BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 181

Georgievski: Τελειώνει ο χρόνος για την ΠΓΔΜ

Erstellt von H3llas, 17.05.2012, 12:51 Uhr · 180 Antworten · 7.872 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

    Georgievski: Τελειώνει ο χρόνος για την ΠΓΔΜ

    Γκεοργκιέφσκι: Τελειώνει ο χρόνος για την ΠΓΔΜ

    "Τα χρονικά περιθώρια για την ‘Μακεδονία’ εξαντλούνται•, θα παραμείνουμε (εκτός ΕΕ) μαζί με ασταθή κράτη όπως η Βοσνία - Ερζεγοβίνη και το Κοσσυφοπέδιο"

    Ανήσυχος για τα τεκταινόμενα στην ΠΓΔΜ εμφανίζεται ο πρώην πρωθυπουργός των Σκοπίων Λιούμπκο Γκεοργκιέφσκι με αφορμή τις εθνοτικές ταραχές μεταξύ Σκοπιανών και Αλβανών μειονοτικών που ξεκίνησαν με τη δολοφονία πέντε Σκοπιανών στις 12 Απριλίου.

    Μιλώντας την Πέμπτη σε βουλγαρικό πανεπιστήμιο στη Σόφια, ο πρώην πρωθυπουργός των Σκοπίων προειδοποίησε τη σημερινή ηγεσία της ΠΓΔΜ ότι τα χρονικά περιθώρια για την επίλυση του ζητήματος της ονομασίας με την Ελλάδα εξαντλούνται.

    Ο Γκεοργκιέφσκι προειδοποίησε ότι αν τα Σκόπια δεν ενταχθούν σύντομα στην Ευρωπαϊκή Ένωση και την Βορειοατλαντική Συμμαχία, τότε η αλβανική μειονότητα θα απαιτήσει νέα νομική φόρμουλα σχετικά με τα δικαιώματά της.

    «Αν η ‘Μακεδονία’ δεν ενταχθεί στο ΝΑΤΟ και την ΕΕ σύντομα, τότε η ειρηνευτική Συμφωνία της Οχρίδας (υπογράφηκε στις 13 Αυγούστου του 2001) η οποία ρυθμίζει τη συμβίωση των εθνικών κοινοτήτων στη Μακεδονία, θα σταματήσει να λειτουργεί εντός πέντε ετών, και τα αλβανικά κόμματα θα απαιτήσουν νέα φόρμουλα», δήλωσε ο Γκεοργκιέφσκι την Πέμπτη.

    «Τα χρονικά περιθώρια για την ‘Μακεδονία’ εξαντλούνται•, θα παραμείνουμε (εκτός ΕΕ) μαζί με ασταθή κράτη όπως η Βοσνία - Ερζεγοβίνη και το Κοσσυφοπέδιο» τόνισε.

    Σημειώνεται ότι σε διαδηλώσεις της αλβανικής μειονότητας στα Σκόπια, πολλοί αλβανοί εμφανίζονται να φορούν διακριτικά του UCK, του Απελευθερωτικό Στρατό του Κοσόβου που πέτυχε την αυτονομία της επαρχίας από τη Σερβία.

    Γκεο�γκιέφσκι: Τελειώνει ο χ�όνος για την ΠΓΔΜ — ΣΚΑΪ (www.skai.gr)

    Επιμέλεια: Στέλιος Κάνδιας10/05/2012

  2. #2
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    bitte kurze Übersetzung, Threads in ner Balkansprache ohne jegliche Übersetzung landen im Müll.

  3. #3
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    bitte kurze Übersetzung, Threads in ner Balkansprache ohne jegliche Übersetzung landen im Müll.
    ich setze ne Kopie von Google Translate:

    "Die Zeit bis zur Erschöpfung •" Mazedonien ", bleiben wird (außerhalb der EU) zusammen mit instabilen Staaten wie Bosnien - Herzegowina und im Kosovo"

    Gespannt, was wird in Mazedonien der ehemalige Premierminister Georgievski in Skopje Lioumpko geschieht im Zuge der Ausschreitungen zwischen ethnischen Mazedoniern und der albanischen Minderheit durch die Ermordung von fünf Skopje am 12. April ausgelöst.

    Apropos Donnerstag im Bulgarischen Universität in Sofia, warnte der ehemalige Ministerpräsident Skopje die derzeit führende der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien, dass der Zeitrahmen für die Lösung der Namensfrage mit Griechenland erschöpft.

    Georgievski davor gewarnt, dass, wenn Skopje nicht bald Mitglied der Europäischen Union und das Nordatlantische Bündnis, dann ist die albanische Minderheit werden neue gesetzliche Formel auf seine Rechte zu verlangen.

    "Wenn der" Mazedonien "nicht beitreten, muss die NATO und die EU bald, dann wird der Ohrid-Friedensabkommens (unterzeichnet am 13. August 2001), die das Zusammenleben der ethnischen Gemeinschaften in Mazedonien zu regeln, wird nicht mehr funktionieren innerhalb von fünf Jahren und Albaner-Parteien wird eine neue Formel erfordern ", sagte am Donnerstag Georgievski.

    "Zeit für erschöpft •" Mazedonien ", bleiben wird (außerhalb der EU) zusammen mit instabilen Staaten wie Bosnien - Herzegowina und im Kosovo", sagte er.

    Beachten Sie, dass an den Demonstrationen der albanischen Minderheit in Skopje, viele Albaner zu Insignien der UCK, der Befreiungsarmee des Kosovo, die die Unabhängigkeit der Provinz von Serbien erreicht zu tragen scheinen.

  4. #4
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.514
    In normalen Worten, wenn Mazedonien keine Einigung zum Namen erzielt und sie nicht bald der Nato und Eu beitreten, könnte es zu Probleme mit der albanischen Minderheit kommen?

  5. #5
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    In normalen Worten, wenn Mazedonien keine Einigung zum Namen erzielt und sie nicht bald der Nato und Eu beitreten, könnte es zu Probleme mit der albanischen Minderheit kommen?
    es gibt so ein friedenvertrag der veolker in Fyrom, und der endet bald, und gegebenfalls werden die albaner einen neuen friedensabkommen verlangen, wo sie mehr rechte erlangen koennen..wuerde vieles veraendern...
    darum muss fyrom so schnell wie moeglich in der Nato und EU. damit alles so bleibt wie es ist.

    mit wenigen worten, ein ausseinander brechen des staates ist nicht so ''unmöglich''

  6. #6
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Nachrichten über Makedonien aus griechischen Medien

  7. #7
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    «Αν η ‘Μακεδονία’ δεν ενταχθεί στο ΝΑΤΟ και την ΕΕ σύντομα, τότε η ειρηνευτική Συμφωνία της Οχρίδας (υπογράφηκε στις 13 Αυγούστου του 2001) η οποία ρυθμίζει τη συμβίωση των εθνικών κοινοτήτων στη Μακεδονία, θα σταματήσει να λειτουργεί εντός πέντε ετών, και τα αλβανικά κόμματα θα απαιτήσουν νέα φόρμουλα», δήλωσε ο Γκεοργκιέφσκι την Πέμπτη.
    Irrtum, dieses mal werden WIR fordern

  8. #8
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    es gibt so ein friedenvertrag der veolker in Fyrom, und der endet bald, und gegebenfalls werden die albaner einen neuen friedensabkommen verlangen, wo sie mehr rechte erlangen koennen..wuerde vieles veraendern...
    darum muss fyrom so schnell wie moeglich in der Nato und EU. damit alles so bleibt wie es ist.

    mit wenigen worten, ein ausseinander brechen des staates ist nicht so ''unmöglich''

    Was ist das Bitte für eine gequirlte Scheiße??????????

    Was für ein Vertrag? (Friedensvertrag )

    Wann endet der? ()



    Peinlich, so ein Thema ohne jegliches Grundwissen zu eröffnen. Voll Panne!!!!!!

  9. #9
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was ist das Bitte für eine gequirlte Scheiße??????????

    Was für ein Vertrag? (Friedensvertrag )

    Wann endet der?
    ()



    Peinlich, so ein Thema ohne jegliches Grundwissen zu eröffnen. Voll Panne!!!!!!
    beschwerde dich bei der quelle und nicht bei mir
    ich habe nichts davon geschrieben. sondern euer Georgievski, peinlich bist du zurzeit..wenn du nicht mal wusstest was fuer vertraege ihr habt.

    und hier bezueglich dieses vertrages:

    Mazedonien: Friedensabkommen von Ohrid
    Südosteuropa Investment: Mazedonien: Friedensabkommen von Ohrid

    2001 wurde mit dem Friedensabkommen von Ohrid der bewaffnete Konflikt zwischen ethnischen Albanern und Mazedoniern beendet. In dem Abkommen wurden der albanischen Minderheit mehr Rechte eingeräumt. Der Vize-Premier Abdylaqim Ademi übernimmt nun nach seinem Amtsantritt die Verantwortung für die Umsetzung des Ohrider Rahmenabkommens. Es wird eine Quotenregelung für ethnische Gemeinschaften in der Verwaltung geben, die eine prozentuale Vertretung in den Kommunen vorsieht. Der Koalitionsvertrag sieht die vollständige Umsetzung des Rahmenabkommens vor.


    und wenn ihr nicht schell in der NATO und EU kommt, werdet ihr echte probleme bekommen. und somit auch unser problem von alleine gelöst.

  10. #10
    Yunan
    In Makedonien gibt es so einen Vertrag nicht, das stimmt. In FYROM dagegen schon.

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 17:38
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 11:03