BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Frieden für den Balkan = helleno-illyrische republic

Erstellt von Flame, 19.09.2005, 23:53 Uhr · 60 Antworten · 3.666 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Flame

    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    23

    Frieden für den Balkan = helleno-illyrische republic

    Jetzt mal im ernst soweit ich weis sind die albaner und griechen die ältesten volksgruppen auf dem balkan. Warum keine vereinigung? sie sind sich kulturell sehr ähnlich und die albanische sprache hat sehr viel griechisches in sich. Die albaner sind zwar zu 70% moslems aber sie praktizieren ihr glauben nicht. Ich glaube die meisten albaner würden kein problem damit haben christen zu werden, damit dieser staat noch einheitlicher ist.

    Oft lese ich von den griechen, dass man sich mit den serben verbundener fühlt. Sagt mal seit ihr blind? Glaubt ihr die serben haben zurzeiten jugoslaviens an euch gedacht? Wär griechenland zurzeiten jugoslawiens zugebomt worden, dann hätten sich die serben wie assgeier auf euch gestürzt um sich ein teil vom kuchen zu sichern. Nichts mit humanitärer hilfe, so wie ihr es gemacht habt. Die serben kriechen euch in den arsch nur weil sie keine anderen freunde haben. Sie nutzen euch aus. Ihr bedeutet ihnen nichts. Eine serbe würde für Griechenland nie auf demos gehen. Er bescheisst euch wenn ihr durch serbien fahrt. Ist das wirklich ein freund?

    Mit den albanern hattet ihr zwar probleme. Aber ungerechtigkeiten gab es von beiden seiten. ihr seit zwei nationen die gut zusammen passen und die sehr gut zusammen wachsen können. Zusammen wärt ihr die macht nummer eins auf dem balkan. ihr könntet unser starker beschützer gegen den türkensturm sein.

    hier mal einpaar daten:
    Fläche:

    Griechenland 132000 km²
    Albanien 28000km²
    Kosovo 15000km²
    Mazedonien 25000km²
    -----------------------
    gesamt 200000km²

    bevölkerungsmäßig könntet ihr weniger jahre die 30 Mio knacken, wenn ihr einen wirtschaftlichen aufschwung habt und die diaspora zurückkehrt...

    Kosovo soll natürlich dazugehören. Was wollen die serben überhaupt damit?
    Mazedonien sollte auch mit angeschlossen werden(viele albaner)


    hier ne kleine karte:



  2. #2

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Hallo erstmal

    und
    ja klar alle Albaner werden griechisch orthodox

    dann laden sie die griechen zu einer kleinen vereinigungsfeier ein

    dann leben sie wie Bienchen auf ihren Blümchen


    ich glaube dir geht´s nicht mehr gut

  3. #3
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL



    ROFL selten so gelacht , echt ROFL

    Jo klar wir hassen die Griechen, wer sind die überhaupt? ich kenne das Wort Griechenland net. Omg du bist echt dümmer als 1 m Feldweg. Ich sehe die Griechen als unsere Brüder, und krieche ihnen nicht in den arsch, wieso überhaupt? SIe haben uns den richtigen glauben gezeigt, im Krieg geholfen etc.


    Weisst du was du machen solltest, dein account löschen und bissl weniger trinken, ok?

  4. #4
    Mare-Car
    Die Politik ist kein Wunschkonzert.

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Frieden für den Balkan = helleno-illyrische republic

    Zitat Zitat von Flame
    Jetzt mal im ernst soweit ich weis sind die albaner und griechen die ältesten volksgruppen auf dem balkan. Warum keine vereinigung? sie sind sich kulturell sehr ähnlich und die albanische sprache hat sehr viel griechisches in sich. ........ Wär griechenland zurzeiten jugoslawiens zugebomt worden, dann hätten sich die serben wie assgeier auf euch gestürzt um sich ein teil vom kuchen zu sichern. Nichts mit humanitärer hilfe, so wie ihr es gemacht habt. Die serben kriechen euch in den arsch nur weil sie keine anderen freunde haben. Sie nutzen euch aus. Ihr bedeutet ihnen nichts.
    Herzlichst Willkommen.

    Glaubst Du eigentlich selbst an, Deine Vorstellungen

  6. #6
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Frieden für den Balkan = helleno-illyrische republic

    Zitat Zitat von Flame
    Jetzt mal im ernst soweit ich weis sind die albaner und griechen die ältesten volksgruppen auf dem balkan. Warum keine vereinigung? sie sind sich kulturell sehr ähnlich und die albanische sprache hat sehr viel griechisches in sich. Die albaner sind zwar zu 70% moslems aber sie praktizieren ihr glauben nicht. Ich glaube die meisten albaner würden kein problem damit haben christen zu werden, damit dieser staat noch einheitlicher ist.

    Oft lese ich von den griechen, dass man sich mit den serben verbundener fühlt. Sagt mal seit ihr blind? Glaubt ihr die serben haben zurzeiten jugoslaviens an euch gedacht? Wär griechenland zurzeiten jugoslawiens zugebomt worden, dann hätten sich die serben wie assgeier auf euch gestürzt um sich ein teil vom kuchen zu sichern. Nichts mit humanitärer hilfe, so wie ihr es gemacht habt. Die serben kriechen euch in den arsch nur weil sie keine anderen freunde haben. Sie nutzen euch aus. Ihr bedeutet ihnen nichts. Eine serbe würde für Griechenland nie auf demos gehen. Er bescheisst euch wenn ihr durch serbien fahrt. Ist das wirklich ein freund?

    Mit den albanern hattet ihr zwar probleme. Aber ungerechtigkeiten gab es von beiden seiten. ihr seit zwei nationen die gut zusammen passen und die sehr gut zusammen wachsen können. Zusammen wärt ihr die macht nummer eins auf dem balkan. ihr könntet unser starker beschützer gegen den türkensturm sein.


    Zitat Zitat von Flame
    Kosovo soll natürlich dazugehören. Was wollen die serben überhaupt damit?
    Mazedonien sollte auch mit angeschlossen werden(viele albaner)

    Erstmal hallo hier!
    Deine Idee finde ich auf gut deutsch für den Arsch!
    Kosovo ist serbisches Eigentum, egal wie viele Albaner da leben. Und Mazedonien? Ähm...was ist mit den Mazedoniern? Deren Rechte scheint ihr auch mit Füßen zu treten.

    Also, das ist im Klartext ein Großalbanien, nur statt Epirus holt man sich ganz Griechenland!

  7. #7
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    der erste beitrag von dir und den hast du gleich verhaut

  8. #8
    jugo-jebe-dugo

    Re: Frieden für den Balkan = helleno-illyrische republic

    Zitat Zitat von Flame
    Jetzt mal im ernst soweit ich weis sind die albaner und griechen die ältesten volksgruppen auf dem balkan. Warum keine vereinigung? sie sind sich kulturell sehr ähnlich und die albanische sprache hat sehr viel griechisches in sich. Die albaner sind zwar zu 70% moslems aber sie praktizieren ihr glauben nicht. Ich glaube die meisten albaner würden kein problem damit haben christen zu werden, damit dieser staat noch einheitlicher ist.
    1.Albaner sind über 90% Moslems.
    2.Warum sollen die Griechen mit ech zusammen kommen,sie können euch nicht ausstehen.



    Zitat Zitat von Flame
    Oft lese ich von den griechen, dass man sich mit den serben verbundener fühlt. Sagt mal seit ihr blind? Glaubt ihr die serben haben zurzeiten jugoslaviens an euch gedacht? Wär griechenland zurzeiten jugoslawiens zugebomt worden, dann hätten sich die serben wie assgeier auf euch gestürzt um sich ein teil vom kuchen zu sichern. Nichts mit humanitärer hilfe, so wie ihr es gemacht habt. Die serben kriechen euch in den arsch nur weil sie keine anderen freunde haben. Sie nutzen euch aus. Ihr bedeutet ihnen nichts. Eine serbe würde für Griechenland nie auf demos gehen. Er bescheisst euch wenn ihr durch serbien fahrt. Ist das wirklich ein freund?)
    Du armer Bauer hast ja mal wieder gar keine Ahnung.Wir und die Griechen sind das einzige Balkanvolk das noch nie Krieg miteinander hatte.Im Ggenteil,wir haben den immer zusammen gehalten wie es sich für Brüder gehört.In den Balkankriegen 1912/13 haben wir ebenfalls zusammen gehalten während die Albaner die einzigen waren die zu den Türken gelaufen sind.
    Selbst als unser Car Dusan (1333-1355) über fast ganz Griechenland,Albanien,FYROM,Westbulgarien,Ostbosni en herrschte nannte er sich König der Serben und Griechen und nicht nur der Serben.
    Er stellte damit die Griechen auf die gleiche Stufe wie die Serben,nicht mehr und nicht weniger.
    Das damit viele nicht klar kommen und neidisch sind das ausgerechnet wir uns als eine Art Brudervolk sehen das ist mir nicht neu.



    Zitat Zitat von Flame
    Mit den albanern hattet ihr zwar probleme. Aber ungerechtigkeiten gab es von beiden seiten. ihr seit zwei nationen die gut zusammen passen und die sehr gut zusammen wachsen können. Zusammen wärt ihr die macht nummer eins auf dem balkan. ihr könntet unser starker beschützer gegen den türkensturm sein.
    Die Griechen sind schon mit den Serben die Macht nr 1 auf dem Balkan,warum sollten sie das verräterische und ärmste Volk des Balkans zu sich nehmen dier sogar Anspruch auf Nordgriechenland machen.
    Schließlich waren es die Albaner die zu den Türken gelaufen sind.

    Zitat Zitat von Flame
    hier mal einpaar daten:
    Fläche:

    Griechenland 132000 km²
    Albanien 28000km²
    Kosovo 15000km²
    Mazedonien 25000km²
    -----------------------
    gesamt 200000km²

    bevölkerungsmäßig könntet ihr weniger jahre die 30 Mio knacken, wenn ihr einen wirtschaftlichen aufschwung habt und die diaspora zurückkehrt...

    Kosovo soll natürlich dazugehören. Was wollen die serben überhaupt damit?
    Mazedonien sollte auch mit angeschlossen werden(viele albaner)
    Wie gesagt,was sollen sie mit Armenhaus Albanien und das mit Kosovo kannst du dir gleich abschminken,urserbisches Land.


    MfG

  9. #9
    Avatar von Flame

    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    23
    ihr habt keine ahnung. Car dusan war ein arsch. Ich glaube nicht, dass er die griechn respektiert hat. Vergewaltungungen an griechischen frauen, waren bestimmt gang und gebe zu seiner zeit.
    Wieso habt ihr gegen das byzantinische reich gekämpft, wenn ihr brüder wart? wieso habt ihr byzanz soweit geschwächt das es von den moslems eingenommen werden konnte?

  10. #10
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Flame
    ihr habt keine ahnung. Car dusan war ein arsch. Ich glaube nicht, dass er die griechn respektiert hat. Vergewaltungungen an griechischen frauen, waren bestimmt gang und gebe zu seiner zeit.
    Wieso habt ihr gegen das byzantinische reich gekämpft, wenn ihr brüder wart? wieso habt ihr byzanz soweit geschwächt das es von den moslems eingenommen werden konnte?
    Da sieht man mal wieder wieviel Ahnung du hast von Geschichte :?:
    Jeder wollte doch sein eigenes Reich,Bulgaren,Rumänen,Serben und wie ich weiss hat doch das Byzantische Reich 1389 gar nicht mehr exestiert als die Osmanen kamen oder :?:

    Wie er zu den Albanern,Bulgaren ect war weiss ich zwar nicht,aber die Griechen waren gleichgestehlt mit den Serben.100% :!:
    Man merkt förmlich wieder dein neidisches gelaber.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FRIEDEN AUF DEM BALKAN MÖGLICH!
    Von ETHNICALBANIA im Forum Politik
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 23:53
  2. Frieden im Balkan
    Von antibiotika im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 01:08
  3. Leitartikel: Frieden stiften auf dem Balkan
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 04:35
  4. Frieden auf dem Balkan???
    Von VaLeNtInA im Forum Politik
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 11:02