BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Gedenkmarsch für Srebrenica-Opfer gestartet

Erstellt von Slavic, 09.07.2009, 14:19 Uhr · 59 Antworten · 2.980 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Ausrufezeichen Gedenkmarsch für Srebrenica-Opfer gestartet













    Polizeichef der bosnischen Serben schließt weitere Festnahmen aus

    Sarajevo - Mit einem dreitägigen "Marsch des Todes - Weg der Freiheit" hat am Mittwoch in Bosnien-Herzegowina die alljährliche Gedenkfeier für die Opfer des Massakers von Srebrenica im Sommer 1995 begonnen. An dem 110 Kilometer langen Marsch, der vom Dorf Nezuk bei Tuzla zum Erinnerungsfriedhof in Potocari führt, nehmen nach Angaben der Veranstalter rund 2.500 Menschen teil. Die Marschteilnehmer gehen jene Route zurück, auf der die Bewohner Srebrenicas vor 14 Jahren aus der UNO-geschützten bosniakischen (muslimischen) Enklave vor den serbischen Truppen geflohen waren.

    Nach der Einnahme von Srebrenica durch Truppen der bosnischen Serben unter dem Kommando von Ratko Mladic wurden rund 8.000 Bewohner der Stadt ermordet, ihre Leichen in Massengräbern verscharrt. Mladic wurde später vom UNO-Kriegsverbrechertribunal wegen Völkermordes angeklagt. Der ehemalige bosnisch-serbische Militärchef ist allerdings weiterhin flüchtig und wird in Serbien vermutet.

    Führende Verbände der Opferfamilien wollen heute bei einem Treffen in Sarajevo über eine eventuelle Absage der Gedenkfeier in Potocari am Samstag entscheiden. Den Anlass lieferte die Festnahme eines ehemaligen Bewohners von Srebrenica, der am Samstag in der Republika Srpska wegen "mutmaßlicher Kriegsverbrechen" festgenommen worden war. Der Mann, der seit Jahren in Schweden lebt und der zur Gedenkfeier nach Potocari unterwegs war, wurde daraufhin wieder freigelassen, soll sich jedoch dem Gericht in Bijeljina zur Verfügung halten.
    Der Direktor der bosnisch-serbischen Polizei, Uros Pena, schloss am Mittwoch weitere Festnahmen von Gedenkfeierteilnehmern in Srebrenica als "nicht angemessen" aus. "Es gibt keinen Grund zu befürchten, dass die Polizei der Republika Srspka während der Gedenkfeier weitere Festnahme vornehmen wird", präzisierte Pena gegenüber der Presseagentur SRNA. Die Gedenkfeier in Potocari wird laut Medienberichten von rund 1.000 Polizisten der Republika Srpska bewacht.
    Auf dem Erinnerungsfriedhof in Potocari sollen am Samstag weitere 530 Massakeropfer beigesetzt werden. In den vergangenen Jahren wurden bereits 3.215 Massakeropfer beerdigt. Von vielen Opfern fehlt weiterhin jede Spur. (APA)

    derStandard.at

    Schade das nur 2500 am Marsch teilnehmen. In BiH leben mindestens 2 Millionen Muslime.

    Mein Beileid für die Menschen die dort angehörige verloren haben!

  2. #2
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    du als serbe würde ich mich in einer ecke stellen und mich schämen, und nicht einen thread öffnen.

    dass können die bosnjaken selber machen!

  3. #3

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    896
    Was bist du für nen Idiot???
    Denn Serben wird die ganze Zeit vorgeworfen, sie würden nicht genug Interesse an diesem Thema zeigen und dann erstellt einer nen Thread darüber und bedauert, dass nur so wenige am Marsch teilnehmen und von dir kommt so nen scheiß!

  4. #4
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    du als serbe würde ich mich in einer ecke stellen und mich schämen, und nicht einen thread öffnen.

    dass können die bosnjaken selber machen!
    Er eröffnet den Thread und drückt sein Beilied aus und natürlich musst du Eistüttenverkäufer wieder alles schlecht reden.

  5. #5

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    schön dass du den thread eröffnest sloga.

  6. #6
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    was heisst nur 2500 menschen???
    der marsch dauert 3 tage ,...

  7. #7
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Er eröffnet den Thread und drückt sein Beilied aus und natürlich musst du Eistüttenverkäufer wieder alles schlecht reden.
    Eistütenverkäufer?

  8. #8
    Posavac
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    du als serbe würde ich mich in einer ecke stellen und mich schämen, und nicht einen thread öffnen.

    dass können die bosnjaken selber machen!
    Jetzt dachtest du bestimmt dass du Dankes und Zusagen bekommst :

  9. #9
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Eistütenverkäufer?
    Ehrenhafter und patriotischer Bürger der unabhängigen Republik Kosovo mit serbischem oder deutschsprachigen Reisepass.

  10. #10

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Sarajevo ispratilo kolonu sa tijelima srebreničkih žrtava













Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Karadzic leugnet Zahl der Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 09:09
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 22:12
  3. Gedenkfeier für Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 10:20
  4. Slowenien hintergeht Srebrenica Opfer
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 12:59
  5. Srebrenica - Opfer klagen an
    Von Azrak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 03:03