BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 40 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 398

Wie geht es weiter nach dem Dayton-Vertrag?

Erstellt von meko, 26.01.2009, 19:51 Uhr · 397 Antworten · 14.740 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    komisch das sich hier keine mods einschalten aber egal.

    so in der art dürfte es dann aussehen.

    nur eben mit 4 teilen.

    da denk ich mir wird podrine wegfallen.

    Prijedlog 1 B: 5 kantona


    Prijedlog 1 B: 5 kantona


    Iz opravdanih razloga vjerski sastav gradjana tih kantona bio bi "dirigiran" odnosno granice tih kantona bile bi prilagodjene tako da svaki kanton zadovoljava glavni kriterij po kojem ni jedna vjerska skupina pripadnika nacije i naroda drzave BiH ne moze ciniti apsolutnu vecinu u bilo kojoj od Bosanskohercegovackih kantona.
    1. Krajina
    2. Posavina
    3. Podrinje
    4. Sarajevo
    5. Hercegovina


    • Sarajevo i Podrinje imale bi relativnu vecinu ( do 49 % ) muslimana Bosanaca i Hercegovaca.
    • Krajina i Posavina relativnu vecinu ( do 49% )pravoslavaca Bosanaca i Hercegovaca.
    • Hercegovina relativnu vecinu ( do 49% ) katolika Bosanaca i Hercegovaca.

  2. #22
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Mir ist so was von Scheiss egal, auf was sie sich einigen. Hauptsache, sie einigen sich und es gibt keine Probleme. Alles andere ist zweitrangig!
    Und ich warte auf den Tag, bis diese Scheiss-Fragen ein für alle mal geklärt sind, damit sie sich endlich wichtigern Problemen widmen können: Wirtschaft, Korruptionsbekämpfung, Infrastrutkuraufbau,...etc...etc....

  3. #23

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du hast absolut keinen plan.
    kannst du dich bitte ein wenig einlesen bevor du stumpfsinnige parolen wiedergibst!??

    natürlich wird sich gewaltig was ändern.
    Hier noch mal Textbezogen:

    SDP: Još jedna prevara i obmana javnosti
    "Potpisivanje još jednog u nizu sporazuma dijela šestorke na vlasti pokazuje da se SDA, SNSD i HDZ BiH još uvijek nisu u stanju dogovoriti ni o tome o čemu su se dogovorili.

    Zato nas ne bi začudilo da, u skladu sa njihovom dosadašnjom praksom, svaki od potpisnika sporazuma isti različito tumači: Dodik da tvrdi kako je RS opstala, Čović da je dobio treći entitet a Tihić kako će BiH imati četiri regije koje će prelaziti entitetske linije sa sjedištima u Sarajevu, Banjoj Luci, Mostaru i Tuzli.

    SDP drži da je, dok konkretni amandmani ne budu objavljeni, riječ o još jednoj prevari i zavaravanju javnosti kako bi se skrenula pažnja sa istinskih problema građana Bosne i Hercegovine."


    Eto, to sam ti rekao, te budale su dobile sta hoce i plus toga su jos skrenili paznju sa drugih tema (kao sto sam naveo diete i penziju)

    To je samo varka da dalje mogu ostati na vlasti

  4. #24
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Mir ist so was von Scheiss egal, auf was sie sich einigen. Hauptsache, sie einigen sich und es gibt keine Probleme. Alles andere ist zweitrangig!
    Und ich warte auf den Tag, bis diese Scheiss-Fragen ein für alle mal geklärt sind, damit sie sich endlich wichtigern Problemen widmen können: Wirtschaft, Korruptionsbekämpfung, Infrastrutkuraufbau,...etc...etc....
    wie wärs damit,.. solche sachen können erst gelöst werden wenn man grundlegendes änder, wie den ustav!

  5. #25
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Hier noch mal Textbezogen:

    SDP: Još jedna prevara i obmana javnosti
    "Potpisivanje još jednog u nizu sporazuma dijela šestorke na vlasti pokazuje da se SDA, SNSD i HDZ BiH još uvijek nisu u stanju dogovoriti ni o tome o čemu su se dogovorili.

    Zato nas ne bi začudilo da, u skladu sa njihovom dosadašnjom praksom, svaki od potpisnika sporazuma isti različito tumači: Dodik da tvrdi kako je RS opstala, Čović da je dobio treći entitet a Tihić kako će BiH imati četiri regije koje će prelaziti entitetske linije sa sjedištima u Sarajevu, Banjoj Luci, Mostaru i Tuzli.

    SDP drži da je, dok konkretni amandmani ne budu objavljeni, riječ o još jednoj prevari i zavaravanju javnosti kako bi se skrenula pažnja sa istinskih problema građana Bosne i Hercegovine."


    Eto, to sam ti rekao, te budale su dobile sta hoce i plus toga su jos skrenili paznju sa drugih tema (kao sto sam naveo diete i penziju)

    To je samo varka da dalje mogu ostati na vlasti

    mir war klar das du die kommunisten zitierst.
    aber die sind ja auch von der opp. die müssen sowas sagen.

  6. #26
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Solange nix fest ist, können wir disskutieren,wie wir wollen.

    Warten wir erstmal ab...

  7. #27
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    wie wärs damit,.. solche sachen können erst gelöst werden wenn man grundlegendes änder, wie den ustav!
    Da bin ich anderer Meinung. Um die Wirtschaft kann man sich immer kümmern. Und Korruptionsbekämpfung auch. Die sind unabhängig von der Verfassung. Falls du anderer Meinung da bist, dann begründe es bitte.

    Der eizige Zweck der Streitereien um die Verfassung sind einzig und alleine Emotionalen Charakters!

  8. #28

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    wie wärs damit,.. solche sachen können erst gelöst werden wenn man grundlegendes änder, wie den ustav!
    Eine neue Verfassung wird nur dann funktionieren, wenn die Religion an zweite Stelle und der gemeinsame Staat (im Sinne von SFRJ) an erster Stelle tritt. Das war auch früher so und der einzig wahre Weg die ewigen Streitereien zu beenden

  9. #29
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Da bin ich anderer Meinung. Um die Wirtschaft kann man sich immer kümmern. Und Korruptionsbekämpfung auch. Die sind unabhängig von der Verfassung. Falls du anderer Meinung da bist, dann begründe es bitte.

    Der eizige Zweck der Streitereien um die Verfassung sind einzig und alleine Emotionalen Charakters!
    totaler schwachsinn. solange etnische grenzen bestehen kann es keinen aufschwung geben, außer ein teil spaltet sich ab.
    investoren werden dur instabilität abgeschreckt.

    die ethnischen grenzen sind das größte problem in Bih, solange man schaut wer moslem, orthodoxer oder chrtist ist , kann es keinen aufschwung geben.

    und gerade diese sache fördert auch die kriminalität und korruption. alle firmen sind bedacht "seinen landsmann" was zu geben anstatt dem der die arbeit am besten macht.

    das ist eine spirale die sich ohne ende weiterdreht.
    alles andere ist begrüßung von rassismus (vl. nicht so ausgeprägt aber doch).
    -----------

  10. #30
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Eine neue Verfassung wird nur dann funktionieren, wenn die Religion an zweite Stelle und der gemeinsame Staat (im Sinne von SFRJ) an erster Stelle tritt. Das war auch früher so und der einzig wahre Weg die ewigen Streitereien zu beenden

    das ist das übel und führt alle serben ins verderben!

Seite 3 von 40 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 12:25
  2. 15 Jahre nach Dayton
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 02:22
  3. EU Erweiterung, wie geht´s weiter.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 01:20
  4. Tal der Wölfe geht weiter !!!
    Von Popeye im Forum Balkan im TV
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 19:55