BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 154

Gewährung der Unabhängigkeit an Kosovo ohne Auswirkung auf Situation in BIH

Erstellt von Kozarčanin, 10.07.2007, 16:14 Uhr · 153 Antworten · 5.344 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Bashkim Beitrag anzeigen
    Die einzige, die was behauptet und keine Ahnung hat bist du! Ich habe geschrieben, dass seine Aussagen im krassen Widerspruch zur Realität sind und somit nicht stimmen!

    Und das seine Rede NATIONALISTISCH IST!!!!!!!!!!!!!

  2. #122
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Ich merke gerade Du raffst gerade gar nichts was ich dir verdeutlichen will.
    Aber egal auch wenn ich es dir erklär wirst dich dumm stellen, weil Du genau weißt warum Christen das Kreuz verehren.
    Ich verstehe sehr gut worauf du hinaus willst
    Die Christen beten das Kreuz an, weil Jesus sich für die Menschheit aufgeopfert hat oder so und die Welt von ihren Sünden befreit hat oder so....kenn mich da ja net so gut aus....

    Ich hab auch nichts dagegen wenn ihr den Vidovdan feiert, ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Aber ihr braucht Ks ja net unbedingt dazu oder??
    Ihr könnt weiterhin den Toten gedenken und das 4 C Symbol anbeten der was weiss ich was ihr damit macht, sowie die Christen weiterhin Jesus und das Kreuz anbeten, ohne dass die gleich zu Israel gehen und Anspruch auf Jerusalem erheben, weil ja jesus auf den Golgotafelsen gekreuzigt wurde

  3. #123
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Sie haben gegen die Osmanen gekämpft und durch Verrat in den eigenen Reihen verloren.....das war tragisch!
    Sorry aber das ist Bloedsinn.
    Echt..
    ...nix verrat und der Scheiss...glaub das nicht....ich glaub das jedenfalls nicht...

  4. #124
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Ich verstehe sehr gut worauf du hinaus willst
    Die Christen beten das Kreuz an, weil Jesus sich für die Menschheit aufgeopfert hat oder so und die Welt von ihren Sünden befreit hat oder so....kenn mich da ja net so gut aus....

    Ich hab auch nichts dagegen wenn ihr den Vidovdan feiert, ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Aber ihr braucht Ks ja net unbedingt dazu oder??
    Ihr könnt weiterhin den Toten gedenken und das 4 C Symbol anbeten der was weiss ich was ihr damit macht, sowie die Christen weiterhin Jesus und das Kreuz anbeten, ohne dass die gleich zu Israel gehen und Anspruch auf Jerusalem erheben, weil ja jesus auf den Golgotafelsen gekreuzigt wurde
    Da Kosovo serbisches Terretorium ist und diese tragische Schlacht dort stttgefunden hat klingt es doch logisch dort den Opfern zu gedenken!

    Oder gedenkt man der Opfer Srebrenicas in Tuzla....man geht an den Ort des geschehens....und es ist mir ehrlichgesagt schleierhaft warum es irgendjemanden tangiert wo wann und wie wir unserer Opfer gedenken!Jedes Volk hat ein Anrecht darauf....auch wir Serben!

    Und wenn wir bockig sind dann zelebrieren wir diesen Tag noch in hundert Jahren.....wo ist dein Problem dabei....geht mir nicht in den Kopf!

  5. #125
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Sorry aber das ist Bloedsinn.
    Echt..
    ...nix verrat und der Scheiss...glaub das nicht....ich glaub das jedenfalls nicht...

    woran glaubst du?

  6. #126
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    woran glaubst du?
    Ich glaub das Brankovic einfach nicht so fatalistisch drauf war wie andere Fuersten damals.
    Ich glaub daran das er seinen Schwarzen Peter bekommen hat weil er andere Aktionen gemacht hat (Bsp. Skenderbegblockade).
    Ich glaube daran das Brankovic das ihm moegliche maximum an Freiheit in dem von ihm Verwalteten Gebiet garantiert hat.
    Ich glaube daran das einige Serben schon auf seiten der Osmanen waren als die angespackt kamen 1389 und ich glaube daran das man nur diese Leute und deren Befehlshaber in diesem Fall als Verraeter bezeichnen kann.

  7. #127

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Ich verstehe sehr gut worauf du hinaus willst
    Die Christen beten das Kreuz an, weil Jesus sich für die Menschheit aufgeopfert hat oder so und die Welt von ihren Sünden befreit hat oder so....kenn mich da ja net so gut aus....

    Ich hab auch nichts dagegen wenn ihr den Vidovdan feiert, ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Aber ihr braucht Ks ja net unbedingt dazu oder??
    Ihr könnt weiterhin den Toten gedenken und das 4 C Symbol anbeten der was weiss ich was ihr damit macht, sowie die Christen weiterhin Jesus und das Kreuz anbeten, ohne dass die gleich zu Israel gehen und Anspruch auf Jerusalem erheben, weil ja jesus auf den Golgotafelsen gekreuzigt wurde
    Kosovo ist nach wie vor Serbien, du musst in D in ein serbisches Konsulat wenn Du deinen Pass haben willst. Immer wenn ich rein gehe ist es von Albanern voll.
    Auf der einen Seite ist es mit recht egal was mit Kosovo passiert, Hauptsache wir haben den Klotz am Bein los.
    Auf der andren Seite basiert die ganze serbische Geschichte auf dieses Kosovo, man kann es in etwa so wie ein heiliges Land für Serbien vergleichen. Ich weiß nicht ob ihr das nachempfinden könnt.
    Würdet ihr 20% von eurem Albanien an Serbien schenken (wenn es von Serben bewohnt wäre)? Ganz ehrlich? Also ihr müsst auch die andere Seite etwas verstehen.
    Klar ist 1999 viel vorgefallen , aber nicht so dramatisch wie es manche propagieren und es wurden auch viel Serben und andere Nicht-Albaner vertrieben und ermordet. 50.000 serbische Häuser wurden abgebrannt, wenn Du mir nicht glaubst schaue einfach nach im Kosovo.
    50.000 Roma-Häuser auch dazu, obwohl die laut UN Tribunal Roma, Torbesh, Ashkali nie etwas für die behaupteten Gräueltaten schuld waren. Also Warum?
    Außerdem war die UCK nicht ganz unschuldig für diesen Konflikt...
    Wir beten das CCCC nicht an, dass ist unser Nationalsymbol, wie euer Adler in der Flagge.

  8. #128
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Da Kosovo serbisches Terretorium ist und diese tragische Schlacht dort stttgefunden hat klingt es doch logisch dort den Opfern zu gedenken!

    Oder gedenkt man der Opfer Srebrenicas in Tuzla....man geht an den Ort des geschehens....und es ist mir ehrlichgesagt schleierhaft warum es irgendjemanden tangiert wo wann und wie wir unserer Opfer gedenken!Jedes Volk hat ein Anrecht darauf....auch wir Serben!

    Und wenn wir bockig sind dann zelebrieren wir diesen Tag noch in hundert Jahren.....wo ist dein Problem dabei....geht mir nicht in den Kopf!
    Sag mal kannst du nicht lesen, mich tangiert gar nichts
    Ich hab doch schon geschrieben, dass es mir völlig egal ist, was, wo, wie ihr es feiert aber dafür braucht Ks ja net unter Serbien bleiben oder. Dann kommt ihr eben einmal im Jahr von Serbien in das unabhängige Ks und tut euren Tag halt feiern, wo liegt das Problem?
    Du bist echt, ne total verwirrte Nationalistin, mit dir zu diskutieren hat doch gar keinen Sinn.
    Allein deine Beiträge.....es gibt für dich nur schwarz und weiss und zwar Serben = Gut. Albaner = böse. Wach endlich auf.....

  9. #129
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Ich glaub das Brankovic einfach nicht so fatalistisch drauf war wie andere Fuersten damals.
    Ich glaub daran das er seinen Schwarzen Peter bekommen hat weil er andere Aktionen gemacht hat (Bsp. Skenderbegblockade).
    Ich glaube daran das Brankovic das ihm moegliche maximum an Freiheit in dem von ihm Verwalteten Gebiet garantiert hat.
    Ich glaube daran das einige Serben schon auf seiten der Osmanen waren als die angespackt 1389 kamen und ich glaube daran das man nur diese Leute und deren Befehlshaber in diesem Fall als Verraeter bezeichnen kann.

    Von alledem glaube ich nur das Brankovic....kum....das er sich an die Osmanen verraten hat.....an dem Morgen der Schlacht als er hätte kommen müssen mit seinen Truppen einfach nicht erschienen ist!

    Aber das sind Mythen und Legenden....aber fest steht das Obilics Kopf und Car Lazars Kopf noch heute gut bewacht in Istanbul im Museum sind!
    Nicht Brankovics!

  10. #130
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Kosovo ist nach wie vor Serbien, du musst in D in ein serbisches Konsulat wenn Du deinen Pass haben willst. Immer wenn ich rein gehe ist es von Albanern voll.
    Hoffentlich bald nicht mehr, denn was Serbine angeht, so haben die den Menschen in Ks schon längst den Rücken gekehrt und die Provinz verkommen lassen, von daher brauchst du net großartig erzählen Ks ist weiterhin Serbien und behandelt alle gleich und es gab keine Unterdrückung vor dem Krieg, wieso hätte die albanische Bevölkerung dann so unzufrieden sein müssen, wenn doch alles sowas von toll war
    Ja frag mal die Albaner, ob sie ihre Pässe ganz leicht kriegen, oder die Scheiss Beamten dort zuerst bestechen muss, damit sie dir diesen scheiss Wisch geben. Also ich hab da schon in Österreich in diesem verfluchten Konsulat schon so einige Erfahrungen gemacht, z.B. hatte ich zwei Jahre lang keinen gültigen Pass, weil diese Schweine dort in deinem Konsulat mir keine ausstellen wollten, ich kriegte erste einen gültigen österreichischen als ich die österreichische Staatsbürgerschaft annahm. Also erzähl hier kein Scheiss vonwegen Albaner sind genauso serbische Staatsbürger wie Serben und werden genauso behandelt, denn das ist Bockmist....


    Auf der einen Seite ist es mit recht egal was mit Kosovo passiert, Hauptsache wir haben den Klotz am Bein los.
    Auf der andren Seite basiert die ganze serbische Geschichte auf dieses Kosovo, man kann es in etwa so wie ein heiliges Land für Serbien vergleichen. Ich weiß nicht ob ihr das nachempfinden könnt.
    Würdet ihr 20% von eurem Albanien an Serbien schenken (wenn es von Serben bewohnt wäre)? Ganz ehrlich? Also ihr müsst auch die andere Seite etwas verstehen.
    Wäre mir ehrlich gesagt scheissegal, wenn Albanien mit den Serben genauso umgehen würde wie Serbien damals in Ks mit den Albanern, dann würde ich zu Albanien sagen "recht geschiehts euch".

    Klar ist 1999 viel vorgefallen , aber nicht so dramatisch wie es manche propagieren und es wurden auch viel Serben und andere Nicht-Albaner vertrieben und ermordet. 50.000 serbische Häuser wurden abgebrannt, wenn Du mir nicht glaubst schaue einfach nach im Kosovo.
    50.000 Roma-Häuser auch dazu, obwohl die laut UN Tribunal Roma, Torbesh, Ashkali nie etwas für die behaupteten Gräueltaten schuld waren. Also Warum?
    Außerdem war die UCK nicht ganz unschuldig für diesen Konflikt...
    Wir beten das CCCC nicht an, dass ist unser Nationalsymbol, wie euer Adler in der Flagge
    Aus deinem Beitrag schließe ich dass du einfach nur ein zurückgebliebener nationalistischer Schwachmat bist. Wie es ist nich soviel vorgefallen....gehts dir noch gut........tote unschuldige Zivilisten, Massaker, Vergewaltigunen, und du willst mir erzählen es ist nichts vorgefallen.......ne es reicht......disskussionen mit euch haben ja echt keinen sinn.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Unabhängigkeit ohne Überwachung
    Von dardani-85 im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 10:34
  3. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 09:40