''Valdete Idrizi musste 1999 von Nord- nach Süd-Mitrovica fliehen. Zwei Jahre später wagte sich die Albanerin kurz zurück, wollte nach ihrer Wohnung sehen und einige Sachen holen. Da wurde sie von sechs Serbinnen attackiert: "Und die französischen Gendarmen sahen zu."


dann heulen die serben rum wenn denen mal was passiert , wenn busse mit steinen beworfen werden oder sonstwas. wie mutig 6 gegen 1 , nichts neues die waren schon immer so.