BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u Novo

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 31.03.2007, 09:29 Uhr · 25 Antworten · 3.509 Aufrufe

  1. #11
    hahar

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    SUBOTICA - Povjerenstvo novosadske skupštine za davanje imena ulicama donijelo je odluku da se dvije ulice u Novom Sadu nazovu po zapovjednicima srpskih oružanih snaga iz ratova devedesetih godina, objavio je u petak navečer novosadski Radio 021.

    Predloženo je da ulicu u dijelu grada poznatom kao Klisa dobije zapovjednik paravojne formacije Republike Srpske "Vukovi s Vučjaka" Veljko Milanković, koji je poginuo 1993. godine, a ulicu u Veterniku bi trebao dobiti nekadašnji zapovjednik Novosadskog korpusa, general JNA Mladen Bratić, koji je poginuo prilikom napada na Vukovar 1991. godine.

    Članovi komisije nisu obrazlagali zašto bi general koji je poginuo predvodeći tenkovski napad na Vukovar trebao dobiti ulicu, navodi Radio.

    Komisija je ignorirala prijedloge građana s Klise koji su tražili da se ulica zove Diogenova, Ulica maslačka ili Ulica dobre nade. Upitani zašto nisu uzeli u obzir želje stanovnika, članovi komisije su rekli da nisu obvezni usvojiti prijedloge građana.

    Gradsku vlast u Novom Sadu ima koalicija Srpske radikalne stranke, Socijalističke partije Srbije i Demokratske stranke Srbije.



    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...73773/index.do



    Solche dreckigen Arschlöcher!!!!!!!!
    in mostar haben die kroaten eine strasse nach Mile Budak benannt!
    auch nicht besser!

    Ja aber dort haben sie die Straße benannt wegen seinen Büchern man darf nicht vergessen vor 1938 war er ein hervorragender schriftsteller aber dann im Ustasa Regime war er ein rießiges Arschloch also sollte man bei seiten darstelllen!!!
    trotzdem klebt blut an seinen händen! und ein fascho bleibt ein fascho!!!!
    schon wege dieser tatsache ist es eine unverschämtheit!
    dieser jna typ war sicher auch vor 89 ein ganz lieber

    Es kommt immer drauf an für was!!!!!!!!!!!
    dem JNA Typen weil er Vukovar belagert hat!!!
    und Mile Budak wegen seinen Büchern und seiner Zeit als Schriftsteller!!!!!!!!!!1
    nun ja die serben können ja auch behaupten, ihm weil er in dieser stadt aufgewachsen ist, oder sons noch nen anderen grund finden! verstehst du!
    mit dieser sache wird einfach über das verbrechen hinweggesehen!
    selbstverständlich bin ich auch gegen diese sache oben in serbien!
    aber trotzdem muss man sich zuerst an der eigenen nase fassen :wink:

  2. #12

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    SUBOTICA - Povjerenstvo novosadske skupštine za davanje imena ulicama donijelo je odluku da se dvije ulice u Novom Sadu nazovu po zapovjednicima srpskih oružanih snaga iz ratova devedesetih godina, objavio je u petak navečer novosadski Radio 021.

    Predloženo je da ulicu u dijelu grada poznatom kao Klisa dobije zapovjednik paravojne formacije Republike Srpske "Vukovi s Vučjaka" Veljko Milanković, koji je poginuo 1993. godine, a ulicu u Veterniku bi trebao dobiti nekadašnji zapovjednik Novosadskog korpusa, general JNA Mladen Bratić, koji je poginuo prilikom napada na Vukovar 1991. godine.

    Članovi komisije nisu obrazlagali zašto bi general koji je poginuo predvodeći tenkovski napad na Vukovar trebao dobiti ulicu, navodi Radio.

    Komisija je ignorirala prijedloge građana s Klise koji su tražili da se ulica zove Diogenova, Ulica maslačka ili Ulica dobre nade. Upitani zašto nisu uzeli u obzir želje stanovnika, članovi komisije su rekli da nisu obvezni usvojiti prijedloge građana.

    Gradsku vlast u Novom Sadu ima koalicija Srpske radikalne stranke, Socijalističke partije Srbije i Demokratske stranke Srbije.



    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...73773/index.do



    Solche dreckigen Arschlöcher!!!!!!!!
    in mostar haben die kroaten eine strasse nach Mile Budak benannt!
    auch nicht besser!

    Ja aber dort haben sie die Straße benannt wegen seinen Büchern man darf nicht vergessen vor 1938 war er ein hervorragender schriftsteller aber dann im Ustasa Regime war er ein rießiges Arschloch also sollte man bei seiten darstelllen!!!
    trotzdem klebt blut an seinen händen! und ein fascho bleibt ein fascho!!!!
    schon wege dieser tatsache ist es eine unverschämtheit!
    dieser jna typ war sicher auch vor 89 ein ganz lieber

    Es kommt immer drauf an für was!!!!!!!!!!!
    dem JNA Typen weil er Vukovar belagert hat!!!
    und Mile Budak wegen seinen Büchern und seiner Zeit als Schriftsteller!!!!!!!!!!1
    LOL

    Was für eine Logik!

    Wie wäre es mit Adolf-Hitler-Strasse? Er hat ja früher gemalt und war "Künstler"!

  3. #13
    hahar

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von Befehl223


    LOL

    Was für eine Logik!

    Wie wäre es mit Adolf-Hitler-Strasse? Er hat ja früher gemalt und war "Künstler"!
    nun ja das ist die logik eines der die eigenen(also die seines volkes) fehler nicht sehen will, aber die anderen hervorhebt!

  4. #14

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Befehl223


    LOL

    Was für eine Logik!

    Wie wäre es mit Adolf-Hitler-Strasse? Er hat ja früher gemalt und war "Künstler"!
    nun ja das ist die logik eines der die eigenen(also die seines volkes) fehler nicht sehen will, aber die anderen hervorhebt!
    Ooooppsss,falscher Empfänger! Sorry!

  5. #15
    cro_Kralj_Zvonimir

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Befehl223


    LOL

    Was für eine Logik!

    Wie wäre es mit Adolf-Hitler-Strasse? Er hat ja früher gemalt und war "Künstler"!
    nun ja das ist die logik eines der die eigenen(also die seines volkes) fehler nicht sehen will, aber die anderen hervorhebt!
    Das ich nicht lach

  6. #16
    Gast829627

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    SUBOTICA - Povjerenstvo novosadske skupštine za davanje imena ulicama donijelo je odluku da se dvije ulice u Novom Sadu nazovu po zapovjednicima srpskih oružanih snaga iz ratova devedesetih godina, objavio je u petak navečer novosadski Radio 021.

    Predloženo je da ulicu u dijelu grada poznatom kao Klisa dobije zapovjednik paravojne formacije Republike Srpske "Vukovi s Vučjaka" Veljko Milanković, koji je poginuo 1993. godine, a ulicu u Veterniku bi trebao dobiti nekadašnji zapovjednik Novosadskog korpusa, general JNA Mladen Bratić, koji je poginuo prilikom napada na Vukovar 1991. godine.

    Članovi komisije nisu obrazlagali zašto bi general koji je poginuo predvodeći tenkovski napad na Vukovar trebao dobiti ulicu, navodi Radio.

    Komisija je ignorirala prijedloge građana s Klise koji su tražili da se ulica zove Diogenova, Ulica maslačka ili Ulica dobre nade. Upitani zašto nisu uzeli u obzir želje stanovnika, članovi komisije su rekli da nisu obvezni usvojiti prijedloge građana.

    Gradsku vlast u Novom Sadu ima koalicija Srpske radikalne stranke, Socijalističke partije Srbije i Demokratske stranke Srbije.



    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...73773/index.do



    Solche dreckigen Arschlöcher!!!!!!!!
    in mostar haben die kroaten eine strasse nach Mile Budak benannt!
    auch nicht besser!

    Ja aber dort haben sie die Straße benannt wegen seinen Büchern man darf nicht vergessen vor 1938 war er ein hervorragender schriftsteller aber dann im Ustasa Regime war er ein rießiges Arschloch also sollte man bei seiten darstelllen!!!
    trotzdem klebt blut an seinen händen! und ein fascho bleibt ein fascho!!!!
    schon wege dieser tatsache ist es eine unverschämtheit!
    dieser jna typ war sicher auch vor 89 ein ganz lieber

    Es kommt immer drauf an für was!!!!!!!!!!!
    dem JNA Typen weil er Vukovar belagert hat!!!
    und Mile Budak wegen seinen Büchern und seiner Zeit als Schriftsteller!!!!!!!!!!1
    nun ja die serben können ja auch behaupten, ihm weil er in dieser stadt aufgewachsen ist, oder sons noch nen anderen grund finden! verstehst du!
    mit dieser sache wird einfach über das verbrechen hinweggesehen!
    selbstverständlich bin ich auch gegen diese sache oben in serbien!
    aber trotzdem muss man sich zuerst an der eigenen nase fassen :wink:

    top einstellung hahar :!:


    nur eine sache die die germanische madjaren decksau betrifft oben....budak ist ein genocide bastard der mehrer hundert tausend opfer auf dem gewissen hat ...ein faschistischer speichellecker dessen bücher nichtmal das papier wert sind auf denen sie geschrieben worden!!


    und was veljko angeht..für euch ist jeder serbe der eine waffe getragen hat ein verbrecher :!:

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    SUBOTICA - Povjerenstvo novosadske skupštine za davanje imena ulicama donijelo je odluku da se dvije ulice u Novom Sadu nazovu po zapovjednicima srpskih oružanih snaga iz ratova devedesetih godina, objavio je u petak navečer novosadski Radio 021.

    Predloženo je da ulicu u dijelu grada poznatom kao Klisa dobije zapovjednik paravojne formacije Republike Srpske "Vukovi s Vučjaka" Veljko Milanković, koji je poginuo 1993. godine, a ulicu u Veterniku bi trebao dobiti nekadašnji zapovjednik Novosadskog korpusa, general JNA Mladen Bratić, koji je poginuo prilikom napada na Vukovar 1991. godine.

    Članovi komisije nisu obrazlagali zašto bi general koji je poginuo predvodeći tenkovski napad na Vukovar trebao dobiti ulicu, navodi Radio.

    Komisija je ignorirala prijedloge građana s Klise koji su tražili da se ulica zove Diogenova, Ulica maslačka ili Ulica dobre nade. Upitani zašto nisu uzeli u obzir želje stanovnika, članovi komisije su rekli da nisu obvezni usvojiti prijedloge građana.

    Gradsku vlast u Novom Sadu ima koalicija Srpske radikalne stranke, Socijalističke partije Srbije i Demokratske stranke Srbije.



    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...73773/index.do



    Solche dreckigen Arschlöcher!!!!!!!!
    in mostar haben die kroaten eine strasse nach Mile Budak benannt!
    auch nicht besser!

    Ja aber dort haben sie die Straße benannt wegen seinen Büchern man darf nicht vergessen vor 1938 war er ein hervorragender schriftsteller aber dann im Ustasa Regime war er ein rießiges Arschloch also sollte man bei seiten darstelllen!!!
    trotzdem klebt blut an seinen händen! und ein fascho bleibt ein fascho!!!!
    schon wege dieser tatsache ist es eine unverschämtheit!
    dieser jna typ war sicher auch vor 89 ein ganz lieber

    Es kommt immer drauf an für was!!!!!!!!!!!
    dem JNA Typen weil er Vukovar belagert hat!!!
    und Mile Budak wegen seinen Büchern und seiner Zeit als Schriftsteller!!!!!!!!!!1
    nun ja die serben können ja auch behaupten, ihm weil er in dieser stadt aufgewachsen ist, oder sons noch nen anderen grund finden! verstehst du!
    mit dieser sache wird einfach über das verbrechen hinweggesehen!
    selbstverständlich bin ich auch gegen diese sache oben in serbien!
    aber trotzdem muss man sich zuerst an der eigenen nase fassen :wink:

    top einstellung hahar :!:


    nur eine sache die die germanische madjaren decksau betrifft oben....budak ist ein genocide bastard der mehrer hundert tausend opfer auf dem gewissen hat ...ein faschistischer speichellecker dessen bücher nichtmal das papier wert sind auf denen sie geschrieben worden!!


    und was veljko angeht..für euch ist jeder serbe der eine waffe getragen hat ein verbrecher :!:
    wenn du das noch mit Kroatien in Verbindung bringst....liegst du richtig.

    Das dies in Zukunft nicht mehr passiert haben wir 95 das Fundament gelegt.


  8. #18
    Gast829627

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    SUBOTICA - Povjerenstvo novosadske skupštine za davanje imena ulicama donijelo je odluku da se dvije ulice u Novom Sadu nazovu po zapovjednicima srpskih oružanih snaga iz ratova devedesetih godina, objavio je u petak navečer novosadski Radio 021.

    Predloženo je da ulicu u dijelu grada poznatom kao Klisa dobije zapovjednik paravojne formacije Republike Srpske "Vukovi s Vučjaka" Veljko Milanković, koji je poginuo 1993. godine, a ulicu u Veterniku bi trebao dobiti nekadašnji zapovjednik Novosadskog korpusa, general JNA Mladen Bratić, koji je poginuo prilikom napada na Vukovar 1991. godine.

    Članovi komisije nisu obrazlagali zašto bi general koji je poginuo predvodeći tenkovski napad na Vukovar trebao dobiti ulicu, navodi Radio.

    Komisija je ignorirala prijedloge građana s Klise koji su tražili da se ulica zove Diogenova, Ulica maslačka ili Ulica dobre nade. Upitani zašto nisu uzeli u obzir želje stanovnika, članovi komisije su rekli da nisu obvezni usvojiti prijedloge građana.

    Gradsku vlast u Novom Sadu ima koalicija Srpske radikalne stranke, Socijalističke partije Srbije i Demokratske stranke Srbije.



    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...73773/index.do



    Solche dreckigen Arschlöcher!!!!!!!!
    in mostar haben die kroaten eine strasse nach Mile Budak benannt!
    auch nicht besser!

    Ja aber dort haben sie die Straße benannt wegen seinen Büchern man darf nicht vergessen vor 1938 war er ein hervorragender schriftsteller aber dann im Ustasa Regime war er ein rießiges Arschloch also sollte man bei seiten darstelllen!!!
    trotzdem klebt blut an seinen händen! und ein fascho bleibt ein fascho!!!!
    schon wege dieser tatsache ist es eine unverschämtheit!
    dieser jna typ war sicher auch vor 89 ein ganz lieber

    Es kommt immer drauf an für was!!!!!!!!!!!
    dem JNA Typen weil er Vukovar belagert hat!!!
    und Mile Budak wegen seinen Büchern und seiner Zeit als Schriftsteller!!!!!!!!!!1
    nun ja die serben können ja auch behaupten, ihm weil er in dieser stadt aufgewachsen ist, oder sons noch nen anderen grund finden! verstehst du!
    mit dieser sache wird einfach über das verbrechen hinweggesehen!
    selbstverständlich bin ich auch gegen diese sache oben in serbien!
    aber trotzdem muss man sich zuerst an der eigenen nase fassen :wink:

    top einstellung hahar :!:


    nur eine sache die die germanische madjaren decksau betrifft oben....budak ist ein genocide bastard der mehrer hundert tausend opfer auf dem gewissen hat ...ein faschistischer speichellecker dessen bücher nichtmal das papier wert sind auf denen sie geschrieben worden!!


    und was veljko angeht..für euch ist jeder serbe der eine waffe getragen hat ein verbrecher :!:
    wenn du das noch mit Kroatien in Verbindung bringst....liegst du richtig.

    Das dies in Zukunft nicht mehr passiert haben wir 95 das Fundament gelegt.



    ja klar metlovic ...ihr seit die geschichtlichen ultimativen freiheitskämpfer vor denen jeder respekt hat und die gaze welt gehört


    geh kacke du vogel.,.

  9. #19
    hahar

    Re: General koji je vodio tenkove na Vukovar dobiva ulicu u

    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Befehl223


    LOL

    Was für eine Logik!

    Wie wäre es mit Adolf-Hitler-Strasse? Er hat ja früher gemalt und war "Künstler"!
    nun ja das ist die logik eines der die eigenen(also die seines volkes) fehler nicht sehen will, aber die anderen hervorhebt!
    Das ich nicht lach
    da gibts nichts zu lachen!

  10. #20
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    JEBO IM SVIMA PAS MATER KOJI SU ODGOVORNI ZA TU STVAR...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 19:30
  3. Usain Bolt dobiva ulicu na Jamajci
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 13:00
  4. ?avez, zbog Amerike kupuje tenkove
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 01:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:30