BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

gericht verhandelt über völkermord gegen serbien

Erstellt von MIC SOKOLI, 26.05.2008, 00:22 Uhr · 36 Antworten · 1.582 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    27.05.08, 19:57
    |

    Kriegsverbrechen
    Kroatien strebt Prozess gegen Serbien an




    Die kroatische Regierung möchte vor dem Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen (IGH) Klage gegen Serbien einreichen. Serbien hätte in Kroatien während der Balkan-Kriege Völkermord verübt.


    Die kroatische Regierung hat an den Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen (IGH) appelliert, ihre Völkermord-Klage gegen Serbien anzunehmen. Es wäre „seltsam und geradezu bizarr“, wenn hier anders verfahren würde als im Prozess wegen serbischer Kriegsverbrechen in Bosnien, erklärte der Anwalt Zagrebs, Ivan Simonovic, am Dienstag in Den Haag. An reinen Zuständigkeitsfragen dürfe ein so wichtiges Verfahren nicht scheitern.

    Der serbische Regierungsvertreter Tibor Varady hatte zum Auftakt der Verhandlung am Montag den Weltgerichtshof für nicht zuständig erklärt, da Serbien bei der Einreichung der kroatischen Klage 1999 kein UN-Mitglied war. Varady räumte ein, dass während des serbisch-kroatischen Krieges „schwere Verbrechen“ begangen worden seien. Diese hätten aber nicht das Ausmaß eines Völkermords erreicht. In Bosnien-Herzegowina sei dies anders gewesen, und doch sei der serbische Staat von einer direkten Verantwortung freigesprochen worden.

    Kriegsverbrechen: Kroatien strebt Prozess gegen Serbien an - Diverses - FOCUS Online

    der letzte absatz ist super wie ich finde....

    um kurz abzuschweifen bezüglich kosova meine ich ,weil einge rambos hier von wegen völkerrecht und uno quatschen.

    alles klar....?

  2. #32
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    hat das eigentlich jemand verstanden ?

    den vorherigen beitrag !!!!

  3. #33
    Arvanitis
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    hat das eigentlich jemand verstanden ?

    den vorherigen beitrag !!!!
    Nein .....

  4. #34

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    sollte serbien verurteilt werden müssten sie für slle entstandenen schäden aufkommen oder etwa nicht???
    doch sollten sie. das Problem ist dass das nicht stattfinden wird wie sie es virdienen!

  5. #35
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Nein .....
    gut bei dir überrascht es mich nicht....

    nein im ernst.

    es geht darum das hier einige stehts betonen das völkerrecht und die uno zu beachten sind aber in diesem fall will sich serbien darus befreien in dem serbien darauf pocht nicht uno-mitglied gewesen zu sein wo kroatien die anklage eingereicht hat.

    demanch kann serbien auch auf die 1244 nicht pochen bezüglich kosova.

    danke

  6. #36
    Lopov
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    gut bei dir überrascht es mich nicht....

    nein im ernst.

    es geht darum das hier einige stehts betonen das völkerrecht und die uno zu beachten sind aber in diesem fall will sich serbien darus befreien in dem serbien darauf pocht nicht uno-mitglied gewesen zu sein wo kroatien die anklage eingereicht hat.

    demanch kann serbien auch auf die 1244 nicht pochen bezüglich kosova.

    danke
    Also ich habe verstanden, was du uns sagen willst Aber der serbische Anwalt hat das gar nicht schlecht gemacht. Wenn die Unzuständigkeit erklärt wird, gibt es gar keine Verhandlung.

    Eine Frage hätte ich noch: Muss man UNO-Mitglied sein, um einen Völkervertrag zu unterzeichnen? Das glaube ich nicht.

  7. #37

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serbien wird im fall gegen HR nicht verurteilt werden.
    wenn sfrj schuldig wäre, dann kann man dem nachfolgestaat serbien alles in die schuhe schieben.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Völkermord vor Gericht
    Von Bambi im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:00
  2. Oberstes Gericht in Serbien bestätigt Urteile gegen Djindjic-Mörder
    Von Toni Maccaroni im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 04:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 22:34
  4. Serbien verhandelt mit Mladic
    Von Rane im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 16:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 15:47