BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

Gespräche der bosnischen Bevölkerungsgruppen gescheitert

Erstellt von Emir, 21.10.2009, 23:37 Uhr · 93 Antworten · 3.637 Aufrufe

  1. #11
    Emir
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    eine 2/3 Mehrheit ist in bosnien nicht so einfach



    demnach können muslime keine 2/3 mehrheit ohne katholiken oder orthodoxe erhalten.

    da diese nicht mit einer, sondern mit mehreren parteien vertreten sind, können nur koalitionen zu einer regierungsbildung führen,
    in den meisten fällen zu multi-religiösen regierungen...
    Du verstehst nicht. Selbst wenn es 15.000.000 Bosniaken gibt wird es so bleiben

    Alle 3 Volksgruppen müssen einverstanden sein....

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ok, verstanden.
    das es so grausam mit eurer verfassung ist, habe ich nicht vermutet.
    BiH hat keine zukunft, damit meine ich alle ethnien dort...

    herzlichen glückwunsch..

  3. #13
    Emir
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ok, verstanden.
    das es so grausam mit eurer verfassung ist, habe ich nicht vermutet.
    BiH hat keine zukunft, damit meine ich alle ethnien dort...

    herzlichen glückwunsch..


    Lösungen gibt es. Ein Beispiel ist die SDP. Da sitzen alle Volksgruppen drin die aber für Bosnien sind aber für kein geteiltes oder islamisches Bosnien sind.....

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Lösungen gibt es. Ein Beispiel ist die SDP. Da sitzen alle Volksgruppen drin die aber für Bosnien sind aber für kein geteiltes oder islamisches Bosnien sind.....
    können die SDP´ler die verfassung ändern,
    ohne veto-recht der 3 stimm-berechtigten??

    wenn ja, kannst du dir doch selber ausdenken, wie die serben stimmen werden...

    sehr interessant..


  5. #15
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    können die SDP´ler die verfassung ändern,
    ohne veto-recht der 3 stimm-berechtigten??

    wenn ja, kannst du dir doch selber ausdenken, wie die serben stimmen werden...

    sehr interessant..


    Interessant.....

    Ich finde es sehr Interessant, dass ausgerechnet Kosova und Bosnien eine EU flagge bekommen. Das ausgerechnet bei den beiden Länder die Korruption am höchsten ist obwohl die Eu da aufpasst. Das ausgerechnet die beiden Länder von der EU verwaltet werden müssen.

    Staaten wie Kroatien, Mazedonien, Montenegro oder gar Slowenien werden sich selbst überlassen.

    Muss man Europa tatsächlich eine Islamische Urangst oder antipathie vorwerfen ???


    Interessant auch ihr Standpunkt gegenüber der Türkei.
    Von der Demokratie hat der liebe Westen eigentlich keine Ahnung.

    Eher handelt Europa sowie das alte Athen. Benutzt Verträge und die Demokratie bis sie ihre eigenen interessen durchgesetzt haben ehe sie die wieder für nichtig erklären.

  6. #16
    Magic
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Interessant.....

    Ich finde es sehr Interessant, dass ausgerechnet Kosova und Bosnien eine EU flagge bekommen. Das ausgerechnet bei den beiden Länder die Korruption am höchsten ist obwohl die Eu da aufpasst. Das ausgerechnet die beiden Länder von der EU verwaltet werden müssen.

    Staaten wie Kroatien, Mazedonien, Montenegro oder gar Slowenien werden sich selbst überlassen.

    Muss man Europa tatsächlich eine Islamische Urangst oder antipathie vorwerfen ???


    Interessant auch ihr Standpunkt gegenüber der Türkei.
    Von der Demokratie hat der liebe Westen eigentlich keine Ahnung.

    Eher handelt Europa sowie das alte Athen. Benutzt Verträge und die Demokratie bis sie ihre eigenen interessen durchgesetzt haben ehe sie die wieder für nichtig erklären.
    Wer hat das für Dich geschrieben,das hast Du doch nicht selber gemacht

  7. #17

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das geht nicht. Die Bosniaken bilden die Mehrheit in Bosnien.... Wäre es so wie in jedem anderen Land, dann wäre jedes Gesetz pro bosnisch... (logisch, wenn die Mehrheit dafür ist und diese auch bildet).

    Die RS will nicht einmal den Namen ändern mit der Begründung "98% sind Serben". Zwar sind es heute nicht einmal 90% aber das spielt keine Rolle....

    Die Amis werden bald das machen was die für richtig halten. Das juckt die dann auch nicht was die "anderen" wollen.

    Findest du es auch gut, wenn es gegen die Bosniaken geht ?

  8. #18
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    21. Oktober 2009, 16:52

    Der schwedische Außenminister Bildt und US-Vizeminister Steinberg hatten versucht, die Differenzen zwischen Serben, Kroaten und Muslimen auszuräumen

    Sarajevo - Die EU und die USA sind vorerst mit dem Versuch gescheitert, die zerstrittenen Bevölkerungsgruppen in Bosnien-Herzegowina unter einen Hut zu bringen. "Die Gespräche sind fürs Erste fehlgeschlagen", sagte der Chef der größten Muslimpartei SDA, Sulejman Tihic, am Mittwoch in Sarajewo. Seine Partei war als einzige zur Annahme von Reformvorschlägen unter anderem für eine neue Verfassung bereit. "Nichts wurde beschlossen", sagte der bosnische Serbenführer Milorad Dodik, der die von den USA und der EU vorgeschlagenen Reformen als verfassungswidrig und anti-serbisch verurteilt hatte.
    Der schwedische Außenminister Carl Bildt und US-Vizeminister James Steinberg hatten seit Anfang des Monats versucht, die Differenzen zwischen Serben, Kroaten und Muslimen auszuräumen. Die drei Volksgruppen hatten in den 1990er Jahren Krieg gegeneinander geführt, bei dem 100.000 Menschen ums Leben kamen. Einem Botschafter zufolge soll nun am 18. November ein neuer Einigungsversuch unternommen werden. (Reuters)


    derStandard.at


    Hat wieder nicht geklappt. Was erwarten die eigentlich mit Dofik, Seljakcic und Co? Ne Lösung?

    Das Problem wird sein, das die Amis bald kein bock mehr haben zu reden und einfach handeln werden ... Das wird Dodik gar nicht gefallen aber er wird in die Knie gehen. Anfangs sagte er ja auch "Ich werde an solchen Gesprächen nicht einmal Teilnehmen" ^^

    Wieso erwähnt ihr nur die Serben??
    Die Kroaten haben auch die Schnauze voll und das sieht man am meisten in Monstar wo die 2 Ethnien eine Brücke teilt (Moslems/Kroaten)!!!
    Da gehts auch gewaltig ab!!!

  9. #19
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das geht nicht. Die Bosniaken bilden die Mehrheit in Bosnien.... Wäre es so wie in jedem anderen Land, dann wäre jedes Gesetz pro bosnisch... (logisch, wenn die Mehrheit dafür ist und diese auch bildet).

    Die RS will nicht einmal den Namen ändern mit der Begründung "98% sind Serben". Zwar sind es heute nicht einmal 90% aber das spielt keine Rolle....

    Die Amis werden bald das machen was die für richtig halten. Das juckt die dann auch nicht was die "anderen" wollen.
    Woher sollst DU wissen wieviel Prozent in der RS Serben oder Bosniaken oder Kroaten leben, wenn die Bosniaken gegen eine Volkszählung sind???

  10. #20
    Emir
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Findest du es auch gut, wenn es gegen die Bosniaken geht ?
    Wenn die Tihic und Seljakcic entlassen würden, dann würde ich den Rosen schicken "nohomo"

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waffen-Initiative gescheitert!
    Von Гуштер im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 18:52
  2. Serbische Resolution vor der UNO gescheitert
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 20:27
  3. Ist der Kommunismus gescheitert?
    Von skorpion im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 21:17
  4. Der Kosovo ist an der Inkompentenz gescheitert
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 02:09
  5. Atentat an Tadic gescheitert!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 18:27