BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 154

Gewährung der Unabhängigkeit an Kosovo ohne Auswirkung auf Situation in BIH

Erstellt von Kozarčanin, 10.07.2007, 16:14 Uhr · 153 Antworten · 5.350 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Na toll, noch so ein armer Irrer, jetzt wird die Amselfeldschlacht mit der Kreuzigung gleichgesetzt
    Ich merke gerade Du raffst gerade gar nichts was ich dir verdeutlichen will.
    Aber egal auch wenn ich es dir erklär wirst dich dumm stellen, weil Du genau weißt warum Christen das Kreuz verehren.

  2. #112
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Die Leutchen vom Amselfeld haben meinen Respekt aber ich feier sie nich grossartig.
    Anders ist es bei den jungen Maennern die damals (1914) aus politischer Motivation heraus den Mut aufgebracht haben einen Fehler zu begehen.
    Diese jungen Maenner feiere ich natuerlich jedes Jahr.
    Sie haben gegen die Osmanen gekämpft und durch Verrat in den eigenen Reihen verloren.....das war tragisch!

    1914....redest du von Gavrilo Princip und seiner Motivation?

  3. #113
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    3. wenn diese Schlacht überhaupt wer feiern sollte, dann nur die Türken, weil die diejenigen waren, welche uns damals auf dem Amselfeld einen ordentlichen Arschtritt verpasst haben...
    Dieser Supermegaarschtritt....jajaja...
    Das war der Arschtritt bei dem sich die Osmanen erst 20 Jahre spaeter wieder ham blicken lassen bei uns....so fett war der Sieg....und so krass war ihr Arschtritt...


    ....alles in allem...Arschtritt ein voller Erfolg........

  4. #114
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Na toll, noch so ein armer Irrer, jetzt wird die Amselfeldschlacht mit der Kreuzigung gleichgesetzt

    Man bist du hohl....du kannst mit Vergleichen nichts anfangen....beschränkter Horizont....an die Grenzen gestossen!

  5. #115
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Man bist du hohl....du kannst mit Vergleichen nichts anfangen....beschränkter Horizont....an die Grenzen gestossen!
    Ließ mal meine Signatur! Also ein höflicher Umgang ist gerade bei Lady's unumgänglich. Und nicht jeder kann ein umfassenden Geschichts Wissen und Bildung haben.

    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Mein Gott es liegt schon über 600 Jahre zurück, wie bescheuert muss man sein und ständig an diesem Tag herumreiten, anstatt mal endlich nach vorne zu blicken und sich um die Zukunft des Landes kümmern.



    Vidovdan ist im Juni
    Gut gesprochen! Man sollte nach vorne blicken

  6. #116
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Bashkim Beitrag anzeigen
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich habe geschrieben, dass seine Rede im totalen Widerspruch zur Realität war!

    du änderst in jedem Post deine Meinung über die Rede von Slobo....weil du etwas übereifrig warst weil du etwas behauptest was irgendjemand behauptet hat....weil du einfach keine Ahnung hast!

  7. #117
    GjergjKastrioti
    [quote=Vatrena;467620]
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen



    Stimmt....du hast ja sooooooooooooooooo recht mit deinen Aussagen Mädel.....weil das ja alles so glasklar aufm Kosovo....die albanische Bevölkerung massakriert wurde von serbischer Armee....genau aus diesem Grund hat sich die UN sofort gesagt...."NEIN!!!!!!!!!!!....von der UN wird es kein Mandat an die NATO zur bombardierung Serbiens geben"Weil weder UN oder OSZE oder sonstiger humanitärer Verein im Kosovo von einer drohenden humanitären Katastrophe sprach!

    Ergo....es war ein illegaler Krieg der NATO....PUNKT!

    Minderheiten in Kosovo leben in Enklaven, in angst und furch und werden von internationalen Truppen bewacht und erzähl bitte keinen scheiss!
    200 000 serbische Flüchtlinge in Serbien....alles klar Mädel!
    Nicht alle Minderheiten leben in Enklaven, in Prizren wo ich herkomme, gibt es Türken, Torbeschen, Bosniaken, Roma die sich in der Stadt frei bewegen können, und sogar in ihrer Muttersprache sprechen, und jedem ist es scheissegal. Übergriffe gab es lediglich kurz nach dem Krieg, an die Minderheiten. Eine Bekannte von mir dort kommt von Bosnien und auch sie und generell die ganze Familie (Mann ist Albener) wurde schickaniert, weil jeder dachte sie ist Serbin. Es war leider so, muss ich zugeben. Aber mittlerweile intressierts keine Sau wo die herkommt.
    Mit dem Serben ist das natürlich was anderes, die leben in Enklaven und haben es nicht gerade leicht. Wobei sie aber nicht ganz unschuldig sind. Da gehört noch viel gemacht, aber auf BEIDEN Seiten und nicht nur auf albanischer. Es ist klar dass die Lage nicht besser wird, wenn gewisse nationalistische Albaner nicht dran denken mit den Serben in Ks zusammenleben wollen. Aber genauso trägt die serbische Minderhiet schuld welche immernoch zu Serbien gehören will, und sich die "guten alten Zeiten" (vor dem Krieg) zurückwünscht, sich abkapselt und quasi in ihrer "eigenen Welt" lebt.

  8. #118
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Ließ mal meine Signatur! Also ein höflicher Umgang ist gerade bei Lady's unumgänglich. Und nicht jeder kann ein umfassenden Geschichts Wissen und Bildung haben.
    Dann müsstest du mal sehen als was sie mich schon bezeichnet hat.....
    Ich denke das ist noch im Rahmen des verkraftbaren!

  9. #119

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    du änderst in jedem Post deine Meinung über die Rede von Slobo....weil du etwas übereifrig warst weil du etwas behauptest was irgendjemand behauptet hat....weil du einfach keine Ahnung hast!
    Die einzige, die was behauptet und keine Ahnung hat bist du! Ich habe geschrieben, dass seine Aussagen im krassen Widerspruch zur Realität sind und somit nicht stimmen!

  10. #120
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    [quote=Zhan_Si_Min;467647]
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen

    Nicht alle Minderheiten leben in Enklaven, in Prizren wo ich herkomme, gibt es Türken, Torbeschen, Bosniaken, Roma die sich in der Stadt frei bewegen können, und sogar in ihrer Muttersprache sprechen, und jedem ist es scheissegal. Übergriffe gab es lediglich kurz nach dem Krieg, an die Minderheiten. Eine Bekannte von mir dort kommt von Bosnien und auch sie und generell die ganze Familie (Mann ist Albener) wurde schickaniert, weil jeder dachte sie ist Serbin. Es war leider so, muss ich zugeben. Aber mittlerweile intressierts keine Sau wo die herkommt.
    Mit dem Serben ist das natürlich was anderes, die leben in Enklaven und haben es nicht gerade leicht. Wobei sie aber nicht ganz unschuldig sind. Da gehört noch viel gemacht, aber auf BEIDEN Seiten und nicht nur auf albanischer. Es ist klar dass die Lage nicht besser wird, wenn gewisse nationalistische Albaner nicht dran denken mit den Serben in Ks zusammenleben wollen. Aber genauso trägt die serbische Minderhiet schuld welche immernoch zu Serbien gehören will, und sich die "guten alten Zeiten" (vor dem Krieg) zurückwünscht, sich abkapselt und quasi in ihrer "eigenen Welt" lebt.


    Es ist nicht die Schuld unschuldiger serbischer Zivilisten....

    Du argumentierst einfach lächerlich....."Ja die Serben leben halt in Enklaven....ist nicht so einfach mit denen....aber die sind ja auch selber schuld!Und die 200 000 Flüchtlinge die erwähne ich lieber gar nicht...die sind sowieso selber schuld!In Prizren ist auch alles so toll weil bei uns gibts ja keine Serben in Prizren.....da gibts Minderheiten....3 Romas, 5 Türken und 8 Bosniaken usw usf....wir haben kein ethnisches Problem in Prizren....ist ja auch Serbenfrei.....!"

    Schon klar!

    Diese ABER Antworten sind ja weitverbreitet aufm Balkan!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Unabhängigkeit ohne Überwachung
    Von dardani-85 im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 10:34
  3. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 09:40