BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 51 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 504

Glaubt ihr Tomislav Nikolić?

Erstellt von Kejo, 17.05.2012, 17:17 Uhr · 503 Antworten · 21.575 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von c.frankopan

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    8
    So lange es einen Funken Hoffnung gibt für ein Grossserbien, so lange wird Serbien eine aktive Politik betreiben um Länder mit einem hohen Anteil serbischer Bevölkerung zu destabilisieren. Das beste Beispiel dafür ist Bosnien mit dem Völkermordgebilde "Republika Srpska", entstanden aus Verbrechen, verpackt als "Wunsch des serbischen Volkes" und der "beste" Klotz am Bein für jedes Land was funktionieren möchte. Ob Tadic oder Nikolic: Der einzige Unterschied ist das sich der eine mehr, der andere weniger offen zu diesem Thema outet.

    Der Wolf ändert das Fell, seine Absichten niemals.

    So ist es für uns Kroaten egal wer da an der Macht ist. Die Serben säten in Kroatien den Sturm und bekamen am Ende die Oluja. In einem Kroatien hätten sie alle Rechte, sie zogen aber Baumstämme und den Missbrauch durch Belgrad diesen Rechten vor. Die Serben auf Kroatien leben nun in Serbien, so wie sie es wollten und unsere Länder trennt eine Staatsgrenze. Das soll so bleiben, das ist gut so.

    Danke Gott das er uns Franjo Tudjman schenkte, der diesen Spuk beendete und so Kroatien eine langfristige Perspektive gab. Serbien viel Glück mit Nikolic & Ewiggestrigen...

  2. #112

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Diametralis Beitrag anzeigen
    ima, bre, pogled ko tele u prazna jasla

    ko oni sto volU malo ljudski truli batacic da glocnu,
    uvek nasmijani, udareni mokrom carapom po potiljku, puni dzepovi sarenih smarties-a..
    Ne baljezgaj. Ima pogled pravog vođe. A ujedno mu je oćinski umljat.

    (hajde bre kamermanu, slikaj više, nabijem te, piša mi se, mehur će mi eksplodira)

  3. #113

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von c.frankopan Beitrag anzeigen
    So lange es einen Funken Hoffnung gibt für ein Grossserbien, so lange wird Serbien eine aktive Politik betreiben um Länder mit einem hohen Anteil serbischer Bevölkerung zu destabilisieren. Das beste Beispiel dafür ist Bosnien mit dem Völkermordgebilde "Republika Srpska", entstanden aus Verbrechen, verpackt als "Wunsch des serbischen Volkes" und der "beste" Klotz am Bein für jedes Land was funktionieren möchte. Ob Tadic oder Nikolic: Der einzige Unterschied ist das sich der eine mehr, der andere weniger offen zu diesem Thema outet.

    Der Wolf ändert das Fell, seine Absichten niemals.

    So ist es für uns Kroaten egal wer da an der Macht ist. Die Serben säten in Kroatien den Sturm und bekamen am Ende die Oluja. In einem Kroatien hätten sie alle Rechte, sie zogen aber Baumstämme und den Missbrauch durch Belgrad diesen Rechten vor. Die Serben auf Kroatien leben nun in Serbien, so wie sie es wollten und unsere Länder trennt eine Staatsgrenze. Das soll so bleiben, das ist gut so.

    Danke Gott das er uns Franjo Tudjman schenkte, der diesen Spuk beendete und so Kroatien eine langfristige Perspektive gab. Serbien viel Glück mit Nikolic & Ewiggestrigen...
    dich brauchen wir hier im Thread wien Kropf...

  4. #114

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von c.frankopan Beitrag anzeigen
    So lange es einen Funken Hoffnung gibt für ein Grossserbien, so lange wird Serbien eine aktive Politik betreiben um Länder mit einem hohen Anteil serbischer Bevölkerung zu destabilisieren. Das beste Beispiel dafür ist Bosnien mit dem Völkermordgebilde "Republika Srpska", entstanden aus Verbrechen, verpackt als "Wunsch des serbischen Volkes" und der "beste" Klotz am Bein für jedes Land was funktionieren möchte. Ob Tadic oder Nikolic: Der einzige Unterschied ist das sich der eine mehr, der andere weniger offen zu diesem Thema outet.

    Der Wolf ändert das Fell, seine Absichten niemals.

    So ist es für uns Kroaten egal wer da an der Macht ist. Die Serben säten in Kroatien den Sturm und bekamen am Ende die Oluja. In einem Kroatien hätten sie alle Rechte, sie zogen aber Baumstämme und den Missbrauch durch Belgrad diesen Rechten vor. Die Serben auf Kroatien leben nun in Serbien, so wie sie es wollten und unsere Länder trennt eine Staatsgrenze. Das soll so bleiben, das ist gut so.

    Danke Gott das er uns Franjo Tudjman schenkte, der diesen Spuk beendete und so Kroatien eine langfristige Perspektive gab. Serbien viel Glück mit Nikolic & Ewiggestrigen...
    Krsto, bogati, uzdravlje.

  5. #115
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    juhuuuuiiiiii endlich bekommt serbien die regierung die es verdient, nikolic als president und klein slobo als ministerpresident.^^

  6. #116
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von c.frankopan Beitrag anzeigen
    So lange es einen Funken Hoffnung gibt für ein Grossserbien, so lange wird Serbien eine aktive Politik betreiben um Länder mit einem hohen Anteil serbischer Bevölkerung zu destabilisieren. Das beste Beispiel dafür ist Bosnien mit dem Völkermordgebilde "Republika Srpska", entstanden aus Verbrechen, verpackt als "Wunsch des serbischen Volkes" und der "beste" Klotz am Bein für jedes Land was funktionieren möchte. Ob Tadic oder Nikolic: Der einzige Unterschied ist das sich der eine mehr, der andere weniger offen zu diesem Thema outet.

    Der Wolf ändert das Fell, seine Absichten niemals.

    So ist es für uns Kroaten egal wer da an der Macht ist. Die Serben säten in Kroatien den Sturm und bekamen am Ende die Oluja. In einem Kroatien hätten sie alle Rechte, sie zogen aber Baumstämme und den Missbrauch durch Belgrad diesen Rechten vor. Die Serben auf Kroatien leben nun in Serbien, so wie sie es wollten und unsere Länder trennt eine Staatsgrenze. Das soll so bleiben, das ist gut so.

    Danke Gott das er uns Franjo Tudjman schenkte, der diesen Spuk beendete und so Kroatien eine langfristige Perspektive gab. Serbien viel Glück mit Nikolic & Ewiggestrigen...
    hast du sehr treffend geschrieben

  7. #117

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Bei Nikolic weiß man, was man hat...

  8. #118

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Nastavite, tako nam treba

  9. #119
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Bei Nikolic weiß man, was man hat...

  10. #120

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Nastavite, tako nam treba
    S cim ? Da je grobar postao glavni co´ek u Srbiji ?

    Bar mu je to iskreno. Ovi ostali odavno kopaju bez struke...

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr,
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:38
  2. Wer glaubt das er aus freien Stücken GLAUBT?
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 19:55
  3. Glaubt ihr das?
    Von Adem im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 18:01
  4. Tomislav Nikoli? u Briselu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 14:00
  5. Glaubt ihr
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:50