BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Gefährliches Poker

Erstellt von Revolut, 21.10.2006, 15:15 Uhr · 26 Antworten · 964 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Gefährliches Poker

    Serbien will eine neue Verfassung, zugleich wird es wohl auch Wahlen geben.


    Wie wichtig ist die neue Verfassung, wieviel Gewicht hatt das?
    Keinen, die neue Verfassung die den Kosova zu einen bestandteil Serbiens erklärt ist nur eine Show um von den wichtigen Problemen abzulenken.

    Die neue Verfassung ist juristisch gesehen nicht durchsetzbar, ist nur eine Show, um was es eigentlich geht? Um die Wahlen.


    Die mom. serbische Regierung setzt Neuwahlen auf.

    Wenn die Wahlen nach der Statusklärung stattfinden so wird die SRS gewinnen und das will keiener, auf der einen Seite ist es zwar für die Albaner gut aber dennoch führt das zu einer destabilisation auf dem Balkan, die radikalen SRS die immernoch die Ideologie vom Milosevic vertritt ist ein gefärhlicher Faktor denn man nicht unterschätzen Darf.

    Würden die Wahlen vor der Statusfrage stattfinden so hätte die momentane Riegierung zu einer Wiederwahl gute Chancen, Italien, Östereich, Slowakei und Bulgarien wollen ein Assozierungsabkommen und EUbeitrit mit Serbien auch wenn sie sich gegen den rest der Staaten stellen welche sich auf das Haager Tribunal stützen, kein Mladic kein Diskisionen.
    Ob Italien eine wichtige Karte auspielt um der momentanen serbischen Regierung zu helfen? kann sehrgut sein.


    Die INternationalen sind sehr wohl daran interessiert dass vor der Statusklärung neuwahlen anstehen, den niemand will ein radikal Chauvinistisches Serbien und dass ist der jetzigen serbischen Regierung klar. Daher erhoffte man sich mit der Strategie die Wahlen bis 08 zu verschieben erfolgreich zu sein.

    Die Internationalen dagegen wissen genau, wenn das geschieht so wird es keine Einigung mehr geben, daher wird die Statusklärung Ende dieses Jahres stattfinden.


    Warum doch?

    Weil die jetzige serbische Regierung genau weis, wenn es jetzt keine Neuwahlen giebt und die Statusklärung gefallen ist (Unabhängigkeit, is ja klar) dan wird die SRS das Parlament boykotieren, die Bevölkerung schreit nach Neuwahlen, die Regierung würde wohl gestürtzt werden, Unruhen in Serbien.
    Das ist der serbischen Regierng klar.

    Was Russland eine Rolle spielt? Russland ist weniger wegen der angeblichen "Bruderschaft" interessiert sondern eher um den Machtkampf mit der USA.


    Fazit: Neuwahlen, dan Unabhängigkeit....Weil Serbien keine andere Wahl hatt.

  2. #2
    jugo-jebe-dugo
    Sie hat soviel Gewicht das Setrbnien als unzertrennlicher Teil Serbiens erklärt wird und die Politiker meinen das auch so und haben das nicht nur beschlossen um and er Macht zu bleiben.Esel!


    Das heisst wenn die UN dann Kosovo als unabhänghig erklärt ist das laut Verfassung okupation unseres Landes.


    MfG

  3. #3

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Sie hat soviel Gewicht das Setrbnien als unzertrennlicher Teil Serbiens erklärt wird und die Politiker meinen das auch so und haben das nicht nur beschlossen um and er Macht zu bleiben.Esel!


    Das heisst wenn die UN dann Kosovo als unabhänghig erklärt ist das laut Verfassung okupation unseres Landes.


    MfG
    JAja, das glauben auch die meisten Dummen.

    Doch vergessen alle, dass SERBIEN den Vartrag von 99 Unterschrieben hatt, als rechtlicher Vertragspartner.

    WAs ist Los mit euch?? warum haltet ihr euch nicht mal an euren Verträgen? Was ist das für ein Staat, der Lügt und Gesetze bricht?

  4. #4
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Sie hat soviel Gewicht das Setrbnien als unzertrennlicher Teil Serbiens erklärt wird und die Politiker meinen das auch so und haben das nicht nur beschlossen um and er Macht zu bleiben.Esel!


    Das heisst wenn die UN dann Kosovo als unabhänghig erklärt ist das laut Verfassung okupation unseres Landes.


    MfG
    JAja, das glauben auch die meisten Dummen.

    Doch vergessen alle, dass SERBIEN den Vartrag von 99 Unterschrieben hatt, als rechtlicher Vertragspartner.

    WAs ist Los mit euch?? warum haltet ihr euch nicht mal an euren Verträgen? Was ist das für ein Staat, der Lügt und Gesetze bricht?
    Wer hat wo was unterschrieben? :?

  5. #5
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Sie hat soviel Gewicht das Setrbnien als unzertrennlicher Teil Serbiens erklärt wird und die Politiker meinen das auch so und haben das nicht nur beschlossen um and er Macht zu bleiben.Esel!


    Das heisst wenn die UN dann Kosovo als unabhänghig erklärt ist das laut Verfassung okupation unseres Landes.


    MfG
    JAja, das glauben auch die meisten Dummen.

    Doch vergessen alle, dass SERBIEN den Vartrag von 99 Unterschrieben hatt, als rechtlicher Vertragspartner.

    WAs ist Los mit euch?? warum haltet ihr euch nicht mal an euren Verträgen? Was ist das für ein Staat, der Lügt und Gesetze bricht?
    Der Vertrag von 1999 auch UN Resolution 1244 genannt ist ein Vertrag den Milosevic,die UN und die NATO unterzeuchnet haben. Da steht aber drin das der Kosovo ein Besatndteil Serbiens(Nachfolgestatt von BR Jugoslawien & SCG) bleibt mit substanzieller Autonomie. Soviel dazu wer hier was nicht einhält. Da steht sogar auch drin das die serbische Polizei zurück ins Kosovo darf,er wird jedoch nicht von der UN eingehalten.

  6. #6

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Der Vertrag besagt ganz klar dass Kosova nicht in der früheren Status fallen wird.... :wink: Und das habt ihr Unterschrieben, pech gehabt.


    Und glaub mir, es geht um keinen Fall um die neue Verfassung, dass ist nur eine Show, Serben sowie alle anderen wissen genau, dass diese Verfasung juristisch nicht haltbar ist.


    UN RESOLUTION 1244


    http://kosova.org/de/unmik/1244/index.asp

  7. #7
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Revolut
    Der Vertrag besagt ganz klar dass Kosova nicht in der früheren Status fallen wird.... :wink: Und das habt ihr Unterschrieben, pech gehabt.


    Und glaub mir, es geht um keinen Fall um die neue Verfassung, dass ist nur eine Show, Serben sowie alle anderen wissen genau, dass diese Verfasung juristisch nicht haltbar ist.


    UN RESOLUTION 1244


    http://kosova.org/de/unmik/1244/index.asp

    Damit meint man den Status unter Milosevic du Ochse.Kann man den so dumm sein mensch,sag mal.

    Kosovo bleibt Bestandtzeil Serbien mit einer substanziellen Autonomie,steht da klar und deutlich!!!

    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden...-res-1244.html


    Und glaub du mir,Kosovo ist für jeden Serben serbisch und wurd dementsprechend ind er neuen Verfassung als unzertrennlicher Teil bestätigt!!!

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Kosovo bleibt Bestandtzeil Serbien mit einer substanziellen Autonomie,steht da klar und deutlich!!!
    .... bis eine andere LÖSUNG gefunden wird! :wink:

  9. #9

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Revolut
    Der Vertrag besagt ganz klar dass Kosova nicht in der früheren Status fallen wird.... :wink: Und das habt ihr Unterschrieben, pech gehabt.


    Und glaub mir, es geht um keinen Fall um die neue Verfassung, dass ist nur eine Show, Serben sowie alle anderen wissen genau, dass diese Verfasung juristisch nicht haltbar ist.


    UN RESOLUTION 1244


    http://kosova.org/de/unmik/1244/index.asp

    Damit meint man den Status unter Milosevic du Ochse.Kann man den so dumm sein mensch,sag mal.

    Kosovo bleibt Bestandtzeil Serbien mit einer substanziellen Autonomie,steht da klar und deutlich!!!

    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden...-res-1244.html


    Und glaub du mir,Kosovo ist für jeden Serben serbisch und wurd dementsprechend ind er neuen Verfassung als unzertrennlicher Teil bestätigt!!!

    Kosova bleibt für jden Serben serbisch? Wenn ihr meint, mir egal, von mir aus knnr ihr glauben dass ihr vor 700 Jahren aus der Erde Kosovas enstanden seid, gleubt was ihr wollt. galubt von mir aus dass ein serbe ein kosovarischen Baum geknallt hatt und daraus Kinder rauskammen, ihr könnt auch glauben dass ihr die wahren Juden seid, von mir aus glaubt an Bhudda Satan oder den Weinachtsmann aus Southpark....mir eigantlich scheizzegal an was ihr glaubt

    Ich sehe nur die Realität und die ist: 94% Albaner 4 % Serben und unabhängigkeit Kosovas.


    Ps. Bald heisst es Dardania

    Woow, geiler Name oder.... "DARDANIA" einfach seksi dieser Name

  10. #10
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Revolut
    Der Vertrag besagt ganz klar dass Kosova nicht in der früheren Status fallen wird.... :wink: Und das habt ihr Unterschrieben, pech gehabt.


    Und glaub mir, es geht um keinen Fall um die neue Verfassung, dass ist nur eine Show, Serben sowie alle anderen wissen genau, dass diese Verfasung juristisch nicht haltbar ist.


    UN RESOLUTION 1244


    http://kosova.org/de/unmik/1244/index.asp

    Damit meint man den Status unter Milosevic du Ochse.Kann man den so dumm sein mensch,sag mal.

    Kosovo bleibt Bestandtzeil Serbien mit einer substanziellen Autonomie,steht da klar und deutlich!!!

    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden...-res-1244.html


    Und glaub du mir,Kosovo ist für jeden Serben serbisch und wurd dementsprechend ind er neuen Verfassung als unzertrennlicher Teil bestätigt!!!

    Kosova bleibt für jden Serben serbisch? Wenn ihr meint, mir egal, von mir aus knnr ihr glauben dass ihr vor 700 Jahren aus der Erde Kosovas enstanden seid, gleubt was ihr wollt. galubt von mir aus dass ein serbe ein kosovarischen Baum geknallt hatt und daraus Kinder rauskammen, ihr könnt auch glauben dass ihr die wahren Juden seid, von mir aus glaubt an Bhudda Satan oder den Weinachtsmann aus Southpark....mir eigantlich scheizzegal an was ihr glaubt

    Ich sehe nur die Realität und die ist: 94% Albaner 4 % Serben und unabhängigkeit Kosovas.


    Ps. Bald heisst es Dardania

    Woow, geiler Name oder.... "DARDANIA" einfach seksi dieser Name
    Der Name wird Republik Kosovo heissen falls es dazu kommt,die Erde heisst so und wird immer so heissen.Wir sind nicht dort entstanden aber unsere Geschichte ist dort entstanden,usner erster Staat.Wir hausen dort seit über 1300 Jahren,ihr erst seit 500.Aber man kann doch sagen das wir als Volk SERBEN dort entstanden sind den bevor wir dort lebten gab es ja keine Serben,Polen,Russen usw. sondern eben nur Slawen.

    Zu dem sind es 5% Serben,3% andere Minderheiten und 92% Albaner.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Poker-Problem
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 19:49
  2. Poker
    Von TeslaNikola im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 12:58
  3. Der Poker-Thread
    Von delije1984 im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 11:21
  4. Poker
    Von Juventud im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 15:55
  5. Albaner Poker....Kroaten Poker
    Von im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 16:54