BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: soll südtirol an österreich angeschlossen werden?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JA!!

    4 18,18%
  • nein..

    7 31,82%
  • mazedonier sind bulgaren

    11 50,00%
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 77

Free Südtirol

Erstellt von artemi, 05.05.2015, 22:19 Uhr · 76 Antworten · 4.198 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Slatka Mala Veštica Beitrag anzeigen
    sollen sich uns anschließen, österreich muss wieder wachsen
    OK, aber dann müsst ihr endlich das Vorarlberg an die Schweiz abgeben!!!

  2. #12
    Avatar von Slatka Mala Veštica

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    982
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    OK, aber dann müsst ihr endlich das Vorarlberg an die Schweiz abgeben!!!
    zu gerne. nehmt es uns ruhig ab, gehört eh mit euch in die gleiche sprachfamilie.

  3. #13
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.179
    Südtirol gehört zur Schweiz so wie Süddeutschland (Bayern & Württemberg) , Vorarlberg, Franche Compte.

  4. #14
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Südtirol gehört zur Schweiz so wie Süddeutschland (Bayern & Württemberg) , Vorarlberg, Franche Compte.
    Kanton Como und Kanton Aosta werden auch folgen. Ebenso wie der Kanton Savoyen aus Frankreich.


    Como: http://www.activism.com/it_CH/petizi...svizzera/59076

  5. #15
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.101
    Südtirol ist italienisch.

  6. #16
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837

  7. #17
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Slatka Mala Veštica Beitrag anzeigen
    sollen sich uns anschließen, österreich muss wieder wachsen

    ich meine, das land heißt südtirol, sau viele sprechen dort deutsch (kA wie viele, interessiert mich eigentlich nicht) - und es gehört zu italien. fuck logic. passen besser zu uns, her damit.




    Die Mehrheit der Südtiroler sind Deutsche. Zur Zeit Mussolinis (und wohl auch danach) wollte Rom die Deutschen durch Ansiedlung von Italienern aus anderen Regionen überfremden, respektive man gab ihnen die Option nach Deutschland auszuwandern, oder einfach Südtirol zu verlassen. Da die meisten Südtiroler sich aber nicht von ihrem Land verjagen lassen haben, hat Rom es nie geschafft die deutsche Kultur und Sprache im Südtirol zu zerstören. Im Gegenteil, werden die italienischen Muttersprachler im ST seit den sechziger Jahren immer weniger, wie man dieser Statistik hier unten entnimmt. Es ist noch anzufügen, dass Italien zusammen mit Frankreich wohl eines der Länder Europas mit der rigorosesten Sprachpolitik ist, welche zur Assimilierung der einst zahlreichen Minderheiten schon seit 1861 (Gründung des italienischen Staates) betrieben wird. Darum erstaunlich, dass das Deutsche sich seit der italienischen Annektion des ST sich doch so gut halten konnte.


    Sprache 1880 1890 1900 1910 1921 1961 1971 1981 1991 2001 2011
    Deutsch 90,6 89,0 88,8 89,0 75,9 62,2 62,9 64,9 65,3 64,0 62,3
    Italienisch 3,4 4,5 4,0 2,9 10,6 34,3 33,3 28,7 26,5 24,5 23,4
    Ladinisch 4,3 4,3 4,0 3,8 3,9 3,4 3,7 4,1 4,2 4,0 4,1
    Andere 1,7 2,3 3,2 4,3 9,6 0,1 0,1 2,2 4,0 7,5 10,2


    Südtirol ? Wikipedia

    Heraclius

  8. #18
    Avatar von Slatka Mala Veštica

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    982
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Südtiroler sind Deutsche. Zur Zeit Mussolinis (und wohl auch danach) wollte Rom die Deutschen durch Ansiedlung von Italienern aus anderen Regionen überfremden, respektive man gab ihnen die Option nach Deutschland auszuwandern, oder einfach Südtirol zu verlassen. Da die meisten Südtiroler sich nicht von ihrem Land verjagen lassen haben, hat Rom es nie geschafft die deutsche Kultur und Sprache des Südtirols zu zerstören. Im Gegenteil werden die italienischen Muttersprachler da seit den sechziger Jahren immer weniger, wie man dieser Statistik entnimmt.


    Sprache 1880 1890 1900 1910 1921 1961 1971 1981 1991 2001 2011
    Deutsch 90,6 89,0 88,8 89,0 75,9 62,2 62,9 64,9 65,3 64,0 62,3
    Italienisch 3,4 4,5 4,0 2,9 10,6 34,3 33,3 28,7 26,5 24,5 23,4
    Ladinisch 4,3 4,3 4,0 3,8 3,9 3,4 3,7 4,1 4,2 4,0 4,1
    Andere 1,7 2,3 3,2 4,3 9,6 0,1 0,1 2,2 4,0 7,5 10,2


    Südtirol ? Wikipedia

    Heraclius
    sag ich doch, also her damit.

  9. #19
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.101
    mischt euch nicht in serbisch-italienische Angelegenheiten ein

  10. #20
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Alto Adige è italiano

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FREE Serbia!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 01:43
  2. Streit um Südtirol-Autonomie
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 19:01
  3. @Spamferkel...FREE GREQIA KOMBETARE
    Von Macedonian im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 06:53
  4. Südtiroler Autonomiemodell für das Kosovo
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 15:53
  5. FREE KOSOVA
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 22:19