BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Gesammelter bullshit von sputnik und RT, DWN+DTN

Erstellt von BlackJack, 12.12.2015, 14:30 Uhr · 11 Antworten · 1.168 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473

    Gesammelter bullshit von sputnik und RT, DWN+DTN

    Da Recherchen aufwändig sind poste ich hin und wieder was mir vor die Füße fällt, man sollte aber das was man postet halbwegs prüfen und/oder begründen.

    aaa.JPG

    Nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums haben israelische Streitkräfte (IDF) gestern einen palästinensischen Demonstranten getötet und mehr als 30 von ihnen bei Auseinandersetzungen im Osten von Gaza verletzt. Die Zusammenstöße spielten sich in der Nähe des Al-Bureij Flüchtlingslagers ab.
    RT hat hier offenbar den betrunkensten Regisseur von Nischni Novgorod engagiert für die lächerlichste Inszenierung die ich je gesehen habe ... und jetzt bitte keine Juden/Pali-Diskussionen, uns ist allen bewusst dass sowas dort leider passiert, aber das muss man einfach gesehen haben.


  2. #2

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    blackjack, wie kann ich mehr so sein wie du?

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    blackjack, wie kann ich mehr so sein wie du?
    Kann man nicht, sry, musst dich mit dem zufrieden geben was du hast

  4. #4
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    blackjack, wie kann ich mehr so sein wie du?
    Allein für die Frage gehörst du verwarnt.

  5. #5
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Deutsch Türkische Nachrichten (ist das selbe wie Deutsche Wirtschafts Nachrichten)

    aaa.JPG

    Mal abgesehen von "soll", was immer kritisch ist wird erstmal mit Superlativen klargestellt was hier Sache ist:
    Die Regierung in Kiew sieht, wie der IS, Russland als Todfeind an

    Dann folgen stichhaltige Beweise:
    In Kuwait ist am Donnerstag der libanesische Staatsbürger Osama Khayat verhaftet worden. Er wird der Komplizenschaft mit der Terror-Miliz „Islamischer Staat“ (ISIS) bezichtigt. Er soll gestanden haben, Waffen-Deals in der Ukraine getätigt zu haben, meldet die staatliche russische Nachrichtenagentur TASS.
    ...
    Im Bürgerkrieg in der Ukraine kämpfen zahlreichen Söldner, unter anderem vom Balkan. Auch Islamisten sind darunter, vor allem aber Tschetschenen und Rechtsradikale. Sie alle eint der Hass gegen Russland und die Bereitschaft zum bewaffneten Kampf.
    Aber so rumschwadronieren und irgendwas vor sich hin zu behaupten (libanesische Staatsbürger Osama Khayat ) kann ja jeder, das wäre nicht DTN wenn man das nicht zusätzlich noch anheizen würde ... mit dem Hinweis, der Steuerzahler bezahle das, spätestens jetzt sollten alle Dämme brechen und man sich mit Russland gegen deren Todfeinde solidarisieren:
    * Die EU- und US-Steuerzahler müssen die Ukraine finanzieren - auch auch jene Waffen, die möglicherweise in die Hände der Terroristen gefallen sind.

    * Toleriert werden diese Gruppen von der vom europäischen Steuerzahler finanzierten Regierung in Kiew, die ebenfalls den offenen Hass gegen Russland propagiert.

    * Das Budget wird zu weiten Teilen über EU-Steuergelder abgedeckt.

    * Wenn diese Waffen tatsächliche über welche Wege auch immer an den IS gelangen, wurden die Steuergelder der US-Steuerzahler dafür verwendet, jene Killer auszustatten, die unschuldige Europäer in Paris ermordet haben.

    * Noch grotesker: Möglicherweise werden Waffen der Killer sogar von den EU-Steuerzahlern selbst finanziert.

    Und vorsichtshalber noch einen drauflegen, für die Lahmärsche, die noch nicht empört genug sind: was fällt den verfluchten Amerikaneren ein tödliche Waffen zu liefern??
    Erst vor wenigen Tagen hat der Kongress auch die Lieferung von tödlichen Waffen an die Ukraine gebilligt.

  6. #6

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989

  7. #7
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    ... sondern auch die in Togo

  8. #8
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.103
    Dwn, dtn?

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Dwn, dtn?
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten, Deutsch Türkische Nachrichten, gehört beides einer Person

  10. #10
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    dtj, dtz ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaner und deren Vorstellungen von Raub und Mord
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 19:11
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 16:32
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 17:05
  4. Das PF Tabu Thema - Gemeinsamkeiten von Türken und Serben !
    Von Grunkreuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.10.2004, 09:46