BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 194

Gegner der Abspaltung von Kosovo

Erstellt von Vasile, 21.11.2007, 22:21 Uhr · 193 Antworten · 8.890 Aufrufe

  1. #21
    benutzer1
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Kosovo ist Serbien


    Du kleiner Zwerg, hörst du auf mir zu widersprechen!!!!!!!!!!!


    Du weißt doch....


    Catty = >>>> Die Macherin der Axiome <<<<




    Kosova ist albanisch und wird in naheliegender Zeit die Unabhänigkeit erlangen

  2. #22

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Du kleiner Zwerg, hörst du auf mir zu widersprechen!!!!!!!!!!!


    Du weißt doch....


    Catty = >>>> Die Macherin der Axiome <<<<




    Kosova ist albanisch und wird in naheliegender Zeit die Unabhänigkeit erlangen
    Stimmt nicht. Koasovo ist Serbien!


  3. #23
    benutzer1
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht. Koasovo ist Serbien!



    muahahahaha...
    Die Karte ist Nichts!!!!

    Ach doch ich kann sie als Klopapier benutzen!!!!
    Aber nur wenn ich groß mach... hahahahaha....








    Und jetzt hör auf in deinen Illusionen zu leben.

  4. #24
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    das einstimmigkeitsrecht in der eu wird mit der neuen eu verfassung fallen.danach müssen nur noch 55% dafür sein und 60% der eu bevölkerung representieren.sie wollten das doch sofort durchsetzen allerdings hatte polen was dagegen somit fällt das einstimmigkeitsrecht in der eu im jahre 2017 entgültig.wer nachrichten schaut der ist klar im vorteil.

  5. #25

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    und was ist mit montenegro?? der agim ceku oder wie der heiss war vor 4-5 monaten in podgorica..

  6. #26

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    muahahahaha...
    Die Karte ist Nichts!!!!

    Ach doch ich kann sie als Klopapier benutzen!!!!
    Aber nur wenn ich groß mach... hahahahaha....








    Und jetzt hör auf in deinen Illusionen zu leben.
    Ich habe die ofizielle Karte von 2007 raus gekrammt. Also nichts ist es nicht eher Fakt!

  7. #27
    Lopov
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    das einstimmigkeitsrecht in der eu wird mit der neuen eu verfassung fallen.danach müssen nur noch 55% dafür sein und 60% der eu bevölkerung representieren.sie wollten das doch sofort durchsetzen allerdings hatte polen was dagegen somit fällt das einstimmigkeitsrecht in der eu im jahre 2017 entgültig.wer nachrichten schaut der ist klar im vorteil.
    vielen dank. war klar, dass das kommt.

  8. #28
    Lopov
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Das hat ABOSLUT nichts mit Nationalismus oder ähnlichem zu tun.
    Es ist faktisch fast unmöglich aus der EU auszutreten wenn man einmal Mitglied ist.

    Kleine Staaten haben natürlich im Parlament oder ähnlichen Institutionen wenig Stimmgewicht da wenig Plätze.

    Dies wird in den USA z.B. ausgeglichen durch den Senat wo jeder Staat nur zwei Stimmen hat.

    In der EU gibt es sowas aber nicht. Zudem fällt die größe der Einzelnen Länder noch gravierender aus.
    Das Veto dient also als demokartisches Mittel, dass kleine Länder nicht übergangen werden dürfen.

    Denn die EU solle in Konsens aller ihrer Mitglieder sein und nicht ein Europa das nach den Vorstellung Deutschlands, Frankreichs und Großbrittaniens geformt wird, denn DANN wären mit sicherheit so einige Länder nicht beigetreten.

    Wenn du nun dieses demokratische Mittel, was zur Wahrung der der Demokratie in der EU beitragen soll, abschaffen willst sind nicht die einzelnen Länder nationalistisch sondern du, da du Demokratie als Nationalistisch schimpfst.

    Ergo:
    Mach die Fahne raus die du im Avatar hast, denn diese steht für BASISDEMOKRATIE!
    du hast es erfasst. konsens bedeutet kompromiss. bei so vielen staaten kann einstimmigkeit nicht funktionieren. das wäre der komplette stillstand. und das wollen wir ja alle nicht.

    es gibt kein system, wo jeder zufrieden ist. und wenn du nur im hintergedanken auf dein serbien argumentieren kannst, lass es lieber. du denkst nur daran, wie du fakten zum vorteil deines landes hinbiegen kannst und das nervt.

  9. #29
    Avatar von 50-Power

    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    157
    Gott ist das nicht etwas blöd... was geht es anderen Ländern an ob sich ein land unabhängig machen möchte oder nicht....

  10. #30
    Lopov
    Zitat Zitat von Lepoto Beitrag anzeigen
    auf der einen seite stimmt das schon.

    auf der anderen seite ist es natürlich mehr als naiv.
    wenn das einstimmigkeitsprinzip fällt heisst das, dass die zwei, drei mächtigsten länder quasi über etwas entscheiden.
    dann anzunehmen, dass die nicht nationale interessen verfolgen ist natürlich oberhohl. (das machen sie ja schon heute - was ja logisch ist)
    schlussendlich wollen die zuhause ja wiedergewählt werden.

    alles irgendwelchem nationalismus (ob erfunden oder echt) in die schuhe schieben ist etwas zu einfach und zu billig. primär geht es immer um geld und einfluss oder kurz, interessen.

    im übrigen, wer definiert denn wer/was nationalistisch ist oder nicht? die medien vielleicht?

    und sag mir jetzt bloss nicht, dass die franzosen, italiener, spanier, holländer oder engländer nicht nationalistisch angehaucht sind. selbst die deutschen (wobei sie es sich noch immer nicht ganz erlauben dürfen)

    ich kenne auch keine lösung, aber wenn dies abgeschafft werden sollte, dann frage ich mich wieso so oft das wort "unabhängigkeit" auftaucht....was ja eigentlich jetzt schon ein witz ist.
    nicht jeder ist so nationalistisch wie die serben. es gibt tatsätslich menschen, denen das wohl für ganz europa am herzen liegt. glaubst es oder nicht.

    einfache mehrheit = über 50 %. ein land, eine stimme. den rest kannst du selbst ausrechnen.

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien soll Kosovo-Abspaltung hinnehmen
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 00:54
  2. Antworten: 250
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 18:04
  3. EU GEGEN ABSPALTUNG DES NORDENS...
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 14:21
  4. Gegner-Staaten der Kosovo-Abstaltung
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 04:50
  5. Kosovo-Abspaltung: Serbien profitiert
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 03:10