BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 86

Frage an die Vojvodina-Serben.......................????

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 29.05.2005, 19:29 Uhr · 85 Antworten · 2.580 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    1. Serbien war das einzige ex.Jugo LAnd das sich nicht dem Westen anpassen wollte.

    2. Alle bewesie für "serbsiche" Verbrechen sind inzwischen zu 99% Wiederlegt worden.

    3. Schau dir doch HEUTE die Wirtschaft im ehemaligen Jugoslawien an!?!?!

  2. #72
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    [quote="Serbian_ProphetDas Problem sit. In der Vojvodina aht man schon immer firedlich zusammen gelebt. Doch von aussen kommt dieser ganze Propaganda schrott.[/quote]


  3. #73
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    1. Serbien war das einzige ex.Jugo LAnd das sich nicht dem Westen anpassen wollte.

    2. Alle bewesie für "serbsiche" Verbrechen sind inzwischen zu 99% Wiederlegt worden.

    3. Schau dir doch HEUTE die Wirtschaft im ehemaligen Jugoslawien an!?!?!
    Die Rede war von der Zeit VOR dem Ende Jugoslawiens wie es vom Ende des 2. Weltkriegs an bestanden hatte.

  4. #74

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Da gibt es nur ein Grund: Faschismus ala Izetbegovic und Tudjman.

  5. #75
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Da gibt es nur ein Grund: Faschismus ala Izetbegovic und Tudjman.
    Also fassen wir mal zusammen: der böse Westen von außen und die bösen Faschisten in Kroatien und Bosnien von innen. Die Wirtschaftskrise und die Politik von Milosevic waren's jedenfalls nicht. Aha.

  6. #76

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Wirtschaftskriese ebenfalls. Milosevic weniger.

  7. #77
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Da gibt es nur ein Grund: Faschismus ala Izetbegovic und Tudjman.
    Also fassen wir mal zusammen: der böse Westen von außen und die bösen Faschisten in Kroatien und Bosnien von innen. Die Wirtschaftskrise und die Politik von Milosevic waren's jedenfalls nicht. Aha.
    FYROMer = Geschichtsfälscher², Stinker², Luschen², Feiglinge², Diebe² u.v.m
    "M"PC = Billige Kopie vom einzig wahren serbischen Original

  8. #78

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    ^^

  9. #79
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Da gibt es nur ein Grund: Faschismus ala Izetbegovic und Tudjman.
    Also fassen wir mal zusammen: der böse Westen von außen und die bösen Faschisten in Kroatien und Bosnien von innen. Die Wirtschaftskrise und die Politik von Milosevic waren's jedenfalls nicht. Aha.
    FYROMer = Geschichtsfälscher², Stinker², Luschen², Feiglinge², Diebe² u.v.m
    "M"PC = Billige Kopie vom einzig wahren serbischen Original
    Und was willst Du damit sagen, mein knabenliebender antiker Urbewohner des Balkans? War das mal wieder nur so ein verbaler Dünnschiss aus Prinzip oder wolltest Du tatsächlich was beitragen zur Diskussion über die wahren Gründe des Zerfalls von Jugoslawien?

    PS. Ich bin gar kein Mazedonier und erst recht kein "FYROMer", Du Metaxas-Pattakos-Verschnitt...

  10. #80
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Da gibt es nur ein Grund: Faschismus ala Izetbegovic und Tudjman.
    Also fassen wir mal zusammen: der böse Westen von außen und die bösen Faschisten in Kroatien und Bosnien von innen. Die Wirtschaftskrise und die Politik von Milosevic waren's jedenfalls nicht. Aha.
    FYROMer = Geschichtsfälscher², Stinker², Luschen², Feiglinge², Diebe² u.v.m
    "M"PC = Billige Kopie vom einzig wahren serbischen Original
    Und was willst Du damit sagen, mein knabenliebender antiker Urbewohner des Balkans? War das mal wieder nur so ein verbaler Dünnschiss aus Prinzip oder wolltest Du tatsächlich was beitragen zur Diskussion über die wahren Gründe des Zerfalls von Jugoslawien?

    PS. Ich bin gar kein Mazedonier und erst recht kein "FYROMer", Du Metaxas-Pattakos-Verschnitt...
    FYROMer = Geschichtsfälscher², Stinker², Luschen², Feiglinge², Diebe², Möchtegernhellenen², Möchtegernpanslawen² u.v.m

    Knabenliebenden kannst Du deinen ersten Sohn nennen
    8)

    Am besten noch Du slawisiert das ganze ein Stück --> Knabenliebeneritovski

    Gruß
    Dein Lieblingsfeind -Macedonian

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an Serben!
    Von Zurich im Forum Sport
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 01:21
  2. Frage an die Serben?
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 10:49
  3. Serben Vojvodina erobert wie Albaner Kosovo?
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 13:27
  4. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39