BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 22 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 212

Georgievski: Mazedonier, größte Fälscher der Balkangeschichte ?!

Erstellt von FloKrass, 29.06.2012, 17:45 Uhr · 211 Antworten · 9.725 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Jetzt fehlt nur noch BigMD, der spricht auch so einen komischen bayrisch-schwäbischen Misch-Masch
    das isch Baslerdytsch. hast recht, ist ne komische Sprache.

  2. #152

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    dieser Tread sollte uns Albos auf die Grichen hetzen, ging aber nach hinten los, weil schlussendlich uns die alten Nachbarn besser gefahlen als neue slawobulgaromazedoni Nachbarn. seit 20 jahren ein Land, aber schohn so Natzionalistsch wie die alten Grichen.

    Naten e mir

  3. #153
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    dieser Tread sollte uns Albos auf die Grichen hetzen, ging aber nach hinten los, weil schlussendlich uns die alten Nachbarn besser gefahlen als neue slawobulgaromazedoni Nachbarn. seit 20 jahren ein Land, aber schohn so Natzionalistsch wie die alten Grichen.

    Naten e mir
    Und wieder eine Beleidigung slawobulgaromazedoni......wird vielleicht ein Wunder geschehen und es gibt eine VW wer weiss

  4. #154
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.158
    Dieser Thread sollte uns Albaner auf die Grichen hetzen, ging aber nach hinten los, weil schlussendlich uns die alten Nachbarn besser gefallen als neue Slawischen Nachbarn.

    Naten e mir

  5. #155

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Dieser Thread sollte uns Albaner auf die Grichen hetzen, ging aber nach hinten los, weil schlussendlich uns die alten Nachbarn besser gefallen als neue Slawischen Nachbarn.

    Naten e mir
    selam mirmengjesi dubro jutro, kali mera, günaydin, bin seit längerem jetzt in der Türkei tätig und sehe wie sich die Nachbarländer Gr und Tr näherkommen, warum klappt das nicht mit unseren slawischen Mitbewohner? Weil bis auf serben, kroaten und slowenier alle anderen Kunstnamen bekommen haben, bei den mazedonier muss man aber sage, dass auch in Nordgriechenland diesere slawischer Dialekt gesprochen wird, aber trotzdem ist es dem serbischen sehr nahe. P.s ich komme aus dem sandzak bin aber Tscherkesse, die albaner hier wissen bestimmt von uns da es uns ja auch im Kosovo gibt

  6. #156

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von sandzak Cerkez Beitrag anzeigen
    selam mirmengjesi dubro jutro, kali mera, günaydin, bin seit längerem jetzt in der Türkei tätig und sehe wie sich die Nachbarländer Gr und Tr näherkommen, warum klappt das nicht mit unseren slawischen Mitbewohner? Weil bis auf serben, kroaten und slowenier alle anderen Kunstnamen bekommen haben, bei den mazedonier muss man aber sage, dass auch in Nordgriechenland diesere slawischer Dialekt gesprochen wird, aber trotzdem ist es dem serbischen sehr nahe. P.s ich komme aus dem sandzak bin aber Tscherkesse, die albaner hier wissen bestimmt von uns da es uns ja auch im Kosovo gibt
    Es wurden irgendwelche Abstammungstheorien entwickelt, fakt ist die slawen auf dem balkan sind ein Volk ob orthodox Katholik oder Muslim sie sind alle slawen mit der gleichen sprache, una faca una rassa

  7. #157
    Bendzavid
    Hoffen wir mal das keiner der Ljubco Fans hier ihn auch wählt wegen seinen tollen Storys, ansonsten wird von heute auf morgen die neue Hauptstadt Sofia heißen

    Ich frag mich wie toll dass dann sein würde

  8. #158
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Das Volk aus f.Y.R.o.M muss ja das beste Fälschervolk der Welt sein, denn schon über 130 Länder haben die Republik Makedonien bereits anerkannt.

    Wie schön das keiner dieser Länder in "Frage" stellt das Makedonier ja eigentlich Griechen sind, und somit es auch kein eigenes Land Makedonien geben dürfte, weil ja Griechen Makedonen sind. Und trotz dieser "historischen Wahrheit" , und vorallem weil sie überall in jeder Uni auf der Welt gelehrt wird, sind uns diese 130 Länder "nicht" auf die Schliche gekommen, mann sind wir gut......

  9. #159
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    f.Y.R.o.M- POWER

  10. #160

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Dieses Bild sagt mehr als tausend Worte über Beweggründe von Anerkennung der EJRM als Republik Mazedonien. Nicht Wahrheit sondern Geld regiert die Welt.


    MEKDONALDS-I-MALIOT-Matej-e1340365054116.jpg


    Fakt ist, keine EU und keine NATO. Und das hat sicher auch seine Gründe.

    Ole Ole. Schönen Tag noch.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 14:21
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 11:03
  3. 15 000 Franken - die Quittung für Zürisack-Fälscher
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:38
  4. Balkangeschichte
    Von Ivo2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 13:36
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 16:54