BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 204

Fragen von "außerhalb"

Erstellt von samira72, 30.07.2008, 18:32 Uhr · 203 Antworten · 10.460 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    nesposobni majmun ti je u gacama^^

    60 % Bosanci, 30 % Srbi, 10 % Hrvati......
    Lass uns mal sagen deine falschen Zahlen sind wahr!!! Dennoch wären das 70% keine Serben!!! Wer also ist dann der Killer des Balkans??

    Lass dir mal dein Propaganda Hirn ausspülen!!!

    P.S. Wieviele Tote gab es durch kroatische oder bosnische Hand in Serbien???

  2. #42

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Lass uns mal sagen deine falschen Zahlen sind wahr!!! Dennoch wären das 70% keine Serben!!! Wer also ist dann der Killer des Balkans??

    Lass dir mal dein Propaganda Hirn ausspülen!!!

    P.S. Wieviele Tote gab es durch kroatische oder bosnische Hand in Serbien???
    Natürlich sind meine richtigen zahlen wahr !!!
    Was willst du eigentlich ? Ich poste dir Zahlen der ermordeten Serben untersucht vom UN Sicherheitsrat von 1992 -1993, und du nennst das Propaganda....sag mal wie dumm bist du eigentlcih ??

  3. #43
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    Natürlich sind meine richtigen zahlen wahr !!!
    Was willst du eigentlich ? Ich poste dir Zahlen der ermordeten Serben untersucht vom UN Sicherheitsrat von 1992 -1993, und du nennst das Propaganda....sag mal wie dumm bist du eigentlcih ??

    Dann zeig ihm halt ne quelle die deine zahlen bestätigt...dann wird er schon ruhe geben!

    Ausserdem hat er ja nicht gesagt das die zahlen angebliche propaganda sind, sondern nur angezweifelt das sie echt sind...zwischen propaganda und echtheit bzw falschheit besteht ein nicht zu unterschätzender unterschied :wink:

  4. #44

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    Könntet Ihr Euch -neben den Streitereien-in diesem Thread vielleicht auch einmal um die konkrete Beantwortung meiner Fragen kümmern? !

    Das Ihr Euch untereinander nicht sonderlich wohlgesonnen seid, war mir bekannt, und habe ich auch so direkt zu Beginn gepostet!

  5. #45
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    don vito wie kannst du nur die serben irgendeines verbrechens bezichtigen, sag mal bist du noch ganz bei trost?

  6. #46
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wir unterscheiden uns hier in verschiedene´n Gruppen.

    Da wären:

    Die Albaner , die von jeder Historischen Persönlichkeit glauben das er Albaner war.

    Die Liberalen Serben Kroaten und Moslems

    Die faschistischen Serben Kroaten und Moslems

    Die Kommunistischen Serben Kroaten und Moslems.

    Die Fundamentalistischen Moslems

    Diverse Fakes.

    Und Leute die nur Provozieren wollen mehr nicht.

    Hab ich wen vergessen?
    Ja, die Arstreta!

  7. #47
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Ich mach dir gar keinen Vorwurf, was ich aber nicht verstehe ist das euere Propaganda Maschinerie es auch heute noch schafft selbst oder insbesondere junge Leute zu verblenden!

    Gleubst du denn wirklich in Bosnien haben sich 100.000 Bosnier selbst getötet? Schau dir dagegen die Zahl der serbischen toten an, wovon ein großteil auch noch nicht zivil war!
    du rechnest zahlen gegen zahlen auf.... und rechtfertigst damit kriegsverbrechen.

    aber: ein kriegsverbrechen ist ein kriegsverbrechen. und der größte anteil der kriegsverbrechen im balkankonflikt wurde von serben begangen. ABER: wenn leute wie haradinaj und oric vom Haager Tribunal freigesprochen werden schaut das sehr nach Siegerjustiz aus. Jeder - ungeachtet welcher Nationalität - sollte für seine Verbrechen zur Verantwortung gezogen werden.

    aber auf ein Verbrechen mit der Argumentation zu antworten "bei den anderen waren es viel mehr" - ist einfach nur schwach.

    und genau den punkt empfinde ich als fragwürdig in der aufarbeitung des ganzen konflikts. die serben wollen nicht damit leben, daß nur sie die bösen und alle anderen nur die guten sind. und das kann ich verstehen

    lg mardi
    nichtserbe

  8. #48
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Lass uns mal sagen deine falschen Zahlen sind wahr!!! Dennoch wären das 70% keine Serben!!! Wer also ist dann der Killer des Balkans??

    Lass dir mal dein Propaganda Hirn ausspülen!!!

    P.S. Wieviele Tote gab es durch kroatische oder bosnische Hand in Serbien???
    DER KILLER des balkans ist keine nationalität. sondern beteiligte von allen seiten. mehr serben als alle anderen. aber eben auch genug andere.... und das spiegelt sich in keinster weise in den haag wieder.

  9. #49

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    DER KILLER des balkans ist keine nationalität. sondern beteiligte von allen seiten. mehr serben als alle anderen. aber eben auch genug andere.... und das spiegelt sich in keinster weise in den haag wieder.
    Ich glaube (und hoffe schwer), dass dies vielmehr Ausdruck der Art und Weise ist, wie im ehemaligen Jugoslawien Krieg geführt wurde. Einem Haradinaj, der mit Guerilla-ähnlichen Operationen gewütet hat ist es halt viel schwieriger solche Taten nachzuweisen als einem Offizier der militärisch weitaus überlegeneren regulären "serbischen" Armee. Das Gericht in den Haag ist eines der letzten Bastione der Vereinten Nationen bezüglich des ehemaligen Jugoslawien. Es wäre schade, wenn man auch hier die Chance verpassen würde, der Charta der UN gerecht zu werden.

  10. #50
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Ich glaube (und hoffe schwer), dass dies vielmehr Ausdruck der Art und Weise ist, wie im ehemaligen Jugoslawien Krieg geführt wurde. Einem Haradinaj, der mit Guerilla-ähnlichen Operationen gewütet hat ist es halt viel schwieriger solche Taten nachzuweisen als einem Offizier der militärisch weitaus überlegeneren regulären "serbischen" Armee. Das Gericht in den Haag ist eines der letzten Bastione der Vereinten Nationen bezüglich des ehemaligen Jugoslawien. Es wäre schade, wenn auch man hier die Chance verpassen würde, der Charta der UN gerecht zu werden.
    ja aber wie kann der davonkommen - wenn 9 von 10 belastungszeugen durch attentate sterben.

    wie kann ein naser oric freigesprochen werden?

    und wie können wir uns hier im westen dann gleichzeitig über die erfolge der SRS wundern und über die tatsache, daß serbien europa nicht vertraut?

    ich glaube es würde schon eine ausgewogenere medienberichterstattung helfen. aber das argument "serbe böse, kroaten/albaner/bosnier gut" dürfte mehr auflagen bringen.

    mir gehts nicht drum, typen wie milosevic, karadzic oder mladic von ihrer schuld freizusprechen... beileibe nicht. aber ich hasse diese einseitigkeit so.

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. Fragen zum Thema "Leben in einer neuen Heimat"
    Von Teamor im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 23:21