BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 17 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 161

Nein für Serben im Kosova

Erstellt von Kusho06, 18.04.2008, 11:28 Uhr · 160 Antworten · 5.161 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080

    Nein für Serben im Kosova

    Definitives Nein der Uno-Verwaltung in Kosovo

    Serbische Minderheit darf nicht an Parlamentswahlen in Serbien teilnehmen

    Definitives Nein der Uno-Verwaltung in Kosovo (International, NZZ Online)

  2. #2
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    warum sollten die in einem fremden land wählen dürfen?

  3. #3

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    896
    Meko du bist wohl der Prinz der Dumm.....
    Damit ich dein Einwand vertiefe....
    Kroaten aus BiH dürfen (Nur wielange noch) in Kroatien wählen....
    Und darüberhinaus hat weder der Staat Serbien noch die serbische Bevölkerung des Kosovos die Unabhängigkeit akzeptiert, demnach befinden sie sich weiterhin in Serbien.
    Ergo -> kein fremdes Land

  4. #4
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Kostunica hat schon verlauten lassen, dass sie dennoch die Wahlen im Kosmet durchziehen werden. Naja, warum soll man sie nicht wählen lassen? Ist doch wurscht wer die Wahlen ausruft, solange sie dazu beitragen können wie es politisch in Serbien weitergeht.

  5. #5
    Gast829627
    wenn kratzt was die tucke rücker sagt

    der typ ist ein nymphoman ,sein arsch hat mehr löcher als die strassen auf em ganzen balkan!!

  6. #6
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Meko du bist wohl der Prinz der Dumm.....
    Damit ich dein Einwand vertiefe....
    Kroaten aus BiH dürfen (Nur wielange noch) in Kroatien wählen....
    Und darüberhinaus hat weder der Staat Serbien noch die serbische Bevölkerung des Kosovos die Unabhängigkeit akzeptiert, demnach befinden sie sich weiterhin in Serbien.
    Ergo -> kein fremdes Land
    warte ich versuch es dir zu erklären.... 2 wörter! REPUBLIK KOSOVA!

    ob es serbien gefällt oder nicht, der kosmet ist weg!
    tadic wird das schon nicht zulassen

  7. #7

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    896
    Ja ich weiß du drückst dich bestimmt auch nur in zwei Worten aus.....
    Aber selbst falls "REPUBLIK KOSOVA", Kroaten aus BiH wählen doch auch in Kroatien.
    Wie erklärt sich das mit deinen zwei Worten dann?

  8. #8
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    warte ich versuch es dir zu erklären.... 2 wörter! REPUBLIK KOSOVA!

    ob es serbien gefällt oder nicht, der kosmet ist weg!
    tadic wird das schon nicht zulassen

    Toll, du hast also ganze zwei Wörter auswenig gelernt. Super. Bravo. Weiter so.

    Aber Tatsache ist nunmal das Serbien diese REPUBLIK KOSOVA nicht als solche anerkannt hat, demnach gelten noch immer die selben Gesetze wie vor dem 17.02. rein innenpolitisch gesehen, ob es DIR nun gefällt oder nicht

    Und weg ist der Kosmet noch lange nicht.

  9. #9
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Ja ich weiß du drückst dich bestimmt auch nur in zwei Worten aus.....
    Aber selbst falls "REPUBLIK KOSOVA", Kroaten aus BiH wählen doch auch in Kroatien.
    Wie erklärt sich das mit deinen zwei Worten dann?
    ich kann nicht alle ungerechtigkeiten aus der welt schaffen.
    außerdem wird das sehr bald der zukunft angehören!

  10. #10
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Italiener aus der Schweiz nahmen an der Wahl in Italien Teil. Serben und Kroatien in Bosnien dürfen in Serbien und Kroatien wählen. Und und und... Wer will wem das Wählen verbieten?

    Zumal die Unabhängigkeit Kosovos durch die UN nicht anerkannt ist, so wie von der Mehrheit der Weltbevölkerung und das wichtigste: Seriben (das betroffene Land, um das es geht) anerkennt die Unabhängigkeit Kosovos nicht, und damit auch nicht die Grenzen, Zölle, Kosovoarische Pässe, Wahlen, Verfassung,..etc...etc... und wird es nie anerkennen (egal wie schwieriger und komplizierter die Lage dadurch noch wird). Sie haben das Recht, es nicht anzuerkennen.

    Und was der deutsche SPD-Politiker Joachim Rücker sagt, interessiert niemanden. Er kann es nicht verhindern, dass Serben aus dem Kosovo wählen gehen. Und sie werden's tun. - Auch wenn es scheisse ist, weil die Mehrheit dort die SRS wählen will. Das ist zwar scheisse, dennoch denke ich, dass Demokratie und Wahlrechte vorang haben (man sollte ein Zeichen setzen). Wenn selbst ich aus dem unabhängigen und von der UNO- und allen Staaten (inkl. Seriben)-anerkannten Bosnien-Herzegowina in Serbien wählen darf, dann dürfen das die Serben aus dem Kosovo auch.

Seite 1 von 17 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sollen die kosova-serben zurück?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 05:46
  2. Nein zu Islam,Nein zu Islamisierung und Nein zu Moschee Bauten
    Von Barney Ross im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 01:12
  3. kosova hat bei serben keinen vorrang...
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 03:14
  4. Serben Theater in Kosova
    Von FReitag im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 22:40
  5. serben bilden Kosova-Rat!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 19:09