BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

Gesetz gegen die Verbreitung von Kommunismus

Erstellt von Cobra, 25.05.2016, 16:45 Uhr · 81 Antworten · 4.707 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Ein solches Gesetzt sollte es in jedem Land geben und sich auf jede undemokratische Gesellschaftsform beziehen - wobei ich das Thema für Serbien jetzt nicht als sonderlich wichtig ausmache, die meisten Nostalgiker sehen er YU und was es repräsentierte als die politische Gesellschaftsform zurück, wobei man fairerweise sagen muss, dass begangene Verbrechen kaum aufgearbeitet wurden. Dies ist aber ein anderes Thema und bezieht sich durch die Bank hindurch auf diverse Verbrechen. In Kroatien sollte sowas möglicherweise auf den NDH-Staat bezogen beschlossen werden, die Verharmlosung der Nazi-Zeit nimmt dort ja schon bedenkliche Züge an

  2. #32
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Überall nimmt die verharmlosung nazideutschlands zu, hauptsächlich wegen einer faschistischen PC politik und deren Anhänger, schüttelt weiter die Champagnerflasche, die französische revolution lässt grüssen und da urden unglaubliche Verbrechen verübt.

  3. #33
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.731
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ein solches Gesetzt sollte es in jedem Land geben und sich auf jede undemokratische Gesellschaftsform beziehen - wobei ich das Thema für Serbien jetzt nicht als sonderlich wichtig ausmache, die meisten Nostalgiker sehen er YU und was es repräsentierte als die politische Gesellschaftsform zurück, wobei man fairerweise sagen muss, dass begangene Verbrechen kaum aufgearbeitet wurden. Dies ist aber ein anderes Thema und bezieht sich durch die Bank hindurch auf diverse Verbrechen. In Kroatien sollte sowas möglicherweise auf den NDH-Staat bezogen beschlossen werden, die Verharmlosung der Nazi-Zeit nimmt dort ja schon bedenkliche Züge an
    Wäre halt blöd für Partizan und Zvezda..

  4. #34
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Wo gibt es in YU denn noch kommunistische Tendenzen, und was würde so ein Gesetz bringen?
    Würden die paar Titostatuen als Überbleibsel aus sozialistischen Zeiten dran glauben?

    Ok Sorry, Ustasaangelehnte Erinnerungskultur im Sinne von Bleiburg ist natürlich vorzuziehen
    Gehört beides weg, ansonsten wird eine von beiden Gruppen sich selbst als Opfer der heutigen Politik sehen und sich dadurch in ihrem Unsinn nur bestätigt fühlen. Dies kann sich vor allem durch Manipulation auf den Zulauf gewisser Gruppierungen auswirken. Im Sinne der Meinungsfreiheit, wenn diese theoretisch bestehen würde, sollte man entweder auch sofort das Verbotsgesetz aufheben und einfach alles zulassen, inklusive IS Symbole, usw. Auch wenn das jetzt etwas hart klingt, aber das Verbotsgesetz ist eine Einschränkung im Sinne der freien Meinungsäußerung. Da es in Europa aber keine vollkomene Meinungsfreiheit gibt, sollte einfach alles in dieser Richtung verboten werden.

  5. #35
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.731
    13239365_969230446488818_5805490894699191701_n.jpg


    Soll sowas wirklich zerstört werden?

  6. #36
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Ich finde so etwas albern. Das gehört zur Landesgeschichte dazu und wird dadurch nicht getilgt.

    Aber die Deppen regieren die Welt.

  7. #37
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Ich finde so etwas albern. Das gehört zur Landesgeschichte dazu und wird dadurch nicht getilgt.

    Aber die Deppen regieren die Welt.
    Oma, Hitler gehört auch zur deutschen Geschichte....Wolltse jetzt überall Hakenkreuze aufhängen?

  8. #38
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.731
    Alte Psychater-Weisheit: "In guten Zeiten behandeln wir sie, in schlechten regieren sie uns"

  9. #39
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Oma, Hitler gehört auch zur deutschen Geschichte....Wolltse jetzt überall Hakenkreuze aufhängen?
    Wer redet was von aufhängen? Die Überbleibsel der Geschichte sollen nicht ausradiert werden und mehr nicht. Es waren die Juden selbst, die dafür gekämpft haben, dass die KZ nicht zerstört werden, eben weil Geschichte nicht vergessen werden darf. Ansonsten hätten die Deutschen nach den Krieg liebend gerne Wohnungsviertel auf Grundstücken ehemaliger Lager gebaut.

    Mir ist klar, dass es den Polen nicht um den Kommunismus geht. Polen ist gegen Russland mit guten Gründen, also ist es ihr gutes Recht diese Überbleibsel der SU aus ihrem Territorium zu entnehmen. Meiner Meinung nach müsste es jetzt nicht jede Statue sein, denn einige haben auch friedliche Absichten und andere könnten als Mahnmal umgestaltet werden, aber wenn das Souverän es so will, ist es in Ordnung

  10. #40
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.731

    verboten

    https://hr.wikipedia.org/wiki/Dan_antifašističke_borbe
    verboten


    verboten


    verboten


    verboten


    verboten


    verboten


    arbeitslos

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für oder gegen die Abschaltung von AKW´s?
    Von Hundz Gemajni im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 20:08
  2. Suche Bild von einer Schlacht gegen die Osmanen
    Von Krosovar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 23:53
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 02:31
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 19:47
  5. Anzeige gegen die Verbreitung des Koran
    Von JohnPershing im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 09:03