BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

die Gefahr eines neuen Balkankrieges

Erstellt von ooops, 26.11.2008, 22:07 Uhr · 71 Antworten · 3.010 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Die einzigste Luege ist das du dich als Kroate ausgibst
    Unter diesem verlogenem Vorwand hat man Tausende Menschen in Kroatien ermordet, vergewaltigt, verletzt und beraubt und Staedte, Doerfer und Heime mutwillig zerstoert. Du bist sowas von erbaermlich und verlogen, man sagte einfach das sind Ustaša und danach konnte man sie toeten und du heulst dich gleich bei den Mods aus wenn man dich Čedo nennt, das konnten die Opfer nicht.

    Das ist Typisch sein Befehlston, anscheinend muss deine Sippe von der Partei ziemlich abhaengig gewesen sein, denn das sind die einzigsten die diesem Staat nachtrauern denn arbeiten ist jetzt natuerlich sehr schwer.
    Hast du auch Beweiße dafür, dass man systematisch Unschuldige ermordet hatte?
    Du erzählst ständig irgendetwas von Zerstörungen und Ermordungen der Kroaten zu Titos Zeiten aber lieferst keine Quellen, ich will was handfestes, denn sonst kannst du dir deine Behauptungen abschminken
    Dass Ustasas ermordet wurden leugnet hier keiner, aber die systematische Ermordung von unschuldigen Kroaten durch Tito (Der ganz zufälligerweiße selbst Kroate und Slowene ist) scheint es nur in deinen Beiträgen zu geben.

  2. #22
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Die einzigste Luege ist das du dich als Kroate ausgibst
    Unter diesem verlogenem Vorwand hat man Tausende Menschen in Kroatien ermordet, vergewaltigt, verletzt und beraubt und Staedte, Doerfer und Heime mutwillig zerstoert. Du bist sowas von erbaermlich und verlogen, man sagte einfach das sind Ustaša und danach konnte man sie toeten und du heulst dich gleich bei den Mods aus wenn man dich Čedo nennt, das konnten die Opfer nicht.

    Das ist Typisch sein Befehlston, anscheinend muss deine Sippe von der Partei ziemlich abhaengig gewesen sein, denn das sind die einzigsten die diesem Staat nachtrauern denn arbeiten ist jetzt natuerlich sehr schwer.

    Ach die Serben wurden besser behandelt ?

  3. #23
    GjergjKastrioti
    Nichtmal Serbien kann so dämlich sein, unmöglich...

  4. #24
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Hast du auch Beweiße dafür, dass man systematisch Unschuldige ermordet hatte?
    Du erzählst ständig irgendetwas von Zerstörungen und Ermordungen der Kroaten zu Titos Zeiten aber lieferst keine Quellen,
    Ich habe nichts von Titos Zeiten erzaehlt sondern Jugoslawien, muss ich dir noch lesen bei bringen, da hat wohl die Partei bei der Bildung der Sippe geschlafen.

  5. #25

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts von Titos Zeiten erzaehlt sondern Jugoslawien, muss ich dir noch lesen bei bringen, da hat wohl die Partei bei der Bildung der Sippe geschlafen.
    Was jetzt, keine Argumente?

    Wenn du Jugoslawien nach Tito meinst, dann schreib es so hin und verallgemeiner hier nicht.

  6. #26
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mondlicht Beitrag anzeigen
    Nichtmal Serbien kann so dämlich sein, unmöglich...
    alles ist möglich,....

  7. #27
    Cvrcak
    @ srpski junak
    Ich habe mich nur auf die Aussage "Ausser den Ustasas" bezogen, was ich auch markiert habe. Aber das hast du in deinem Groessenwahn nicht gemerkt ist aber verstaendlich, denn damals war es ja so schoen.

  8. #28
    Cvrcak
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    das sagt er ziemlich oft,...
    diese "ein für alle mal" oder "damit das klar ist",..
    dürfte so sein, dass er irgendwie maltretiert wird oder so was.
    Der hat nur Angst sein wahres Gesicht zu verlieren, Šešelj sagte auch damals 1991 das er Jugoslawe ist.

  9. #29
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    alles ist möglich,....

    auch,dass du homo bist und in Echt Vorsitzender der Schwulettenvereinigung Deutschlands bist ?

  10. #30

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    auch,dass du homo bist und in Echt Vorsitzender der Schwulettenvereinigung Deutschlands bist ?
    Schon der zweite Beitrag wo der arme nichts zu melden hat , ausser nur den Meko beleidigen , leute kann ihn einer in den Urlaub schicken? vor sowelchen leuten ... FREE BOARD ! ich glaub dieser Forum brauch auch bald Eulex hilfe um unabhängig von sowas wie den zu sein.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazedonien: Ein Land in Gefahr?
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 01:52
  2. die Gefahr von „stuxnet“
    Von ooops im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 14:48
  3. euro in gefahr
    Von Perun im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 20:23
  4. UBS IN GEFAHR
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 13:22
  5. Apfelwein in Gefahr
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 16:10