BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Gedenktag für Srebrenica

Erstellt von meko, 14.01.2009, 21:07 Uhr · 104 Antworten · 4.348 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    was steht da drin?

  2. #102
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    was steht da drin?
    er meint das es besser wäre wenn dodik zugeben würde was das für ein schreckliches ereigniss war und nicht neue beschwerdepunkte ansprechen.

    er meint auch das die EU einen wichtigen schritt gemacht, mit der einsetzung dieses gedenktages!

  3. #103
    Avatar von Shqipetare

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    17

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Srebrenica war einfach das schlimmste Ereigniss. Aber nicht das einzige. Je nach Ansichtssache, aber ich halte das nicht für richtig. Vorallem den Leuten gegenüber nicht, die anderswo (und das trifft auf die meissten Verbliebenen zu) ihre Liebsten verloren haben.

    Ich kenne das selber. Ich hatte vor offizellem Kriegsbeginn (91) und kurz danach (92) die meissten Verwandten verloren (in Tuzla und Region). Und heute reden die Serben bloss nur über Oluja. Das fühlt sich dann schon ein bisschen komisch an. Es gibt keine Opfer die "mehr Wert" sind.

    Was noch zu vermerken ist: Gedenken ist immer gut, aber Hass ist fehl am Platz! Man sollte richtung Versöhnung und Verzeihung gehen. Ich war unten, als die Scheisse losbrach und ich habe Verwandte verloren, mein Onkel wurde hingerichtet, ich flüchtete durchs Kriegsgebiet wo unweit laute Granaten einschlugen,...etc.....etc... und hassen tue ich niemanden, nichteinmal den Typen, der meinen Onkel tötete, welcher wie ein Vater für mich war, weil ich bei ihm gelebt habe und meine Eltern in der Schweiz waren.
    Darum verstehe ich viele Leute nicht, die niemanden verloren haben, ja sogar hier in der Diaspora geboren sind und nichts vom Krieg mitbekommen haben, voller Hass und Nationalismus sind.


    ... super !

  4. #104
    bosmix
    Viele haben Dodik ermahnt.Es ist tausend mal nichts passiert.

  5. #105
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von kosovo-stylah Beitrag anzeigen
    und serbien hat sich immer noch nicht entschuldigt bis heute
    hi stylah, habe das nicht so verfolgt, haben sie sich wirklich nicht entschuldigt?

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Holocaust Gedenktag
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 17:28
  2. Gedenktag in Kragujevac
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 22:17
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 23:01
  4. 10.Gedenktag des Massaker von Qyshk.......
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 19:31