Menschen auf dem Balkan aussöhnen werden, denn man bedenke, dass es viele gemischte Familien gibt und Verwandte überall auf dem Balkan leben.

  8. #18

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    was tito hat die grenzen gezogen???

    Wer denn? Dal nije moj pokojni pra deda dragoljub?

  9. #19
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Wer denn? Dal nije moj pokojni pra deda dragoljub?
    meinst du das wirklich ernst????

  10. #20
    Šaban
    Zitat Zitat von Beograd Beitrag anzeigen
    Könntest du mir sagen, weshalb es überhaupt zum Bürgerkrieg kommen musste ?
    Vermutlich weil mehrere Nationalisten aufeinander getroffen sind wie Milosevic, Tudjman, Izetbegovic........

    Das war eine Katastrophe und ich hoffe, dass sich die Menschen auf dem Balkan aussöhnen werden, denn man bedenke, dass es viele gemischte Familien gibt und Verwandte überall auf dem Balkan leben.
    Ja etwa so wie ich. Vater Kroate. Mutter Mazedonierin. Cousin 2. Grades ist bosnier. Ein cousin, der Sohn meiner tante ist slowene usw... und noch nie gab es streit wegen den nationalitäten!!!

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Faschismus in Kroatien heute und damals!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 08:02
  2. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 12:59
  3. Frage: Wieso sagen Serben "FYROM"
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 13:29
  4. Kroatien damals & heute: Interviews mit Zeev Milo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 18:05