BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!

Erstellt von MIC SOKOLI, 17.02.2006, 11:27 Uhr · 56 Antworten · 3.084 Aufrufe

  1. #11
    jugo-jebe-dugo

    Re: fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!

    Zitat Zitat von drenicaku
    ich verstehe nicht, weshalb die fyrom´s die statue nicht haben wollen, der war doch selber halb-bulgare?
    Es scheint dir rcithig weh zu tun das der grösste albanische Nationalheld halb Serbe war. Deswegen muss man immer wieder erwähnen das er was anderes war. Der eine sagt Montenegriner,der andere Builgare doch Quellen sagen das seine Mutter eine serbische Adelige war.

  2. #12

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Schiptar
    Gibt es etwa derzeit gar keine Alexander-Statue in Skopje?
    Gibt es ,sogar in Hotels.

  3. #13
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Na also... Dann ist ja gut. :wink:

    Alexander ist ein Symbol makedonischer Geschichte, Skanderbeg ein Symbol für die albanische, und nicht für die makedonische... Jedem das Seine.

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ob er halb serbe, bulgare oder sonst was war......
    ist mir wirklich egal.

    hast du schon mal von azem bejt galica gehört? 8)

  5. #15

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Schiptar
    Na also... Dann ist ja gut. :wink:

    Alexander ist ein Symbol makedonischer Geschichte, Skanderbeg ein Symbol für die albanische, und nicht für die makedonische... Jedem das Seine.



    Deswegen weiss ich auch nicht was das mit der Skenderbeu Statue soll.

  6. #16
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!

    Zitat Zitat von drenicaku
    der bürgermeister der stadt skopje hat sich gegen die erichtung einer skenderbej-statue in skopje ausgesprochen.
    nach seiner meinung ist dies nicht im programm vorgesehen.

    http://www.lajmet.com/index.php#1
    ------------------------------------------

    die achse der albaner,
    tirana,prishtina,shkupi!
    ------------------------------------------

    ich verstehe nicht, weshalb die fyrom´s die statue nicht haben wollen, der war doch selber halb-bulgare?

    Ich wollte auch nicht diesen SCREAMBERGER oder wie er heisst haben.

    erstens kennt ihn kein schwein auf der welt.....zweitens war er für seine gruel taten bekannt,so das sich jeder von KrimsKramsBerg sich distanziert.

    drittens war er SKandinavier...der paar Albaner Zivilisiert hat....die Albaner haben ihn Natürlich viel zu verdanken,den er hat denen so zu sagen gezeigt, wie man mit Messer und gabel essen tuet.

    Aber seine Fratze in irgend einen Markplatz jeden tag zu sehen wollte ich auch nicht....also echt grausam der man....sogar die eigene Albaner in Vardarskas FYROM wollen ihn nicht.


    einfach hässlich der alte.....

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich bin dafür, alle statuen, die den albanern nichts gebracht haben, zu entfernen.
    die serbischen wurden alle entfernt.

  8. #18

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438

    Re: fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!

    [quote="port80"]
    Zitat Zitat von drenicaku
    der bürgermeister der stadt skopje hat sich gegen die erichtung einer skenderbej-statue in skopje ausgesprochen.
    nach seiner meinung ist dies nicht im programm vorgesehen.

    http://www.lajmet.com/index.php#1
    ------------------------------------------

    die achse der albaner,
    tirana,prishtina,shkupi!
    ------------------------------------------

    ich verstehe nicht, weshalb die fyrom´s die statue nicht haben wollen, der war doch selber halb-bulgare?

    Ich wollte auch nicht diesen SCREAMBERGER oder wie er heisst haben.

    erstens kennt ihn kein schwein auf der welt.....zweitens war er für seine gruel taten bekannt,so das sich jeder von KrimsKramsBerg sich distanziert.

    drittens war er SKandinavier...der paar Albaner Zivilisiert hat....die Albaner haben ihn Natürlich viel zu verdanken,den er hat denen so zu sagen gezeigt, wie man mit Messer und gabel essen tuet.

    Aber seine Fratze in irgend einen Markplatz jeden tag zu sehen wollte ich auch nicht....also echt grausam der man....sogar die eigene Albaner in Vardarskas FYROM wollen ihn nicht.


    einfach Skandinavier von wo hast du denn misst man
    nein er war ein Südamerikaner wenn du es schon übertreibst und er war kein halb-serbe er war ein albaner also schnauze du verfluchter serbe

  9. #19
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Schiptar
    Na also... Dann ist ja gut. :wink:

    Alexander ist ein Symbol makedonischer Geschichte, Skanderbeg ein Symbol für die albanische, und nicht für die makedonische... Jedem das Seine.



    Deswegen weiss ich auch nicht was das mit der Skenderbeu Statue soll.

    vollkommen richtig... Alexander ist ein Symbol des Hellenetums.......er wird so sehr geliebt das viele menschen auf der Welt gerne Makedonen oder Griechen sein wollen.....alksanders sprache war Griechisch und nicht Zigeuner slavisch...Das hat die Wissenschaft 1000 mal schon belegt.Sogar ein Film über den Grossen Griechen wurde vor 2 Jahre gedreht....dort wird ebenfalls kein wort von FYROM Verschwendet, weil der Film auf wissenschaftliche funde sich beruft.Seine mutter Olimpia und Vater Philipp sind auch 100 prozentige griechische Namen.

    Es ist recht amüsant zu sehen wie einige leute die keine Griechen sind....auf einmal sich mit dem Griechischen Volk anfreunden um irgend welche freund, die von der Geschichte keine ahnung haben, erzählen zu können,das sie auch Griechen sind.
    Man könnte meinen das man sehr grosse Komplexe haben muss um seine eigene Identität zu verstecken ,nur weil man Zigeuner ist......zu behaupten das Alexander ein Landsman von Vardarskas FYROM ist...ist echt amüsant.....viele studenten würden sich kaputt lachen wenn man ernst über dieses Thema sprechen würde...




    aber ich würde gerne mal einen beleg sehen ,der besagt das Aleksander aus Vardarskas Fyrom kommt........hab fast alle UNIs im Internet durch....ich kann verdammt nochmal nichts finden....alles was belegt ist, ist das er Grieche war.....wenn wenigstens die sprache anders wäre....aber die war ja auch alt Griechisch.

  10. #20

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich bin dafür, alle statuen, die den albanern nichts gebracht haben, zu entfernen.
    die serbischen wurden alle entfernt.
    und welche statuen sind das

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 12:48
  3. FYROM: "Skopje 2014" und die Hitler-Projekte
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 16:51
  4. 30 Meter " Mutter Teresa " Statue in Shkup ?
    Von Ciciripi im Forum Politik
    Antworten: 392
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 22:08
  5. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07