BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Gegner-Staaten der Kosovo-Abstaltung

Erstellt von Zurich, 21.02.2008, 17:29 Uhr · 37 Antworten · 3.957 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    aber he baja ich bin nicht nachtragend und habe ein mitgefühl für die die in eigene welten leben und den kopf nur als gewicht mittragen...

    du solltest eben auch ausserhalb deines "tellerrandes" sagt man in der schweiz schauen;

    21. Februar 2008, 11:58 Uhr
    Von Richard Herzinger

    Kommentar
    Warum die Anerkennung des Kosovos richtig ist

    Von allen unzureichenden Lösungen der Kosovo-Frage ist die jetzt beschlossene die am wenigsten schlechte. Wer jetzt in weltpolitischen Alarmismus verfällt, ignoriert die Umstände, unter denen sie zustande kam. Eine Antwort auf den Kommentar von Alan Posener, der die Anerkennung des Kosovos einen Fehler nennt.

    Die Behauptung, die Anerkennung der Unabhängigkeit des Kosovos schaffe einen Präzedenzfall für andere separatistische Bestrebungen, ist unbegründeter Alarmismus. Wenn jetzt zum Beispiel Sprecher der palästinensischen Autonomiebehörde eine einseitige Unabhängigkeitserklärung Palästinas nach dem Vorbild des Kosovos androhen, ist das schlicht absurd und nichts als billige propagandistische Rhetorik.
    Würden die Palästinenser die Anwesenheit und Kontrolle ihrer Staatlichkeit durch UN- und Nato-Truppen sowie zahlreicher EU-Polizisten und Verwaltungsspezialisten auf unbestimmte Zeit akzeptieren, könnte man ja gerne über eine solche "einseitige Unabhängigkeit" reden. Allein dass dies nicht der Fall ist, zeigt schon, dass es zwischen den Fällen Kosovo und Palästina nicht die geringste Parallele gibt.


    Kommentar: Warum die Anerkennung des Kosovos richtig ist - NachrichtenMeinung - WELT ONLINE

    habe gerne geholfen...
    ohne dir zu nahetreten zu wollen aber hey hast du überhaupt ne eigene meinung? oder denkst du immer nur das, was irgendwelche journalisten in irgendwelchen artikeln schreiben, die du dann hier postest. jeder post von die besteht aus nem zeitungsartikel, fang mal an selber nachzudenken und benutze nicht irgendwelche artikel als argumente für irgendwas, das nervt mittlerweile total.

  2. #32
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Baja_RS Beitrag anzeigen
    du bist doch so gut im googeln, aber hier: Palästinensische Autonomiegebiete - Wikipedia
    danke ....

    Auf dem Weg zur Anerkennung als Staat [Bearbeiten]

    Die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) hat, anders als die Palästinensische Autonomiebehörde, seit 1974 einen Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen (Beschluss der UN-Vollversammlung 3237). Erst seit Juli 1998 haben palästinensische Abgeordnete bei der UNO das Recht, an Debatten teilzunehmen.

  3. #33
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Palästinenser-Unabhängigkeit nach Vorbild des Kosovos?

    Ramallah/Gaza/Tel Aviv (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat eine Unabhängigkeitserklärung nach dem Vorbild des Kosovos zwar für die nahe Zukunft, aber nicht generell ausgeschlossen.

    Der palästinensische Chefunterhändler Saeb Erekat wies auf die Unterschiede zwischen dem Kosovo und den Palästinensergebieten hin. «Wir sind besetzt, und die Unabhängigkeit wird nur durch den Rückzug Israels erreicht (...) Wir wollen deshalb eine Unabhängigkeit nicht durch eine Erklärung, sondern einen Abzug Israels erreichen», sagte Erekat in Ramallah. Allerdings prüft die Palästinenserführung nach den Worten ihres Chefunterhändlers auch alle anderen Ideen.

    Palästinenser-Unabhängigkeit nach Vorbild des Kosovos? - Weltweites - Brennpunkte - Remscheider General-Anzeiger / rga-online

    lesen ,aufnehmen ,verarbeiten und verstehen ....


    schön damit hast du mir gezeigt das du in der lage bist bei google news palästina kosovo einzugeben und den erstbesten artikel hier zu posten, wenn mich die meinung des journalisten xy interessiert diskutiere ich mit ihm und nicht mit dir, fasse doch in zukunft DEINE MEINUNG AUCH IN DEINE EIGENEN WORTE!!

  4. #34
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    danke ....

    Auf dem Weg zur Anerkennung als Staat [Bearbeiten]

    Die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) hat, anders als die Palästinensische Autonomiebehörde, seit 1974 einen Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen (Beschluss der UN-Vollversammlung 3237). Erst seit Juli 1998 haben palästinensische Abgeordnete bei der UNO das Recht, an Debatten teilzunehmen.

    was noch lange nicht heißen soll das palästina ein als souverän anerkannter staat ist, aber naja irgendwie war mir klar das du irgendwie versuchen wirst irgendeinen brotkrümel in dem text zu finden den du versuchst gegen mich zu verwenden

  5. #35
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Baja_RS Beitrag anzeigen
    ohne dir zu nahetreten zu wollen aber hey hast du überhaupt ne eigene meinung? oder denkst du immer nur das, was irgendwelche journalisten in irgendwelchen artikeln schreiben, die du dann hier postest. jeder post von die besteht aus nem zeitungsartikel, fang mal an selber nachzudenken und benutze nicht irgendwelche artikel als argumente für irgendwas, das nervt mittlerweile total.

    für dich bin ich lichtjahre voraus....

    sodann kannst mir nicht nahekommen.

    es bringt nix mit gewissen leuten zu sprechen .

    ich wünsche natürlich den palästinensern ihren eigenen staat.

    eine diskussion bedarf aber hintergrund wissen um mitzusprechen.

    gewisse politische themen können nicht nach emotionen geführt werden , weil dies dann nix mit den gegebenen umständen zutun hätte.

    schon die alten griechen sagten will ich ein haus bauen ; sollte ich keinen philosophen fragen sondern einen mauer
    .

  6. #36
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    für dich bin ich lichtjahre voraus....

    sodann kannst mir nicht nahekommen.

    es bringt nix mit gewissen leuten zu sprechen .

    ich wünsche natürlich den palästinensern ihren eigenen staat.

    eine diskussion bedarf aber hintergrund wissen um mitzusprechen.

    gewisse politische themen können nicht nach emotionen geführt werden , weil dies dann nix mit den gegebenen umständen zutun hätte.

    schon die alten griechen sagten will ich ein haus bauen ; sollte ich keinen philosophen fragen sondern einen mauer
    .
    ja genau, dann solltest du dir mal hintergrundwissen aneignen bevor du anfängst zu diskutieren und nicht einfach nur dum rumgooglen, denkst du das kann ich nicht? das du mir lichtjahre voraus bist glaubst auch nur du und dein gerede von emotionaler diskussion??? aber poste du weiterhin deine google-ergebnisse wirkt echt extrem schlau, so kauft dir jeder dein "fundiertes" wissen ab, peinlich peinlich

  7. #37
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    ich würde gerne mal eine reallife-diskussion mit dir führen ohne google und internet, dann würden wir ja sehen wer hintergrundwissen hat und wer nicht

  8. #38
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Baja_RS Beitrag anzeigen
    ich würde gerne mal eine reallife-diskussion mit dir führen ohne google und internet, dann würden wir ja sehen wer hintergrundwissen hat und wer nicht
    meinst du eine solche diskussion wie die da?



    ... gegen die Unabhängigkeitserklärung.

    Foto: Reuters

    Text: sueddeutsche.de/dpa/Reuters/gal/beu

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Kosovo führt Visumspflicht für 86 Staaten ein
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 20:18
  2. Kosovo unter den religiösesten Staaten der Welt
    Von Gentos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 20:48
  3. Gegner der Abspaltung von Kosovo
    Von Vasile im Forum Politik
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 21:28
  4. Welche Staaten erkennen Kosovo nicht an?
    Von EinTürke im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 22:25
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 03:09