BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 91

Der fyrom-skandal

Erstellt von Constantinos, 07.09.2010, 20:28 Uhr · 90 Antworten · 4.179 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    hast du die videos angeschaut?
    beim 2 video sagt die afghanische familie,das sie nach 1,5 jahren vom Oesterich nach griechenland abgeschoben wurden.Nur weil das erste EU land das sie betraten, Hellas war.Keiner will die illigalen haben also schiebt ganz europa sie nach griechenland ab.Wenn du ahnung von Geographie hast,dan kanst dir vorstellen das die meisten pakistanis,afghanen usw erst nnach Hellas kommen.

    wir haben leider net das geld und ach nicht die wirtschaft um uns um die 130.000 illigalen einwander zu kuemmern die jaerhlich einreisen.


    hab aber niergendwo gesehen das wir sie ermorden oder schlecht behandeln,sie kriegen zu essen und ein platz zum schlafen(Die griechen haben selber nix zum essen kollege)

    Genau... Müll zu Müll


    6 m² für 4 Personen und die essensreste von den Nachbarn

  2. #62
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    hahahhaha ich schwöre dir , so viel Dummheit gehört bestraft.


    (FY) Republic of MACEDONIA

    dann können wir die Griechen ja

    Former Ottoman Republic of Greece nennen

    FORG

    Ja mit greece hat er Recht .
    Hab ich das von dem anderen Teil auch behauptet ?

  3. #63
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Cool story bro, 2002 ist neu und Interessant.

    Lass uns lieber 60 Jahre zurück gehen in Hellas ist bestimmt interessanter

    Ihr könnt noch so viel hetzen wie ihr wollt, Verschuldet bis zum geht nicht mehr, und um die Probleme zu vertuschen wird gegen den Nachbarn gehetzt.

    Ihr macht euch lächerlich.
    guster hat schon alles gesagt,thread closed

  4. #64
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von MaKeDoNiJa e VeCnA Beitrag anzeigen
    Pure dummheit... das solls beweisen deine pure dummheit










    Ne ich rede hier gerade Österreichisch mit dir

    Flüchtlingslager du spast! Flüchtlingslager! habe ich irgendwo gesagt das ich flüchtlinge umbringt? Ihr foltert sie nur usw.. aber naja du als grike wirst die tatsachen wieder verdrehen dass könnt ihr am besten...
    Ohne scheiss die drogen die du nimmst sind zu hart für dich


    Moment mal ...
    Tatsachen verdrehen?Sind wir hier im Zirkus?Ich lach mich tod
    Eure ganze Geschichte besteht aus verdrehten Tatsachen
    Schau dir alleine mal das Thema des Threads an du Clown

  5. #65

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Was passierte in Srebrenica?

    Unerwünschtes Stochern in alten Geschichten
    Das Massaker von Srebrenica liegt mittlerweile knapp zwölf Jahre zurück. Griechische Freiwillige waren am Massenmord an mehr als 7000 männlichen Muslimen beteiligt - doch die Justiz interessiert sich nicht dafür.

    Massaker von Srebrenica: Unerwünschtes Stochern in alten Geschichten - Ausland - Politik - FAZ.NET


    Da gab es doch dieses Sprichwort, mit graben und mit der Grube

  6. #66
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Was passierte in Srebrenica?

    Unerwünschtes Stochern in alten Geschichten
    Das Massaker von Srebrenica liegt mittlerweile knapp zwölf Jahre zurück. Griechische Freiwillige waren am Massenmord an mehr als 7000 männlichen Muslimen beteiligt - doch die Justiz interessiert sich nicht dafür.

    Massaker von Srebrenica: Unerwünschtes Stochern in alten Geschichten - Ausland - Politik - FAZ.NET


    Da gab es doch dieses Sprichwort, mit graben und mit der Grube

    Ja , so'n Paar Vollidioten und jetzt?

    Was hat das jetz mit Graben und Grube zutun?

  7. #67

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Ja , so'n Paar Vollidioten und jetzt?

    Was hat das jetz mit Graben und Grube zutun?
    Alles klar.

    Damit hast du dich bei den 7000 Opfern und den hinterbliebenen würdig entschuldigt!

  8. #68

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Moment mal ...
    Tatsachen verdrehen?Sind wir hier im Zirkus?Ich lach mich tod
    Eure ganze Geschichte besteht aus verdrehten Tatsachen
    Schau dir alleine mal das Thema des Threads an du Clown

    Was haben verdrehte tatsachen mit dem Zirkus zu tun? Alter du gehörst zu Kategorie "Von der Griechischen Hirnwäsche Verblendet", deine dummheit ist grenzenlos.
    Und was hat jetzt das thema des threads mit den verdrehten tatsachen zu tun??? Du hast anscheinend den IQ eines Klodeckels...

  9. #69
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Alles klar.

    Damit hast du dich bei den 7000 Opfern und den hinterbliebenen würdig entschuldigt!
    lass ihn,er will sein serbian-greece 0rth0d0x br0thah00d pflegen

  10. #70
    Theodisk
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Ja , so'n Paar Vollidioten und jetzt?

    Was hat das jetz mit Graben und Grube zutun?
    Wer andern in die Grube kackt, fliegt selbst hinein. Amen.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FYROM in Dunkelheit
    Von hippokrates im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 11:59
  2. FYROM -Mehr als nur ein Name
    Von NickTheGreat im Forum Politik
    Antworten: 413
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 20:38
  3. TR vs. FYROM
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Sport
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:02