BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 203

Für Dodik wird es immer enger, sogar von Krieg ist die Rede

Erstellt von DZEKO, 12.10.2010, 12:12 Uhr · 202 Antworten · 8.101 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    7.059
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    man leute politiker sind gay....
    genau

  2. #142
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Einige von den Usern hier sind der lebende Beweis dafür, dass es immer mehr dumme auf der Welt gibt...

  3. #143
    Emir
    Zitat Zitat von Bosanski Vojnik Beitrag anzeigen
    Endlich einer der was für den Fortschritt des Landes tun will.
    Bravo


    Dodik=Gowno

    Von so einem Bastard darf sich Bosnien das nicht gefallen lassen. Wenns ihm nicht gefällt soll er in sein "geliebtes Vaterland" gehen, und dort was einen hohen politischen Posten machen (was er dort nicht bekommen würde). Es sollte Schluss mit dem Gerede von Abspaltung sein. Ansonsten würde wirklich ein Krieg entstehen. Das Land kann nur gemeinsam stark sein. Ansonsten müssen die Bosnier (bosnische Muslime) wirklich über einen Krieg nachdenken. Schluss mit den radikalen Serben, wenn sie sich nicht integrieren wollen.

  4. #144

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der Chef von der SDP Zlatko Lagumdzija (Und anscheinend neuer Premierminister von Bosnien) hat dem Milorad Dodik gedroht das er mit Gewalt gestürzt wird falls er weiterhin gegen Bosnien arbeitet.

    Er sagt entweder finde ich einen legitimen Weg ihn zu stürzen oder die Radikalen Muslime werden ihn mit Gewalt stürzen.

    Er sagte noch, falls Dodik weiterhin von Abspalterei droht werden ihm die Moslems den Krieg erklären, deswegen müsste er aufgehalten werden weil es Bosnien dann in den Krieg reinziehen würde.

    Bosnien müsste von Nationalisten und Radikalen frei gemacht werden um einen weiteren Krieg zu verhindern.
    Lagumdžija: Silom protiv Dodika ili će islamski radikali započeti rat!
    24SI - Na dan posjete američkog državnog sekretara Hillary Clinton BiH britanski "Times" objavio je prijetnju lidera SDP-a Zlatka Lagumdžije da će upotrebom sile zaustaviti novoizabranog predsjednika Republike Srpske Milorada Dodika ukoliko bude kršio Ustav BiH.

    "Ili ću naći način da legitimno zaustavim Dodika u kršenju ustava fizičkom silom, nad kojom imam ovlaštenja, ili ću biti smijenjen i neki ludi radikali će preuzeti moju dužnost i to će učiniti", prenosi "Times" Lagumdžijine riječi.

    Britanski list podsjeća da se tokom rata u BiH na strani muslimana borilo desetine islamskih ekstremista i prenosi Lagumdžijino upozorenje da se BiH mora "svim sredstvima odbraniti od secesije ili će u protivnom biti uništena od strane islamskih radikala koji će započeti rat".

    24sata.info - Lagumd
    Diese Aussage ist ein totales Eigentor. Wer dem Mist zujubelt, der hat einen offensichtlichen Schaden am Kopf.

    Lagumdzija ist ein Haufen Scheisse der einst Dodik richtig in den Arsch gekrochen ist. In einer Diskussion bei der Dodik via Video zugeschaltet war, sprach Lagumdzija in etwa "Pa Dodo, Milo...Dodo ti znas da smo mi Jarani". Ein erbärmlicheres Armutszeugnis hat selten ein Politiker geliefert.

    Dodiks Glück war wirklich, dass er per Video zugeschaltet war. Ansonsten hätte sein Arschloch heute einen Durchmesser von 50cm.

    Das ganze spielte sich 2007/08 ab, ich schau mal ob ich den Mitschnitt noch bekomme.

    Und noch was: Alle ihr die ihr Dodik nur beleidigen könnte, ohne ihn ernsthaft zu demontieren, liefert ein Armutszeugnis ab. Ihr benehmt euch so wie die Serben kurz vor dem Zerfall Jugoslawiens. Denkt mal darüber nach, oder besser: Fragt mal jemanden der zu dieser Zeit auch gelebt hat und nicht die Windeln vollgeschissen hat.

  5. #145
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Dodik reagierte geschockt und verängstigt als er die Nachricht hörte, Lagumdzija hat gesagt das bei jeglichen Versuchen einer Abspaltung sofern die Eu oder ähnliches nicht eingreift er mit der Armee und Gewalt gestoppt wird.

    Dodik meinte im Schockzustand das er lange sowas nicht gehört hat.

    Ich denke damit wurde mal klarheit geschafft wie "mächtig" der Dodik eigentlich ist, wen es ernst wird kann er nur verlieren.

    Lagumdžijina prijetnja silom: Predsjednik SDP-a razbio Dodikov i Čovićev pakleni plan!

    24SI - Ako je suditi po onome što se jučer događalo, promjene nabolje u Bosni i Hercegovini su počele.

    Sjedinjene Američke Države podržavaju Bosnu i Hercegovinu kao demokratsku, multietničku državu i protiv su bilo kakve secesije - kazala je jučer u Sarajevu američka državna tajnica Hillary Clinton.

    ''Ukoliko Milorad Dodik bude pokušao silom prekršiti Dejtonski mirovni sporazum i pocijepati državu Bosnu i Hercegovinu, a to ne bude spriječeno od strane međunarodne zajednice u skladu s njenim obavezama proisteklim iz tog sporazuma, onda će legalne i legitimne vlasti BiH Dodikov pokušaj spriječiti svim raspoloživim sredstvima uključujući i silu'', kazao je Lagumdžija za Times i podvukao:

    ''Takav legitiman odgovor na Dodikovo kršenje Ustava jedini je način da se spriječe gori scenariji u BiH i regionu''.

    Izvori „Sana" bliski vrhu SNSD-a kažu da je šef te stranke Milorad Dodik, nakon što mu je saopćeno šta je londonski Times objavio, bio šokiran i nije krio preplašenost, pogotovo što mu je Hillary Clinton precizno i oštro saopćila stav zvaničnog Washingtona. Nakon toga on je banjalučkim medijima kazao da prijetnja koju je uputio eliminira Lagumdžiju kao bilo kakvog sagovornika dodavši da „odavno nismo čuli prijetnju silom".

    24sata.info - Lagumd

  6. #146
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Diese Aussage ist ein totales Eigentor. Wer dem Mist zujubelt, der hat einen offensichtlichen Schaden am Kopf.

    Lagumdzija ist ein Haufen Scheisse der einst Dodik richtig in den Arsch gekrochen ist. In einer Diskussion bei der Dodik via Video zugeschaltet war, sprach Lagumdzija in etwa "Pa Dodo, Milo...Dodo ti znas da smo mi Jarani". Ein erbärmlicheres Armutszeugnis hat selten ein Politiker geliefert.

    Dodiks Glück war wirklich, dass er per Video zugeschaltet war. Ansonsten hätte sein Arschloch heute einen Durchmesser von 50cm.

    Das ganze spielte sich 2007/08 ab, ich schau mal ob ich den Mitschnitt noch bekomme.
    Tja Zeiten ändern sich.

  7. #147
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Dodik ist bereit für einen Dialog in Bosnien.

    Dodik: RS je spremna na dijalog unutar BiH

    24SI - Republika Srpska (RS) će ostati na poziciji čuvanja izvornog Dejtonskog sporazuma i spremna je za dijalog unutar BiH, bez ikakvih pritisaka i gotovih rješenja spolja.

    ..naglasio je predsjednik Vlade RS Milorad Dodik u razgovoru sa novoimenovanim ambasadorom Francuske u BiH Rolanom Žilom.

    Dodik je sa Žilom danas u Banjaluci razgovarao o aktuelnoj političkoj situaciji u BiH, sa posebnim naglaskom na mogućnost formiranja vlasti na svim nivoima.

    Žil je Dodiku prenio stav Francuske da želi da pomogne svako kretanje BiH prema EU, saopšteno je iz Biroa Vlade RS za odnose s javnošću.
    Dodik i Žil razgovarali su i o ostalim političkim temama.


    24sata.info - Dodik: RS je spremna na dijalog unutar BiH

  8. #148

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Dodik reagierte geschockt und verängstigt als er die Nachricht hörte, Lagumdzija hat gesagt das bei jeglichen Versuchen einer Abspaltung sofern die Eu oder ähnliches nicht eingreift er mit der Armee und Gewalt gestoppt wird.

    Dodik meinte im Schockzustand das er lange sowas nicht gehört hat.....
    Wie unglaublich DOOF muss man eigentlich sein, um eine solche Ableitung daraus zu treffen ? Dodik kann sich völlig leger und entspannt zurücklehnen und Lagumdzija krächtzen lassen.

    Natürlich wird er von den Ami´s und anderen westlichen Staaten den "Betroffenen" spielen und einen auf: "Hej ich will Frieden und der droht mit Gewalt, während ich für einen Dialog bin u.s.w" machen.

    Und jetzt ist der Durchschnittsbosnjo von den markigen Worten eines Losers wir Lagumdzija genau so beeindruckt, wie wiele 08/15 Serben vom Schwof eines Dodik.

    Bei Leuten die unten leben kann ich es vlt. nachvollziehen.

    Ihr Turbobosnjos muesst endlich mal einsehen, dass man Dodik so nicht beikommen kann.

    Und wer jetzt meint der ist "Weich" geworden, der liegt falsch: Dodik will einen Dialog....nämlich über die Abschaffung des OHR....na, klingelt es in der durch. bosnischen Rübe ?

  9. #149
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Wie unglaublich DOOF muss man eigentlich sein, um eine solche Ableitung daraus zu treffen ? Dodik kann sich völlig leger und entspannt zurücklehnen und Lagumdzija krächtzen lassen.

    Natürlich wird er von den Ami´s und anderen westlichen Staaten den "Betroffenen" spielen und einen auf: "Hej ich will Frieden und der droht mit Gewalt, während ich für einen Dialog bin u.s.w" machen.

    Und jetzt ist der Durchschnittsbosnjo von den markigen Worten eines Losers wir Lagumdzija genau so beeindruckt, wie wiele 08/15 Serben vom Schwof eines Dodik.

    Bei Leuten die unten leben kann ich es vlt. nachvollziehen.

    Ihr Turbobosnjos muesst endlich mal einsehen, dass man Dodik so nicht beikommen kann.

    Und wer jetzt meint der ist "Weich" geworden, der liegt falsch: Dodik will einen Dialog....nämlich über die Abschaffung des OHR....na, klingelt es in der durch. bosnischen Rübe ?
    Da spricht mal ein Politiker offen aus was passiert wen Dodik seinen grossen Reden Taten folgen lässt und dann kommen solche Möchtegern Politiker wie du die sich "zur keiner Seite bekennen" und labern immer das gegenteil.

    Dann bin ich halt dumm, aber was gesagt wurde ist schon richtig so, man hat schon gedacht das Dodik der Chef in Bosnien ist, dem ist aber nicht so. Nur alleine dewegen freut es mich.

    Warten wir es ab wer Recht haben wird, Dodik will vieles muss aber einsehen das er nicht alle bekommen kann und er wird leider dem Staat Bosna i Hercegovina folge leisten müssen.

  10. #150

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    288
    Mal ne Frage wird Dodik nicht von der Karadzic Armee beschützt???
    Ein Teil der Elite war doch bei Arkan den Tigers stationiert und sollen jettz Dodiks Kommando folgen?!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:07
  2. JE HÖHER MAN STEIGT, UMSO ENGER WIRD DIE BRUST (Qur'an)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 16:07
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 17:48
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 17:30
  5. Es wird enger für die Balkan-Mafia
    Von danijel.danilovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 18:56