BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Friedensverhandlungen in Genf

Erstellt von der skythe, 27.01.2016, 12:45 Uhr · 48 Antworten · 3.298 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935

    Friedensverhandlungen in Genf

    Die Verhandlungen werden am Freitag in Genf beginnen.


    Syrien-Gespräche sollen am Freitag beginnen

    Stand: 26.01.2016 03:35 Uhr












    Schon seit Tagen hatte sich abgezeichnet, dass sich der Beginn der Syrien-Gespräche verzögern würden. Nun sollen die Friedensverhandlungen am Freitag beginnen. Doch noch immer streiten sich die Teilnehmer darüber, welche Oppositionsgruppen mit am Tisch sitzen sollen.
    Die Friedensgespräche für Syrien werden verschoben. Der UN-Sondergesandte Staffan de Mistura sagte, er hoffe, dass die Verhandlungen am Freitag beginnen könnten. Allerdings betonte er, dass er die Einladungen für die Gespräche erst am Dienstag verschicken wolle. Ursprünglich wollte der Syrien-Sondergesandte die Verhandlungen am Montag beginnen. Themen sollten ein umfassender Waffenstillstand, der Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" und humanitäre Hilfe sein.
    Grundlage der Gespräche soll ein von den Vereinten Nationen gebilligter Plan sein, der auch einen politischen Neuanfang binnen 18 Monaten vorsieht. Syrische Oppositionelle fordern, dass Präsident Baschar al-Assad in dem Land künftig keine Rolle mehr spielt und noch nicht einmal an einer Übergangsphase beteiligt sein soll. Assad indes, dessen Familie Syrien seit mehr als vier Jahrzehnten regiert, will nur nach einer verlorenen Wahl zurücktreten.


    Uneins über die Teilnahme der Oppositionsgruppen

    Ursprünglich hatten die Gespräche am Montag beginnen sollen. Eine Verschiebung zeichnete sich aber schon seit Tagen ab, weil unklar war, welche syrischen Oppositionsvertreter teilnehmen sollten. Auch jetzt ist noch immer unklar, welche Gruppen die Opposition vertreten sollten. "Die Diskussionen laufen noch", sagte der UN-Sondergesandte de Mistura.
    Russland will als engster Vertrauer des syrischen Machthabers Assad keine Vertreter radikal-islamischer Gruppen akzeptieren. Saudi-Arabien fordert dagegen die Beteiligung dieser Gruppen; es unterstützt sie mitunter finanziell im Kampf gegen Assad. Deutschland positioniert sich in dieser Frage eindeutig: Für eine Beteiligung islamistischer Rebellen sprach sich der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen, aus. Dies hatte zuvor auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier befürwortet.
















    Download der Videodatei




















  2. #2
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Bitte bißchen mehr Mühe bei der Aufbereitung des Beitrags, nicht einfach so dahinklatschen weil dadurch schwer leserlich

  3. #3
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Bitte bißchen mehr Mühe bei der Aufbereitung des Beitrags, nicht einfach so dahinklatschen weil dadurch schwer leserlich
    Entschuldige Blacky,war keine Absicht...

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    ok, aber noch einmal lasse ich das nicht durchgehen

  5. #5
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ok, aber noch einmal lasse ich das nicht durchgehen
    ist was technisches und skythe isch ä mädle..

  6. #6
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ist was technisches und skythe isch ä mädle..
    Du Arsch

  7. #7
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484

  8. #8
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Du Arsch
    isch weiss....

    - - - Aktualisiert - - -

    das hör ich manchmal mehrmals am tag, von meinem weiblichem Umfeld.

    und nach dem die fronten jetzt geklärt sind, konnen wir mit der Diskussion beginnen.

    hm.. wo fangen wir an?
    die Friedensgespräche haben noch nicht angefangen.

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Bitte um Zusammenfassung

  10. #10
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Dein Außenminister möchte Islamisten(FSA) dabei haben

    Friedensverhandlungen für Syrien: Steinmeier will Islamisten beteiligen - n-tv.de

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umstrittener Hamas-Besuch in Genf
    Von clerik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 14:43
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 19:03
  3. Autosalon 2010 in Genf
    Von KraljEvo im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 21:59
  4. Demo in Genf
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 20:39
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 05:12