BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 21 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 208

Es geht gemeinsam - Mozemo skupa

Erstellt von DerTherapeut, 14.07.2009, 23:38 Uhr · 207 Antworten · 5.864 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Die Kohle ist nach Beograd geflossen oder etwa nicht?
    Ja klar aber dort war ja auch die Hauptsatdt des damaligen Jugoslavien.
    Kapier jetzt nciht was Serbien damit zu tun hat wenn überall Titos Leute waren. Die waren ja in jedem Balkanstaat. Oder sind dann die Kredite nur Belgrad zugekommen?

    Belgrad war die Hauptstadt Jugoslaviens im Sozialen Jugoslavien glaubst das es deshalb keine Verwaltungsposten in Zagreb, Ljubljana, Sarajevo, Podgorica, SKoplje gab?

  2. #132
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Ja klar aber dort war ja auch die Hauptsatdt des damaligen Jugoslavien.
    Kapier jetzt nciht was Serbien damit zu tun hat wenn überall Titos Leute waren. Die waren ja in jedem Balkanstaat. Oder sind dann die Kredite nur Belgrad zugekommen?

    Belgrad war die Hauptstadt Jugoslaviens im Sozialen Jugoslavien glaubst das es deshalb keine Verwaltungsposten in Zagreb, Ljubljana, Sarajevo, Podgorica, SKoplje gab?
    Das tut ja nichts zur Sache!

    An hätte die Gelder dort investieren müssen wo es angebracht war! z.B. in den Torismus in Cro und die Infrastruktur, stattdessen hat man in Beograd Kumunisten ein Denkmal nach dem anderen gabaut!

    Kroatien war vor allem wegen des Tourismus und der vergleichsweise hohen Produktivität seiner Wirtschaft eine der wohlhabendsten Republiken Jugoslawiens, obwohl die Lika und das dalmatinische Hinterland stark unterentwickelt und von einer massiven Landflucht gezeichnet waren. Die Tatsache, dass Kroatien einen großen Teil seiner Deviseneinnahmen an die Zentralregierung abführen musste und folglich notwendige Investitionen in Kroatien ausblieben, führte zu Unmut.

    Ebenso wurde Privateigentum der Oberschicht konfisziert, Unternehmen, Gebäude und Ländereien enteignet und verstaatlicht. Die einst große deutsche Minderheit im Osten des Landes, in Slawonien, der Baranja und Syrmien, wurde unter dem Vorwurf der kollektiven Kollaboration mit den faschistischen Besatzern fast vollständig enteignet und vertrieben. In ihren Häusern wurden vorwiegend Serben angesiedelt.

    Überleg mal, Kroatien wurde während des Krieges mit Waffen beschossen die man selbst bezahlt hat. Wie makaber ist das?

  3. #133
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Das tut ja nichts zur Sache!

    An hätte die Gelder dort investieren müssen wo es angebracht war! z.B. in den Torismus in Cro und die Infrastruktur, stattdessen hat man in Beograd Kumunisten ein Denkmal nach dem anderen gabaut!

    Kroatien war vor allem wegen des Tourismus und der vergleichsweise hohen Produktivität seiner Wirtschaft eine der wohlhabendsten Republiken Jugoslawiens, obwohl die Lika und das dalmatinische Hinterland stark unterentwickelt und von einer massiven Landflucht gezeichnet waren. Die Tatsache, dass Kroatien einen großen Teil seiner Deviseneinnahmen an die Zentralregierung abführen musste und folglich notwendige Investitionen in Kroatien ausblieben, führte zu Unmut.

    Ebenso wurde Privateigentum der Oberschicht konfisziert, Unternehmen, Gebäude und Ländereien enteignet und verstaatlicht. Die einst große deutsche Minderheit im Osten des Landes, in Slawonien, der Baranja und Syrmien, wurde unter dem Vorwurf der kollektiven Kollaboration mit den faschistischen Besatzern fast vollständig enteignet und vertrieben. In ihren Häusern wurden vorwiegend Serben angesiedelt.

    Überleg mal, Kroatien wurde während des Krieges mit Waffen beschossen die man selbst bezahlt hat. Wie makaber ist das?
    JA schon aber das war ja bei den Serben auch so...was glaubst wieviele GEschichten es aus dem Kosovo und der Vojvodina gibt wo Land beschlagnahmt wurde...und wenn die Adria so arm war warum war diese dann Anfang der 80ziger so ausgebaut.

    Und wenn alles stimmt warum ist dann nur Serbien daran schuld? War Serbien etwas zur Zeit Jugoslaviens die am weitesten entwickelte Balkanregion oder war es nicht Slovenien und Kroatien?

    Kapier den Sinn dahinter nicht

  4. #134
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    JA schon aber das war ja bei den Serben auch so...was glaubst wieviele GEschichten es aus dem Kosovo und der Vojvodina gibt wo Land beschlagnahmt wurde...und wenn die Adria so arm war warum war diese dann Anfang der 80ziger so ausgebaut.

    Und wenn alles stimmt warum ist dann nur Serbien daran schuld? War Serbien etwas zur Zeit Jugoslaviens die am weitesten entwickelte Balkanregion oder war es nicht Slovenien und Kroatien?

    Kapier den Sinn dahinter nicht
    Lies dir das mal durch

    Geschichte Kroatiens ? Wikipedia

  5. #135

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Babo.Hadziya Beitrag anzeigen
    ich dachte in dem thread gehts darum, dass es "gemeinsam" geht.

    und schon wieder wird gestritten...

    balkan.
    balkan never changes.
    Seit ich geschrieben hab dass die Bosnier eigentlich Serben sind (genetisch), geht's hier rund.

    Aber so isses halt.
    Grabt doch ein wenig in der Vergangenheit rum, informiert euch wer eure Ur-Ur-Großväter waren, das sind lauter Milos's, Radovan's, Savo's...

  6. #136
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Seit ich geschrieben hab dass die Bosnier eigentlich Serben sind (genetisch), geht's hier rund.

    Aber so isses halt.
    Grabt doch ein wenig in der Vergangenheit rum, informiert euch wer eure Ur-Ur-Großväter waren, das sind lauter Milos's, Radovan's, Savo's...
    Du darfst nicht alles glauben was Seselj dir erzählt hat!

  7. #137

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Du darfst nicht alles glauben was Seselj dir erzählt hat!
    Seselj hat mir einigem gar nicht so unrecht.
    Dass er ein Psychopath ist, ist eine andere Sache.

  8. #138
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Seselj hat mir einigem gar nicht so unrecht.
    Dass er ein Psychopath ist, ist eine andere Sache.
    Genau dort liegt dein Problem!

  9. #139

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Genau dort liegt dein Problem!
    Weißt du, die meisten Bosnier wissen selber dass es so ist wie ich sage.
    Unter sich reden die entsprechenden Gruppen immer ganz anders als z. b. hier...

    Ich negiere ja nicht das heutige bosniakische Volk! Ich bin nur dafür dass man die Karten offenlegt anstatt sich in irgendwelche Konstrukte zu flüchten, wie z. B. die Bosnische Nation von der Serben und Kroaten abstammen, die Bogumilen-Story und ähnliches Gedöns.

  10. #140
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Weißt du, die meisten Bosnier wissen selber dass es so ist wie ich sage.
    Unter sich reden die entsprechenden Gruppen immer ganz anders als z. b. hier...

    Ich negiere ja nicht das heutige bosniakische Volk! Ich bin nur dafür dass man die Karten offenlegt anstatt sich in irgendwelche Konstrukte zu flüchten, wie z. B. die Bosnische Nation von der Serben und Kroaten abstammen, die Bogumilen-Story und ähnliches Gedöns.
    Ist es denn nicht genauso schwachsinnig zu behaupten Bosnjaken und Kroaten wären nur konvertierte Serben?

Ähnliche Themen

  1. Gemeinsam für Ramush Haradinaj
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 22:48
  2. Was haben die Balkanesen gemeinsam?
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 01:35
  3. USA und Türkei gemeinsam gegen PKK
    Von r4k! im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 07:53
  4. GEMEINSAM SIND WIR STARK
    Von BitterSweet im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 21:18
  5. Packen wir es gemeinsam an!!!
    Von VUC im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 18:05