BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 116

Geiziges Slowenien zahlt ehemaligen JNA Offizieren keine Rente !!!!!

Erstellt von Cvrcak, 08.02.2009, 13:34 Uhr · 115 Antworten · 4.248 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Was für ein Konter

    Qualitativ habe ich schon was Besseres erwartet.
    Niedrige Konter für niedrige Geister , mußt eben wachsen.
    Dann kann man dir mehr zumuten.

  2. #32

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Kroatien würde auch am liebsten keine Pension für ehemalige JNA-Angehörige zahlen.

    Kroatien zahlt ja schon mit ach und Krach die Pensionen der Veteranen des letzten Krieges.

  3. #33

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Bei mir ist Slowenien schon bei -10
    EUCH MAG ERST RECHT KEINER

  4. #34
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Nö, aber als Entsafter machst du dich ganz gut , hast schon genug Ritte hinter dir.
    Dann geb ich die ein Tip, versuch es mal in Slowenien dort hatten damals deine Brueder mehr glueck, Rate mal warum soviele ihre Vaeter in BIH suchen.
    Dachtest du nur weil du jetzt oesterreicher bist, das du eine kriegst :rabbit:

  5. #35
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Wir sind zwar kein EU-Land aber halten uns an die Regel und benehmen uns nicht so ruecksichtslos.
    Warum will Kroatien diese Rente nicht bezahlen?
    Weil sie es eben allen Angehörigen der JNA zahlen müssen und Geld in Kroatien Mangelware ist.
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Es gabs viele Kroaten in der JNA die kriegen jetzt auch ne gute Pension, wie ein Vater von einem Freund, nur das Problem ist nunmal das die feinen Slowenen damals bei den Partizanen gar nicht oder kaum mitgekaempft haben sondern Kroaten nur leugnen die das.
    Es gab auch sehr viele Slowenen, die bei den Partisanen gekämpft haben.
    Ich finde es nicht richtig, dass Slowenien den JNA-Angehörigen keine Pension zahlen will. Ich finde es auch nicht richtig, dass Serbien Cetnik's-Angehörigen eine Pension zahlt.
    Es sollte aber Slowenien's und Serbien's Problem sein und sicher nicht jenes von Kroatien.

  6. #36
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Niedrige Konter für niedrige Geister , mußt eben wachsen.
    Dann kann man dir mehr zumuten.
    Ich sehe da eher ein von und kein für.
    Aber so sind die Kleenen halt.

  7. #37
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Weil sie es eben allen Angehörigen der JNA zahlen müssen und Geld in Kroatien Mangelware ist.

    Es gab auch sehr viele Slowenen, die bei den Partisanen gekämpft haben.
    Ich finde es nicht richtig, dass Slowenien den JNA-Angehörigen keine Pension zahlen will. Ich finde es auch nicht richtig, dass Serbien Cetnik's-Angehörigen eine Pension zahlt.
    Es sollte aber Slowenien's und Serbien's Problem sein und sicher nicht jenes von Kroatien.
    Deren Problem schon, aber man darf doch darüber diskutieren?

  8. #38
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Weil sie es eben allen Angehörigen der JNA zahlen müssen und Geld in Kroatien Mangelware ist.

    Es gab auch sehr viele Slowenen, die bei den Partisanen gekämpft haben.
    Ich finde es nicht richtig, dass Slowenien den JNA-Angehörigen keine Pension zahlen will. Ich finde es auch nicht richtig, dass Serbien Cetnik's-Angehörigen eine Pension zahlt.
    Es sollte aber Slowenien's und Serbien's Problem sein und sicher nicht jenes von Kroatien.
    Also bis Heute wurden die Renten ausgezahlt, aber welche Rentenkasse Europas ist sicher?
    Ich zahle wenigstens in den, prvi i drugi mirovinski stup und nicht deutsche oder oesterreichische Rentner.

  9. #39

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Reiner Stellvertreterkrieg , gib den Dumpfbacken hier ein Nationales Feindbild , und sie stürzen sich drauf wie ein Dummer Köter beim Wort Fass.

    Die Schwachköpfe , würden sich sogar aus dem Fenster hauen , wenn man ihnen sagt , sie dienen dem Land damit.

    (Was sie auch in der tat tun würden ).

  10. #40
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Reiner Stellvertreterkrieg , gib den Dumpfbacken hier ein Nationales Feindbild , und sie stürzen sich drauf wie ein Dummer Köter beim Wort Fass.

    Die Schwachköpfe , würden sich sogar aus dem Fenster hauen , wenn man ihnen sagt , sie dienen dem Land damit.

    (Was sie auch in der tat tun würden ).
    Das ist nur Testosteron, was dir anscheinend fehlt, daher auch kein Erfolg bei deiner Brautschau, hast aber dafuer noch andere Koerperoeffnungen. Hast dich ja schon hoch gearbeitet.

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 300.000 € Rente für 1,5 Jahre arbeiten
    Von kiko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 18:53
  2. Sichere Rente
    Von Ilirus im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 15:21
  3. Wirtschaftsinstitut will Rente ab 70
    Von Greko im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 21:55
  4. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 15:50
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 21:44