BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 28 ErsteErste ... 17232425262728 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 274

Frage an Kroaten

Erstellt von Zurich, 28.09.2007, 20:14 Uhr · 273 Antworten · 12.056 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Es zwingt dich keiner dahin zu fahren. Kannst ja Urlaub in Sylt machen.

  2. #262
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Es zwingt dich keiner dahin zu fahren. Kannst ja Urlaub in Sylt machen.
    Würde ich gerne mal. Dort wird's nie extrem heiss, ich glaube im Sommer ist es dort sehr angenehm.

    Ich hab übrigens nicht von der Küstengegend geredet, wobei ich es dort gerade mal eine Woche aushalte. Irgendwann wird Meer auch langweilig.

  3. #263
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Ja, wenn man nicht schwimmen kann ist das dann Scheiße

  4. #264

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Würde ich gerne mal. Dort wird's nie extrem heiss, ich glaube im Sommer ist es dort sehr angenehm.

    Ich hab übrigens nicht von der Küstengegend geredet, wobei ich es dort gerade mal eine Woche aushalte. Irgendwann wird Meer auch langweilig.
    Haha das hört sich schon so deutsch an. Wie die Deutschen welche den Sommer kaum abwarten können, aber dann rumheulen dass es zu warm ist.

  5. #265
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Haha das hört sich schon so deutsch an. Wie die Deutschen welche den Sommer kaum abwarten können, aber dann rumheulen dass es zu warm ist.
    Frühling ist das Beste, und an's Meer geht's, wenn überhaupt, im September.

    Ich hab nie verstanden warum jemand sich über 32 Grad mit Gedrängel und Stau freiwillig antut. Aber mir soll's recht sein, dafür ist es danach leerer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ja, wenn man nicht schwimmen kann ist das dann Scheiße
    Allergie gegen Meersalz ist schlimm genug.

  6. #266
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Mal eine vielleicht provokant klingende Frage, die aber ernst gemeint ist: Worauf kann man bei den Nachfolgestaaten von Ex-YU, in ihrem jetzigen Zustand, stolz sein?

    Was sind die anderes als ein Haufen Bananenstaaten die sich völlig ausverkaufen, und in denen man es als Zivilisationsgewohnter kaum länger als 3 Wochen am Stück aushält?
    ...empfinde es nicht als provokant...die antwort:...fast nichts....in kroatien gibt es viel mehr sachen sich zu schämen als auf die man stolz sein könnte...was aber nicht direkt die folge der unabhängigkeit ist, viele sehen die schlechte wirtschaftslage und denken sich warum sind sie nicht bei jugoslawien geblieben....kroatien hatte nur 2 optionen....verbleib in einem jugoslawien das sich langsam aber sicher in ein serboslawien gewandelt hat oder unabhängigkeit...

  7. #267

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...empfinde es nicht als provokant...die antwort:...fast nichts....in kroatien gibt es viel mehr sachen sich zu schämen als auf die man stolz sein könnte...was aber nicht direkt die folge der unabhängigkeit ist, viele sehen die schlechte wirtschaftslage und denken sich warum sind sie nicht bei jugoslawien geblieben....kroatien hatte nur 2 optionen....verbleib in einem jugoslawien das sich langsam aber sicher in ein serboslawien gewandelt hat oder unabhängigkeit...
    Interessant diese Thesen sind auch heute in BIH weit verbreitet speziell bei deinen Koraten!

  8. #268
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    kroatien hatte nur 2 optionen....verbleib in einem jugoslawien das sich langsam aber sicher in ein serboslawien gewandelt hat oder unabhängigkeit...
    Stimmt, mit Milosevic war ein Fortbestand unmöglich. Er hat die Abwärtsspirale in Gang gesetzt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Interessant diese Thesen sind auch heute in BIH weit verbreitet speziell bei deinen Koraten!
    Das heutige BiH ist ja im Grunde ein Jugoslawien in klein, nur sind dort die Bosniaken die Serben und Sarajevo Belgrad.

  9. #269
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Interessant diese Thesen sind auch heute in BIH weit verbreitet speziell bei deinen Koraten!
    ...wie hast du's geschafft heute aufzustehn?...

  10. #270

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...wie hast du's geschafft heute aufzustehn?...
    Ich bin heute um 6 aufgestanden um, um 6 Uhr20 zu beten Stichwort Fadschr

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Stimmt, mit Milosevic war ein Fortbestand unmöglich. Er hat die Abwärtsspirale in Gang gesetzt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das heutige BiH ist ja im Grunde ein Jugoslawien in klein, nur sind dort die Bosniaken die Serben und Sarajevo Belgrad.
    Gelernt ist gelernt, oder wie mache sagen der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
    Povjesničar o porijeklu: Alija se izjašnjavao kao Srbin islamske vjeroispovijesti

    Bošnjački član Predsjedništva BiH Bakir Izetbegović i nekadašnji lider Islamske zajednice u BiH Mustafa Cerić pokušavaju pobjeće od svog srpskog porijekla, rekao je Salih Selimović povjesniča iz Sjenice i dobitnik Kočićeve nagrade za 2013. Godinu.Selimović, koji je veliki dio svog životnog i radnog vijeka posvetio istraživanju korijena muslimanskog, odnosno bošnjačkog življa na području Sandžaka (Stare Raške), navodi kako nema ništa sporno i nepoznato u srpskim korijenima Bakira Izetbegovića i Mustafe Cerića.“Baš su me njih dvojica posebno zanimali, s obzirom na neka njihova radikalna i iritirajuća istupanja. Smatram da mnoge njihove izjave imaju političke razloge kako bi homogenizovali muslimansku ili bošnjačku masu u težnji za centraliziranom Bosnom”, rekao Selimović u intervjuu Srni.Prema njegovom mišljenju, na osnovu nekih istupanja Cerića i Izetbegovića zaista bi se moglo povjerovati u njihovu srbofobiju.“Efendija Cerić, kao vjernik i donedavni vjerski poglavar, ne bi smio nikoga mrziti. Mržnja je opasna i za onog tko mrzi i za one koje netko mrzi”, smatra Selimović.U prilog tvrdnji da Bakir Izetbegović dobro zna od koga potječe, Selimović podsjeća da Bakirov otac Alija nije ni krio svoje srpske korijene, pa u nekim njegovim dokumentima piše da je “Srbin islamske vjeroispovijesti”, a neke je i sam svojeručno popunjavao.“Poznato je da su Izetbegović i Slobodan Milošević prilikom razgovora spominjali Izetbegovićevo beogradsko porijeklo”, napominje Selimović.Navodi kako su Izetbegovići bili poznata begovska obitelj u Beogradu, a daljim porijeklom su iz Smedereva i prezivali su se Jahići (od Jahija – što na srpskom znači Živko).“U sadašnji Šamac došli su poslije iseljavanja muslimana iz Beograda 1867. i 1868. godine. Alija je bio obrazovan čovek i nije bio veliki pristalica bošnjaštva, iako je bio veliki musliman, ali je kao političar to prihvatio”, pojašnjava Selimović.Kada je riječ o Ceriću, Selimović kaže kako on nije “ni negirao ni potvrđivao” svoje srpsko porijeklo i naglašava da preci efendije Cerića spadaju u najstarije muslimanske obitelji u BiH.Cerići su bili srpsko-bosansko plemstvo. Poslije islamizacije dijela Cerića u 16. stoljeću postali su ugledni begovi”, navodi Selimović i naglašava kako Cerići nisu mijenjali prezime nakon islamizacije, kao što su to činili brojni drugi muslimani.Pojašnjava kako prezime Cerić potječe od imena vrste hrasta (crni hrast), koji je kod starih Slovena smatran svetim drvetom, što ni danas nije zaboravljeno kod Srba pravoslavaca i upotrebljava se za božične badnjake, a Cerića ima i pravoslavnih i katolika.Selimović ističe kako je žalosno što se velikani kakvi su Meša Selimović i Emir Kusturica tretiraju kao “nekakvi izdajnici muslimana i Bošnjaka”.“Oni su se samo vratili svojim korijenima i nikoga nisu izdali niti im je to ikada palo na pamet. Izgleda da se naš musliman može poredijeliti za svaku naciju samo ne može biti Srbin”, rekao Selimović.Istaknuo je kako vjeruje da bi atmosfera na prostorima gdje danas zajedno žive oni koji su “ostali Srbi” i oni koji su “postali Bošnjaci” bila značajno relaksiranija kada Bošnjaci ne bi negirali svoje porijeklo.
    “Što bi našim Srbima smetalo što je netko musliman ili našim muslimanima i Bošnjacima da su srpskog porijekla? To može samo objediniti srpski nacionalni korpus i zaustaviti dalje pogubno sukobljavanje u korist vlatite štete, a na zadovoljstvo naših neprijatelja”, zaključio je Selimović u intervjuu Srni.

Ähnliche Themen

  1. Frage an Kroaten aus der Schweiz
    Von Zurich im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 22:27
  2. Frage an Kroaten
    Von Zurich im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:05
  3. Frage an díe Kroaten
    Von Peyo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 02:48
  4. Frage an Kroaten
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 16:42
  5. Frage bzgl Kroaten
    Von Samoti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 01:08