BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 23 ErsteErste ... 1117181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 225

Weitere Gewalt in Mazedonien

Erstellt von -ILIRIDA-, 10.03.2012, 21:40 Uhr · 224 Antworten · 11.053 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Red keinen Scheiß, selbst Makedonier wurden von Tito verfolgt, nur weil sie anderer politischer Orientierung gewesen sind

    Damals, spielte die Ethnie noch eine untergeordnete Rolle. Von Großalbanien war bei euch zu der Zeit ja auch nichts.



    bei euch slawen vielleicht aber uns habt ihr schon immer wie dreck behandelt tito hin oder her, eure politischen führer waren sogar als komunisten ärgste faschos.
    von 20 bullen in tetove stadt war in den 80iger jahren nur mal ein einziger albaner, als handlanger und spion der anderen.

    halt deine fresse wenn keine ahnung hast von jugoslawien du hund.

  2. #202
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was wurde denn nicht umgesetzt, Fakten Bitte.




    zeig mir was vereinbart wurde und ich sag dir was davon umgesetzt wurde.

  3. #203
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    bei euch slawen vielleicht aber uns habt ihr schon immer wie dreck behandelt tito hin oder her, eure politischen führer waren sogar als komunisten ärgste faschos.
    von 20 bullen in tetove stadt war in den 80iger jahren nur mal ein einziger albaner, als handlanger und spion der anderen.

    halt deine fresse wenn keine ahnung hast von jugoslawien du hund.
    Wer ist wir?
    Das Volk, der Apparat, die Mafia?

  4. #204
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wer ist wir?
    Das Volk, der Apparat, die Mafia?





    deine kleine schwester.

  5. #205
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    zeig mir was vereinbart wurde und ich sag dir was davon umgesetzt wurde.
    So so, du weißt also gar nicht was drin steht?

    Aber andauernd Klappe offen?


    Alles kla )))))))))

  6. #206
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    deine kleine schwester.
    Ja die packt dich bei deinem Bart und macht dich alle, glaubs mir

  7. #207
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Es ist nicht das erste mal dass die Albaner unzufrieden sind.
    Die Mazedonier hetzen bestimmt nicht. Man hat gesehen , dass
    es mit Kosovo vorzüglich funktionirt hat, jetzt ist Mazedonien dran.
    Albaner sind nicht dafür bekannt Diktate zu schreiben die den Zweck haben Menschen umzusiedeln....

  8. #208
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht so sein sollte, wie ist es dann?

    Die Geister die die Mazedonier riefen.-......

  9. #209
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das Nationbuilding der Makedonier begann schon früher, Tito hat nur die politische Anerkennung geleistet. Danach hatte Tito das building in seine Richtung geleitet.



    Quatsch, es gab vor Tito keine mazedonische Nation. Der Nation-Building-Prozess der Slawo-Mazedonier ist eng verbunden mit der Etablierung des zweiten sozialistischen und föderativen Jugoslawien nach dem Zweiten Weltkrieg. Zur Zeit des SHS-Staates, durftet ihr als ethnische Bulgaren in der Vardarska Banovina als neuestes Anhängsel Serbiens den Serben höchstens den Rücken kraulen, oder für sie sonstige niedere Dienste verrichten. Sei froh gab es Tito und die jugoslawischen Kommunisten, wenn du darauf Wert legst, heute Mazedonier sein zu dürfen.

    Heraclius

  10. #210
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    So so, du weißt also gar nicht was drin steht?

    Aber andauernd Klappe offen?


    Alles kla )))))))))




    ich laber nicht die ganze zeit von dem ohridabkommen, das seid ihr zwei slawozigeunische affen.

    ich weiss nur dass sich nix grossartig verändert hat.


    doch eins muss ich zugeben sehr zum positiven......heute wenn sich ein mk bulle in tetove daneben benimmt, heisst es für ihn und familie abschied nehmen und sich ein neues zuhause irgendwo an der grenze zu bulgarien suchen......aber als nachfahren von alexanders souveniers bimbos aus indien fällt dennen sowas nicht schwer......und diese entwicklung ist mehr wert als tausende abkommen ala ohrid.^^

Ähnliche Themen

  1. Weitere Soldaten in den Kosovo
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 12:16
  2. weitere religiöse übergriffe in mazedonien
    Von -ILIRIDA- im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 23:28
  3. weitere festnahmen von kriegsverbrechern
    Von SMEKER im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 13:46
  4. Weitere Tumulte im Kroatien
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 05:37