BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 225

FYROM: "Skopje 2014" und die Hitler-Projekte

Erstellt von hippokrates, 20.07.2012, 15:43 Uhr · 224 Antworten · 10.284 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Sehr "treffender" Vergleich Ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll?
    Der Vergleich ist in der Tat sehr treffend, vielleicht solltest auch du deine Landsleute über das panhellenische Symbol informieren. Nicht das sie im Museum in Italien einen Schock kriegen.

    Und auch die Frage ob man bei euren Disneyland-Projekten lachen oder weinen soll, kann man durchaus auch ernst nehmen.
    Bei eurem Kurs ist es nicht unwahrscheinlich, dass sich in +25 Jahren (eine Generation) Menschen als die Nachfahren von Prometheus und Philip sehen und mit Pseudomakedonischen Postern während ihrer Jugend aufwachsen. Konflikte also auch zukünftig garantiert.



    Macedonian

  2. #22
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Der Abgeordnete Izet Zeqiri aus der RDK beschreibt die Situation in der Parlamentsdebatte in Mazedonien zutreffend, wenn er sagt: Das Auge ist voll aber der Magen leer. 250 Mio Euro für Statuen ausgegeben und der Bürger hat real nichts davon.


    Wenn mit diesem Geld Unternehmen und Bauern subvnetioniert worden wären, anstatt in sinnlosen Statuen, ginge es den Menschen in Mazedonien weit aus besser. Jetzt können mit knurrendem Magen die Statuen begaffen.

  3. #23
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Der Abgeordnete Izet Zeqiri aus der RDK beschreibt die Situation in der Parlamentsdebatte in Mazedonien zutreffend, wenn er sagt: Das Auge ist voll aber der Magen leer. 250 Mio Euro für Statuen ausgegeben und der Bürger hat real nichts davon.

    Dann ist das wohl ein ziemlich einseitige Analyse. Renten und Sozialleistungen wurden deutlich angehoben-Pensionen um 32%, über 40 Schulen wurden neu errichtet, etc,...

    typisch Opposition halt, da sollte man Hinterfragen was diese bis zum jetzigen Zeitpunkt geleistet hat.

  4. #24
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Der Vergleich ist in der Tat sehr treffend, vielleicht solltest auch du deine Landsleute über das panhellenische Symbol informieren. Nicht das sie im Museum in Italien einen Schock kriegen.

    Und auch die Frage ob man bei euren Disneyland-Projekten lachen oder weinen soll, kann man durchaus auch ernst nehmen.
    Bei eurem Kurs ist es nicht unwahrscheinlich, dass sich in +25 Jahren (eine Generation) Menschen als die Nachfahren von Prometheus und Philip sehen und mit Pseudomakedonischen Postern während ihrer Jugend aufwachsen. Konflikte also auch zukünftig garantiert.



    Macedonian

    Ich poste mal ein Zitat dass eine griechische Intelligenzbestie in einem anderen Thema gepostet hat:


    Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. (Bertold Brecht)


    Was bist Du Macedonian, ein Dummkopf oder ein Verbrecher?

  5. #25
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Ich poste mal ein Zitat dass eine griechische Intelligenzbestie in einem anderen Thema gepostet hat:


    Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. (Bertold Brecht)


    Was bist Du Macedonian, ein Dummkopf oder ein Verbrecher?
    Lüge ich, wenn ich sage, dass die Sonne in diesem bestemmten Design ein panhellenisches Symbol ist und es paradox ist, wenn es EX-Jugoslawen für sich beanspruchen?




    Macedonian

  6. #26
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Dann ist das wohl ein ziemlich einseitige Analyse. Renten und Sozialleistungen wurden deutlich angehoben-Pensionen um 32%, über 40 Schulen wurden neu errichtet, etc,...

    typisch Opposition halt, da sollte man Hinterfragen was diese bis zum jetzigen Zeitpunkt geleistet hat.
    Wir nehmen an, die Renten und Soziallleistungen wurden erhöht; wäre es dennoch nicht sinnvoller gewesen, wenn man 250 Mio Euro drauf gelegt hätte und vllt die Pensionen um 64% und 60, 70 oder 80 andere Schulen und viele neue sinnvolle Einrichtungen gebaut hätte? Vor allem muss man dazu sagen, dass die Rente in Mazedonien vermutlich nicht mehr als 80-100 Euro beträgt. Da sind 32% Erhöhung nichts aber auch nichts im vergleich zu den Lebenserhaltungskosten.

  7. #27
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Gratuliere, Du bekommst den 1.Preis für Deinen geistig geposteten Dünnschiss
    Stimmt, er hat vergessen zu erwähnen: bulgarische Sprache mit serbisch-kyrillischem Alphabet!

  8. #28
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Lüge ich, wenn ich sage, dass die Sonne in diesem bestemmten Design ein panhellenisches Symbol ist und es paradox ist, wenn es EX-Jugoslawen für sich beanspruchen?




    Macedonian


    Also bist Du ein Dummkopf, oder spielst Du nur den Dummen?

    PS: Ich habe noch keinen "Ex-Jugoslawischen" User gesehen der die Sonne von Vergina in seinem Avartar trägt, nur Makedonische User !

  9. #29
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Stimmt, er hat vergessen zu erwähnen: bulgarische Sprache mit serbisch-kyrillischem Alphabet!






  10. #30
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Also bist Du ein Dummkopf, oder spielst Du nur den Dummen?

    PS: Ich habe noch keinen "Ex-Jugoslawischen" User gesehen der die Sonne von Vergina in seinem Avartar trägt, nur Makedonische User !
    Du kannst ablenken und Spam betreiben wie du willst, es ändert nichts daran das eure Spielchen gefährliche Früchte davontragen werden.
    Das Beispiel mit der Sonne ist der beste Beweis, wie ihr euch auf Kosten anderer Völker zu bereichern versucht. Das kann und wird aber nach hinten losgehen und zukünftige Konflikte sind garantiert.

    Ich sollte eine Internetseite in slawischer Sprache erstellen, wo sich junge Menschen über die Symbolik und das tatsächliche Verbreitungsgebiet des Sonnensymbols informieren können. Oder darüber informieren, wo die Grenzen des antiken Makedoniens sich tatsächlich befinden.
    Vielleicht kann man diese Menschen noch auf den wahren Pfad bringen, ohne das diese Opfer von paradoxen Nationalismus werden.



    Macedonian

Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 13:17
  2. Survey: Macedonians against "Skopje 2014"
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 13:50
  3. Mazedonien: "Mutter-Teresa-Haus" in Skopje wird eröffnet
    Von Pray4Hope im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 17:56
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49