BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Furcht vor Balkan-Flüchtlingen

Erstellt von Yutaka, 27.01.2008, 10:32 Uhr · 20 Antworten · 1.425 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998

    Furcht vor Balkan-Flüchtlingen

    Furcht vor Balkan-Flüchtlingen


    Die angespannte Lage auf dem Balkan bereitet der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren (KKJPD) Sorge. Die KKJPD befürchtet eine neue Flüchtlingswelle und lässt deshalb einen Notfallplan für den Fall einer neuen Balkankrise ausarbeiten.


    «Die Kantone arbeiten an einem Konzept, das in einem Krisenfall, wie er jetzt auf dem Balkan entstehen könnte, zum Tagen kommen soll», sagte KKJPD-Vizepräsidentin Karin Keller-Sutter in einem Interview mit dem «SonntagsBlick».

    Der Notfallplan sehe vor, dass der Bund in einer ersten Phase die Flüchtlinge in Armeeunterkünften beherbergen soll. «Erst in einem zweiten Schritt würden sie auf die Kantone verteilt», sagte die St. Galler Regierungsrätin.

    Bei Verwandten unterbringen

    Die KKJPD denkt auch an andere Massnahmen für den Krisenfall: «Weil bereits 340 000 Menschen vom Balkan in der Schweiz leben, wäre für uns auch eine Unterbringung bei Verwandten denkbar», sagte Keller-Sutter in dem Interview.

    Weil die Zahl der Asylgesuche zurückgegangen sei, hätten die Kantone Asylzentren geschlossen. «Sie sind heute auf 10 000 Anträge pro Jahr ausgelegt. Damit haben wir allerdings keine Reserven mehr», sagte die KKJPD-Vizepräsidentin.

    Das Notfallkonzept werde auf Fachebene bereinigt. Es müsse dann von den Kantonen und von Justizministerin Eveline Widmer-Schlumpf genehmigt werden.

  2. #2
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    das ist unsinn es wird keine flüchtlingswelle geben wie während den kriegen.es werden höchstens paar serben und roma aus dem kosovo flüchten das tun sie aber doch schon jetzt.

  3. #3

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    das ist unsinn es wird keine flüchtlingswelle geben wie während den kriegen.es werden höchstens paar serben und roma aus dem kosovo flüchten das tun sie aber doch schon jetzt.
    genau...

    NETZEITUNG Bild anzeigen


  4. #4

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Oder hier sagen Albaner aus Presevo, dass sie am liebsten alle Asylanten, Sozialhilfe machen würden


  5. #5
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    hast du nicht verstanden? ich sagte es wird keine flüchtlinge mehr geben wie zu zeiten des krieges (98-99) .dein bild ist aus zeiten des kosovokrieges.die meisten asylanten die aus dem kosovo kommen sind roma oder serben.

  6. #6

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    hast du nicht verstanden? ich sagte es wird keine flüchtlinge mehr geben wie zu zeiten des krieges (98-99) .dein bild ist aus zeiten des kosovokrieges.die meisten asylanten die aus dem kosovo kommen sind roma oder serben.
    Diese Bild ist glaube ich von 2005, und zeigt Albaner aus dem Kosovo.

    Aber hab noch was:
    09. Juli 2007
    Zahl der Asylbewerber
    Hauptherkunftsländer waren auch im ersten Halbjahr 2007 Serbien, Irak, die Türkei, Vietnam und Russland. Unter den Menschen aus Serbien, die in Deutschland Schutz suchten, waren je 40 Prozent ethnische Albaner und Roma. Unter den Asylbewerbern aus Russland stammten 40 Prozent aus Tschetschenien. Unter den türkischen Bewerbern waren 80 Prozent Kurden, unter den irakischen 42 Prozent.

    net-tribune: Zahl der Asylbewerber geht deutlich zurück

  7. #7

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Dasm ist auch interessant:

    Asylbewerber aus Serbien und Montenegro nach Ethnie von 2004 bis 2005:
    Jahreswert 2005: 5.522
    davon Albaner: 2.072
    andere Ethnien: 3.450
    BAMF - HTTP Status 404
    (Deutsche Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

    "andere Ethnien" = Boschniaken, Roma, Ashkali, und dann erst kommen Serben.

    Denen wird man ja glauben dürfen...

  8. #8
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Diese Bild ist glaube ich von 2005, und zeigt Albaner aus dem Kosovo.

    Aber hab noch was:
    09. Juli 2007
    Zahl der Asylbewerber
    Hauptherkunftsländer waren auch im ersten Halbjahr 2007 Serbien, Irak, die Türkei, Vietnam und Russland. Unter den Menschen aus Serbien, die in Deutschland Schutz suchten, waren je 40 Prozent ethnische Albaner und Roma.

    net-tribune: Zahl der Asylbewerber geht deutlich zurück
    Zu einer Teepause treffen sich diese beiden Kosovo-Albaner vor der Küche im einzigen rheinland-pfälzischen Aufnahmeheim für Asylbegehren während des Kriegs im Kosovo in Trier.
    Foto: dpa


    das bild ist aus dem kosovokrieg.
    wenn 40 prozent albaner und roma waren die aus serbien kommen was sind dann die restlichen 60%

  9. #9
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Dasm ist auch interessant:

    Asylbewerber aus Serbien und Montenegro nach Ethnie von 2004 bis 2005:
    Jahreswert 2005: 5.522
    davon Albaner: 2.072
    andere Ethnien: 3.450
    BAMF - HTTP Status 404
    (Deutsche Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

    "andere Ethnien" = Boschniaken, Roma, Ashkali, und dann erst kommen Serben.

    Denen wird man ja glauben dürfen...
    du beziehst dich hier auf deutschland da kenne ich mich nicht aus hier mit der schweiz aber schon,aber mit 5500 anträgen das ist immer noch keine flüchtlingswelle.ausserdem funktioniert deine quelle nicht ich nehme an du hast sie gefälscht.

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serben suchen mitlerweile asyl in kanada und australien.

    die kosovaren wollen lieber in europa arbeiten, weil es in der heimat keine arbeitsplätze gibt.

    die ks-serben haben keinen grund kosova zu verlassen, denn sie kassieren von ks und serbien sozialhilfe.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechische Soldaten drohten Flüchtlingen
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 16:49
  2. Meine Phobie Angst Furcht
    Von Amphion im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 20:00
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 21:23
  4. Zwangsmobilisierung von Flüchtlingen in Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 22:05