BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Für ein Stück Torte...

Erstellt von hippokrates, 02.12.2012, 17:45 Uhr · 60 Antworten · 3.130 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Der Kommunismus hat die kaputt gemacht.

  2. #32
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wofür es sich zu schämen gibt, das wäre in jedem Land passiert wenn man so etwas nicht gut organisiert. Das wurde nunmal miserabel organisiert, wer gönnt sich den nicht gerne eine gratis Torte bei einem besonderen Anlass? Ich schäme mich eher für die Organisation und die Sicherheitskräfte.
    war schon dumm organisiert, aber mal ehrlich die komische da mit dem rosa behälter, das war schon übel.

    naja ich hätte es eher so gemacht dass ich die torte gleich zugeschnitten hätte und einfach stück für stück an pappteller an die bevölkerung verteilt, so war das klar dass ein chaos entsteht.

  3. #33
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Der Kommunismus hat die kaputt gemacht.
    das sagt mein vater auch immer wenn irgendwas blödes in albanien passiert...nuk jan njerz te kqi po komunizmi i ka shkatrru gjynahit

  4. #34
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    war schon dumm organisiert, aber mal ehrlich die komische da mit dem rosa behälter, das war schon übel.

    naja ich hätte es eher so gemacht dass ich die torte gleich zugeschnitten hätte und einfach stück für stück an pappteller an die bevölkerung verteilt, so war das klar dass ein chaos entsteht.
    Ja genau wegen der schlechten Organisation, kamen ja diese Idioten mit denen Behälter, so nach dem Motto "Nehmt soviel wie ihr möchtet". Der Mensch kennt keine Grenzen, wenn es etwas umsonst gibt.

    So wie es Macedonian gesagt hat, wäre es wohl am besten gewesen.

  5. #35

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Der Kommunismus hat die kaputt gemacht.
    Ich bin kein Kommunismus-Befürworter oder Pro-Enver aber der Kommunismus hat Albanien und die Einwohner dort
    einigermaßen zwangserzogen. Sowas unkultiviertes hätte es zu Enver Hoxhas Zeiten nicht gegeben, die Albaner aus
    Albanien brauchen leider noch heute eine Zwangserziehung.

  6. #36
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Kommunismus-Befürworter oder Pro-Enver aber der Kommunismus hat Albanien und die Einwohner dort
    einigermaßen zwangserzogen. Sowas unkultiviertes hätte es zu Enver Hoxhas Zeiten nicht gegeben, die Albaner aus
    Albanien brauchen leider noch heute eine Zwangserziehung.
    hast recht wär sicher nicht so ne versammlung gewesen, weil da war ja ein drittel der bevölkerung eh in sogenannte "erziehungslager".
    Enver war ein kranker mann, die albaner sind nicht unkultivierter oder kultivierter als andere völker auf dem balkan, eine zwangserziehung a la enver hoxha wie du es nennst hat kein volk dieser welt verdient.

  7. #37
    Liiinaaa
    edit

  8. #38
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Die Tortengeschichte wird einfach zu sehr gepushed. Miserable Organisation führt nunmal zu so etwas.

  9. #39
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Die grossen Ganoven im Politikerform wollen den Menschen zeigen ,wie gutherzig sie sind indem sie den Menschen Tortensat spendieren.

    Sowas muss auch anständig organisiert werden und nicht die Leute wie die Schafe einfach auf diese Torte loslassen.

    Die alb.Politiker sollten sich schämen für solche Bilder denn dieese Fotos zeigen ein verarmtes Volk .

    Ich kann es mir gut vorstellen ,dass es auch anderswo im Balkan solche Fotos geben würde .

  10. #40
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Naja, es gibt aber bestimmte Volksgruppen, die haben halt deutlich mehr Probleme mit vielen Dingen.
    Die sollten Dir mehr Leid tun als irgendwelche Griechen, die, wie meine Videos darstellen, genau so wie im reichen D, eine Randgruppe darstellen.

    GR hat das schlimmste Abmargerungsprogramm aller Staaten umgesetzt, das ist Fakt.

    Ginge es den Menschen insgesamt so schlecht, könnte man kein solches Programm umsetzen.

    Unabhängig davon freue ich mich garantiert nicht darüber wenn ein Mazedonier oder Albaner hungert.

    Ich kann meine Humanität deutlich über meine Nationalität stellen und stelle sie auch deutlich drüber!!!

    Das halte ich hier mal mit Nachdruck fest.

    Vielle von Euch Usern hier sind einfach zu matschig in der Birne und würden gerne Feiern, wenn der vermeintliche "Gegner" oder " Feind" die Scheisse an den Hacken hat.

    Man sollte solche Foren nutzen um Wissen zu verbreiten und sich sachlich auszutauschen.
    Das können aber einige nicht und nehmen solche Themen zum Anlaß ihre verbogene und verblendete Erziehung öffentlich zu machen.

    Schlimm ist da nur noch, dass sie es nicht mal merken, die Armen.
    Bei allem Respekt aber in Griechenland geht es bei weitem nicht mehr um Randgruppen, das weißt du genauso gut wie ich und jeder Andere, der sich ein wenig mit der Wirtschaftskrise beschäftigt.


    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Sind das Asylanten?

    Sie haben genug Geld von der EU bekommen, sie sollen sich hier nicht auf den Kosten eines anderen Staates ausleben, runter mit ihnen - sie sollen gefälligst ihr Land wieder aufbauen. Kein Wort Deutsch


    Wo ist der Grieche welche dieses kleine Mädchen abschieben will weil die Welt nun mal hart ist für einige, weswegen die anderen es leicht haben und keine Moral haben um Menschen in Not zu helfen?
    Nun ja, die kann man als EU-Bürger nicht so leicht abschieben. Trotz dass sie von der EU massiv Geld bekommen haben, schaffen sie es anscheinend nicht, die Scheiße, die sie veranstaltet haben, damit zu bereinigen.

    Und ja, wenn es um die eigenen Menschen geht, melden sich die User wieder nicht. Hautpsache gegen andere Hetzen aber die eigenen Probleme vor Hetzwut übersehen. Weil sie in der EU sind, meinen sie etwas anderes, besseres zu sein und übersehen das sie die selbe Balkankacke wie wir übrigen sind. Hochmut tut selten gut, heißt es im Volksmund und ersuchen jetzt selbst "wirschaftlichen Asyl".

Ähnliche Themen

  1. Das Nummernschild- ein Stück Heimat?
    Von skorpion im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 14:36
  2. Eine Torte für Karl Theodor
    Von Grizzly im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 19:03
  3. HILFE WIE HEISST DAS STÜCK???????????
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 19:41