BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

die Gefahr eines neuen Balkankrieges

Erstellt von ooops, 26.11.2008, 22:07 Uhr · 71 Antworten · 3.003 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was hat das damit zu tun?

    Ich frage mich, welcher Schachkopf dir von Jugoslawien erzählt hat, denn du hast es keiner Form erlebt....und willst hier mitreden. ???

    Hrvatsko proljeće....

  2. #62
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, welcher Schachkopf dir von Jugoslawien erzählt hat, denn du hast es keiner Form erlebt....und willst hier mitreden. ???

    Hrvatsko proljeće....
    woher soll der ärmste wissen was das ist?
    ne ne killa, ist keine jahreszeit mit gemeint!

  3. #63

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nein, aus Abu-Dhabi!
    Ich hab erst jetzt in deinen Profil geschaut und gesehen, dass Du Albaner bist.

    Habe nur aus Interesse gefragt, weil neuerdings die Albaner alle pro Amerikanisch sind, also hab ich richtig getippt.

    Ihr wart doch mal kommunistisch und wurdet von der USA gehasst...von wo kommt der plötzliche Sinneswandel in letzter Zeit?

  4. #64
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Ich bin fest davon überzeugt, dass der Balkan in naher Zukunft nicht der einzige Teil Europas sein wird wo es richtig kracht...

  5. #65

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Ich hab erst jetzt in deinen Profil geschaut und gesehen, dass Du Albaner bist.

    Habe nur aus Interesse gefragt, weil neuerdings die Albaner alle pro Amerikanisch sind, also hab ich richtig getippt.

    Ihr wart doch mal kommunistisch und wurdet von der USA gehasst...von wo kommt der plötzliche Sinneswandel in letzter Zeit?
    Nach dem totalbankrott Albaniens und dem Fahl hodchas (?) war es das mit abstand labilste Land und am einfachsten zu maniepulieren um amerikanische Interessen zu verbreiten. Mit Albanien anfaenglich, Albanische Diaspora spaeter im gesamten balkanischem Gebiet konnte amerika Krisenherde entfachen und kontrolieren.

  6. #66

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Ich hab erst jetzt in deinen Profil geschaut und gesehen, dass Du Albaner bist.

    Habe nur aus Interesse gefragt, weil neuerdings die Albaner alle pro Amerikanisch sind, also hab ich richtig getippt.

    Ihr wart doch mal kommunistisch und wurdet von der USA gehasst...von wo kommt der plötzliche Sinneswandel in letzter Zeit?
    ein albanisches Sprichwort sagt "nur Esel stirbt als Esel" er ist von anfang Esel. wir alle waren mal Affen (wenn du Darwinist bist) ihr Griechen wart auch mal Politeisten nun glaubt ihr (die Orthodoxen) an Jezus....was nun?

    auch wenn "wir" komunisten waren, wenn Amerika nicht gäbe, würde heutzutage auch Albanien (die wir heute kennen) nicht geben.

    ausserdem was ist Amerika, wer sind Amerikaner?
    deine Theorie könnte man in Afrika,, Afghanistan & Co. verkaufen, das stimmt aber nicht am Balkan, hier ht NIE jemand an Waffenmangel "gelitten"
    ausserdem ist totaler schwachsinn zu behupten dass nur Amis waffen verkaufen, schau dir mal den fil "darwins Nightmare" dann wirst du sehen was die Russen in Afrika machen (mit denen die griechen sich sooooo verbunden fühlen und stolz auf "Beziehungen mit Russland" hier rum posten)

  7. #67

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ein albanisches Sprichwort sagt "nur Esel stirbt als Esel" er ist von anfang Esel. wir alle waren mal Affen (wenn du Darwinist bist) ihr Griechen wart auch mal Politeisten nun glaubt ihr (die Orthodoxen) an Jezus....was nun?

    auch wenn "wir" komunisten waren, wenn Amerika nicht gäbe, würde heutzutage auch Albanien (die wir heute kennen) nicht geben.

    ausserdem was ist Amerika, wer sind Amerikaner?
    deine Theorie könnte man in Afrika,, Afghanistan & Co. verkaufen, das stimmt aber nicht am Balkan, hier ht NIE jemand an Waffenmangel "gelitten"
    ausserdem ist totaler schwachsinn zu behupten dass nur Amis waffen verkaufen, schau dir mal den fil "darwins Nightmare" dann wirst du sehen was die Russen in Afrika machen (mit denen die griechen sich sooooo verbunden fühlen und stolz auf "Beziehungen mit Russland" hier rum posten)
    Eigentlich habe ich auch das gleiche gesagt... das mit den Waffen im Balkan.

    Und wenn Ihr glaubt, dass die USA ohne Ihre Rüstungsindustrie leben könnte, dann kommt ihr aus einen anderen Stern.

    Politeisten was ist das ? Politesten, oder ist das ein Wort für jemand der mehrere Denkweisen vertritt a la „Balkanmensch“. (?) wie es gerade sein Gesprächspartner von Ihm verlangt.

  8. #68
    pqrs
    Ohje, hier haben einige Geschichtsunterricht verschlafen oder geschwänzt..

  9. #69
    Šaban
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Ich bin fest davon überzeugt, dass der Balkan in naher Zukunft nicht der einzige Teil Europas sein wird wo es richtig kracht...
    mir schwant auch böses um den kopf

  10. #70
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Nicht die Serben wollen den Krieg,sondern die Kroaten sind doch streitlustig.Mesic will doch nur offene Auseinandersetzungen.

    Meiner Meinung nach,lehnt er sich langsam zu weit aus dem Fenster.Anstatt für Frieden zu stiften,heizt er nur die ganze Geschichte auf.Ich denke mal er macht es bewusst,damit iergendein Fehler seitens der Serben kommt und er uns als Idioten darstellen kann.

    Mesic könnte ein guter Freund mit Seselj sein.
    Nein nein die einzigen die es langsam übertrieben haben seit ihr.
    Nicht umsonst seit ihr auf dem Balkan allein.

    Nicht vergessen diese Kroaten haben euch in den 90er den Arsch versolt.
    Das nächste mal landet ihr im Krankenhaus.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazedonien: Ein Land in Gefahr?
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 01:52
  2. die Gefahr von „stuxnet“
    Von ooops im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 14:48
  3. euro in gefahr
    Von Perun im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 20:23
  4. UBS IN GEFAHR
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 13:22
  5. Apfelwein in Gefahr
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 16:10